Sosua Dominikanische Republik

Dominikanische Republik Sosua

Die Stadt Sosúa ist ein kleiner, aber beliebter Ferienort an der Nordküste der Dominikanischen Republik. Sosúa liegt an der Nordküste der Dominikanischen Republik. Badestrand, Dominikanische Republik, Playa Sosúa. Fahrt durch Sosua nach Perla Marina. Die Dominikanische Republik - Vereinigte Staaten - China.

Sosua-Strand - Aktuell 2018

Die (!) Hauptstrand befindet sich in einer kleinen Badebucht und verfügt somit über ruhige und kristallklare Gewässer. Zahlreiche Restaurants und Geschäfte bieten die Möglichkeit zum Feiern und Einkaufen. Die Mischung aus Restos-Pubs und dem bunten Trubel zieht mich als alten "Dominikaner" immer wieder an, besonders schmackhaft am Ende des Strands in Andre und witzig in Großen Mamas!

Aus Sosua, Dominikanische Republik - Reisetipps für ein aufregender Feiertag

Sosúa - auf der Internetseite Nordküste der Dominkanischen Republik - ist eine kleine Ortschaft mit 70.000 Einheimischen. Es liegt in der Woiwodschaft Buenos Aires in der Nähe des Flughafens Buenos Aires in Nizza. Gegründet wurde 1940 von 600 Menschen aus Deutschland zu Sosúa, damals noch vor dem Nazi-Regime flüchteten. Bereits seit den 1990er Jahren ist Sosúa fÃ?r Besucher aus ganz Europa und den Vereinigten Staaten ein sehr attraktives Ziel.

Die Stadt wird von eleganten Wohnvierteln mit schön gestalteten Gärten dominiert, in denen sich viele Künstler und Autoren austoben. Die Firma Los Charmamicos ist von geschäftigen Kleinhändlerngeprägt "wartet in den engen Gässchen auf ihre Kundschaft. Sammelplatz für ist der Sandstrand von Sosúa, der die Stadtteile""","" und"?

Dort gibt es viele berÃ?hmte und populÃ?re Restaurants und da sich viele Menschen in der Region angesiedelt haben, sollte man sich nicht wundern, wenn man plötzlich vor einer âSchnitzelbudeâ steht. Ein Umweg von dort zur âBacardi Islandâ ist lohnenswert, die Ihnen traumhaft schönes Trinkwasser und fantastische Stränden bietet.

Ausflüge zu diesem einmaligen Naturspektakel werden von der Firma ?osúa. Erlebnispark auf dem Weg nach Palma del Vino. Die Höhlen mit präkolumbianischen Skizzen und unterirdisch Flüssen Ein Bootsausflug führt Sie passieren das größte Gebiet der karibischen Mangroven, die Meeresbucht von St. Margaret. BerÃ?hmt ist das Hôtel Gosuabay fÃ?r seinen fantastischen Ausblick auf die wunderschöne Meeresbucht von ?osúa.

Die internationalen Gaststätten verlassen für keine Wünsche für den Urlaub. Besonders das deutschsprachige Küche ist hier sehr präsent. Kostengünstiges und köstliche Speisen gibt es von 3 bis 10 US-Dollar. Jede zweite Kurve hat einen Andenkenladen in Soséa. Am besten sind die Einkaufsmöglichkeiten am Meer oder auf dem Weg dahin.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Anreise!

Auch interessant

Mehr zum Thema