Was sollte man in Prag Sehen

Sehenswürdigkeiten in Prag

Anschließend konnten Sie in Richtung Karlsbrücke und von dort in die Altstadt schlendern. Wenn Sie die goldene Gasse nicht gesehen haben, ist schau´s auch im Sammelticket enthalten, aber ich würde es beim nächsten Mal nicht tun. Da sind einfach zu viele Besucher. Dahinter liegen die königlichen Gärten mit dem Belvedere und dem singenden Brunnen. In Prag gibt es so viel zu bieten, dass es unmöglich ist, alles auf einer kurzen Reise zu bewältigen.

Die 10 Reisegründe in die Hauptstadt Prag

Als ich vor zwei Jahren in Prag war, habe ich Ihnen bereits von der wunderbaren böhmischen Metropole erzähl. Falls Sie daran denken, nach Prag zu gehen, aber noch nicht wissen, warum Sie dorthin gehen sollten, hier eine kleine Liste meiner 10 Beweggründe, nach Prag zu gehen.

Vor allem die Prager Baukunst hat etwas Zauberhaftes. Ich fotografiere immer wieder die alte Stadtmauer und die Häuser, die schon so lange in den Strassen Prags sind. Alle Bierliebhaber wissen, dass Prag wahrscheinlich eine der (!) Hauptstädte des Bieres in Europa ist. Und wer mich gut kannte, wusste, dass ich lieber der Online-Shopper bin.

Prag ist wahrscheinlich das schönste Einkaufsmekka für alle, die gern mit Dutzenden von Taschen à la Tragetaschen durch die Strassen gehen. Es ist mit 5 Etagen, 170 Geschäften und 30 Gaststätten das große Shoppingcenter in Prag. Diejenigen, die es etwas exklusiv bevorzugen, sollten auf jeden Fall einen Spaziergang durch die PARISER STRASSE machen.

Daran dachte ich als Erstes, wenn ich nach Prag gehe. Weil man in Prag den Appetit gut und billig aushalten kann. WO IN PRAG? Prag hat neben wirklich kühlen Gebäuden und guten Speisen auch einen natürlichen Teil. So hat man vom Petrin-Hügel aus einen herrlichen Ausblick über die ganze Innenstadt und kann dort oben auch einen kleinen Eifelturm sehen.

Allen Liebhabern des deutschsprachigen Autors ist bekannt, dass er in Prag aufwuchs. Deshalb und weil es eine Weltliteraturlegende ist, hat Prag zahlreiche Baudenkmäler, Sehenswürdigkeiten, Straßen der Stadt und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten, die den Titel ³eKafka³c haben. Wenn Sie ein begeisterter Besucher sind und Prag auf der Suche nach den Fußstapfen von Herrn Dr. J. Kafka entdecken möchten, schauen Sie sich die Website kafka-prag. de an.

Diejenigen, die sich weniger für Kunst, sondern mehr für laute Hintergrundmusik und Partys interessieren, können sich alle möglichen Partylocations in Prag aussuchen. Jeden Tag wird in Prag von unzähligen Schülern aus aller Herren Länder gefeiert, die sich zu später Stunde den " KANTEN " schenken. Wer mitfeiern und die City sehen will, dem stehen so genannte "Pub-Crawls" zur Verfügung.

Alle Vollbluttouristen haben natürlich einige Attraktionen in Prag, die Sie auf jeden Fall besuchen sollten, besonders wenn Sie zum ersten Mal dort sind. Doch Vorsicht: In Prag sind die Sehenwürdigkeiten immer mit vielen iPad-Fotografen und Selfie-Sticks verknüpft, daher ist es besser, etwas früher aufzustehen, um vor allen anderen an den Brennpunkten zu sein!

Der " Pragersalzach ", wie ich ihn bezeichne, ist an sich schon ein Anblick. Wer das herrliche Klima auf der Moldau geniessen möchte, kann mit dem Tretboot fahren. In Prag gibt es eine Reihe von Kunstmuseen, in denen man die Zeit vernünftig verbringen kann, darunter das "Biermuseum", das "Museum der Folterinstrumente" und die bekannte "Madame Tussauds".

Auch interessant

Mehr zum Thema