Hotel Crowne Plaza Hamburg

Crowne Plaza Hotel Hamburg

Das Hotel hat eine gute Lage und sehr nettes Personal. Vom Seminarhotel aus gelangen Sie zum Routenplaner. Crowne Plaza Hamburg ist der richtige Arbeitgeber für Sie? der vertraute Kontakt zu den Mitarbeitern, die dem Hotel das gewisse Etwas, die Seele geben. Nicht nur bei Geschäftsreisenden ist das Crowne Plaza Hotel in Hamburg wegen seiner beeindruckenden Lage an der Außenalster sehr beliebt.

4.465 authentische Hotelkritiken für Crowne Plaza Hamburg

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Team oder die ruhige Stube sprechen? Real-Parking-Möglichkeit am Hotel. 8 Gratisparkplätze in einem Hotel mit über 500 Zimmern. Das freundliche Team von ?Super und das Fruehstueck waren sehr gut. an der Reception wie immer sehr nett. Empfohlenes Hotel in sehr guter Umgebung.

Die Beschläge in der Brause waren verkalkte und sahen nicht so gut aus. ?Sehr Ruhiger Raum im Rücken. Der Nachttisch ist im Gegensatz zu Matratzen so hoch, dass man ihn leicht anfahren kann. Die Haltestelle befindet sich gleich um die Ecke zum Hauptbahnhof (3 Haltestellen).

www.de und gutes Fruehstueck. Zahlreiche Lokale an der "Lage Reihe" sind zu Fuß erreichbar. Auf ?Wir gab es ein Raum im 5. Stock über dem Eingangsbereich. Nächstes Mal fragen wir nach einem Raum im Hintergrund. Das Frühstücksbüffet war sehr gut. Die Mitarbeiter waren in allen Belangen zuvorkommend und zuvorkommend.

Ich brauchte keine Klimatisierung, aber am Anfang hätte es nicht geklappt. Im hauseigenen Parkplatz zu fahren war ziemlich teuer, aber mit drei Tagen mindestens 5? Rabatt. Schöne Mitarbeiter und gutes Fruehstueck. Das Hotel hat eine gute Position und das Hotel war sehr gastfreundlich. Es war alles sehr rein, aber unser Raum war unglücklicherweise sehr düster, da es nur ein kleines Zeitfenster gibt.

Aber da wir nur zum Einschlafen im Raum blieben, war es nicht so schlecht. Auf jeden Falle werden wir wiederkommen und würden uns über einen helleren Raum beim nächsten Mal glücklich schätzen. Freundliche und kompetente Mitarbeiter, ob an der Reception oder an der Theke.

Der Raum war angemessen ausgerüstet und sehr ruhige für die Location. Das zu dunkle Badezimmer ist zu schmal und der Empfang zu schmal. Die Frühstücksempfehlung entspricht der eines 4-Sterne-Hotels. Das Bett war sehr komfortabel und die Räume sehr gepflegt. Wem es lieber etwas leiser ist, der ist hier richtig.

Der Raum auf ?Das hätte jetzt wirklich grösser sein können. Zwischen 266 und 269 hatten wir ein Hotelzimmer. ?Das Das Fruehstueck war super. Alle Mitarbeiter sehr freundlich und anständig. Bereits bei der Reservierung vor einigen Tagen hatte ich angedeutet, ein stilles Hotelzimmer zu haben. Als ich bis spät in die Abendstunden und ab 5 Uhr früh in der Kueche unter unserem Raum nicht mehr aufpassen konnte, habe ich mich bei der Reception beschwert.

In der zweiten schläfrigen Übernachtung habe ich mir netterweise ein Hotelzimmer im vierten Stock besorgt, das auch so empfindlich war, dass wir in ein anderes Hotel umzogen. Wir haben das Fruehstueck nicht fuer 26 benutzt, sondern bevorzugten den nahegelegenen "Snackshop" mit Bio-Produkten und frischen Produkten.

vor dem Hotel. Der Hotelparkplatz kostet 22 pro Übernachtung. ?Tolle Standort. Standort, zu jeder Zeit wieder. Ich hatte ein gutes Fruehstueck, aber fuer den Kaufpreis rechne ich mindestens mit einem Gläschen Champagner und Lachs. Die Mitarbeiter im Frühstückszimmer waren manchmal etwas ungeduldig..wenn man noch etwas zu essen hatte, fragte man mich, ob man es nicht doch noch aufräumen könne...sollte auch nur ein kleiner Tip sein, der nicht ganz so begierig ist.

Der Raum ?Das war recht schmal, obwohl wir ein Komfortzimmer hatten. Der Raum hat sich in Jahren entwickelt. Das Hotel hat eine gute Adresse und sehr nette Mitarbeiter. Die ?Wir waren für ein langes Weekend im Kronplatz. Die Mitarbeiter sind höflich und höflich. Sie sind sehr gut eingerichtet, aber sehr schmal geschnitten.

Der Aufforderung, kein von 4 Wänden umgebenes Raum zum Hof hin zu haben, das keine offenen Türen hat, wurde stattgegeben. Es war alles in Ordnung, der Raum im fünften Obergeschoss, das Dachfenster konnte durch Kippen geöffnet werden. Sehr freundliches Team. Reiches und gutes Fruehstueck. Die Räume waren schon etwas veraltet.

Die Nasszelle mit WC ist recht schmal. Auf dem hauseigenen Parkhaus ist das Abstellen sehr aufwendig. Das Frühstücksbüffet war reichhaltig und köstlich, sehr nette Mitarbeiter an der Rezeption und im Room Service. Das Bett war sehr komfortabel und allergikerfreundlich. Das Einquartieren der Kleinen in einem eigenen Raum mit Verbindungstüre war toll! Der Wagen sollte nicht in Hamburg eingesetzt werden.

Besonders, wenn Sie einen kostenlosen Stellplatz am Hotel haben.... Wir hatten uns zwar schon für das grössere Raumangebot entschieden, aber es war etwas eng mit unserem Reisegepäck. Die Location ist fantastisch, das Rezeptionspersonal und der Service in der Theke sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Um 24:00 Uhr schließt die Theke, es saßen noch etwa 10 Personen und ich wollte ein Glas Wein auf das Zelt mitnehmen.

Außerdem muss ich zugeben, dass das Fruehstueck nur bis 09:30 Uhr kontraproduktiv ist. Das Badezimmer ist nicht das letzte (Duschvorhang.......) aber sehr rein und das ist es auch! Sehr schmackhaftes und freundliches und hilfsbereites Fruehstueck. Beginnend mit der Rezeption, Roomservice, Fruehstueck und Snackbar.

Die Raumtür schmeißt dank eines tierischen Federmechanismus zurück in den Durchlass. Lassen Sie sich nicht heraus, wenn Sie versuchen, den Raum mit zwei Koffer zu räumen. Der Raum ist bei der Anreise komplett überhitzt. Die Mitarbeiter in allen Regionen sind sehr nett und umgänglich.

Der Raum (259) ist etwas veraltet und kann wiederhergestellt werden. Das ruhige Hotelzimmer, sehr schön gelegen. Die Gaststätte ?Das ist unglücklicherweise überteuert. Nette Mitarbeiter, sehr gutes Fruehstueck. Da das Hotel sehr gut gelegen ist, haben wir uns kurzfristig erweitert. Es war sehr gemütlich, das Raumklima war auch sehr gut.

Der Raum ist wirklich sehr eng und gewunden, so dass man sich eingeengt vorkommt. Ein netter Empfang und nette Mitarbeiter. Die Liege im Raum war superkomfortabel. Das Hotel war sehr gepflegt. Das reichhaltige Fruehstueck haben wir zusaetzlich mitbestellt. Ich würde das Hotel definitiv wieder einbuchen.

Die Belegschaft war jederzeit kompetent und sehr einfühlsam. In den Zimmern war es sehr ordentlich und die Reinigungskräfte sehr hell. Etwas mehr Frischobst zum frühstücken wäre schön und, wie in vielen Häusern, sind die Preise in der Tiefgarage eindeutig übertrieben. Ein gutes Hotel für unseren Kurzaufenthalt in Hamburg.

Der Standort und die Verkehrsanbindung sind hervorragend. Durch die gute Reservierung des Hauses wurde die Zeit des Frühstücks erweitert. Der Frühstücksraum wurde in einem Hamburger Café eingenommen. Die Empfangsdame war sehr nett und warmherzig. Komplimente! Sportschläuche mit Shampoo und Duschen. Ein schmackhaftes Fruehstueck, das freundliche Team und die gute Location.

Der Raum war 17 m² etwas zu eng, sonst sehr gut. Die Räume konnten etwas modernerer gestaltet werden und es war sehr gemütlich, da die Scheiben nur vom Mitarbeiter geöffnet werden können - was mir zu nervt. Die Frühstücksempfehlung war sehr abwechslungsreich und vorzüglich. Die Mitarbeiter waren immer nett und höflich.

?Leider kein Alsterblick, kleine Räume, kleines Bette. ? Für einen Garagenplatz des Hauses in einer großen Garage ist der Preis pro Tag schon sehr hoch. Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend und achtsam. Vom Hotel aus ist der öffentliche Nahverkehrsbus nur zwei Laufminuten vom Stadtzentrum und weiter zur Ellbphilharmonie und Speichererstadt zu Fuß erreichbar.

Die Qualität des Frühstücks war sehr gut und alles war auskömmlich. Besonders bei unangenehmem (Hamburger-)Wetter wäre ein Sauna-Bereich gut. dass man im Hotelumfeld (Wohngebiet) kostenfrei abstellen kann, ist mir die Tiefgarage mit 22,- etwas zu kostspielig. Die Frühstücksempfehlung ist sehr gut und ausgiebig. Bei ?Leider war das Fruehstueck jeden Tag das gleiche, bedauerlicherweise keine Abweichung.

Zum Teil waren die Räume schon älter, aber das stört kaum. Generell war es ein gutes Hotel. Es war eine sehr gute Situation. Das Hotel war still und gut situiert. Der Raum im 2. Obergeschoss war recht schmal. Es war gemütlich, aber das Schlafzimmer war sehr schmal. Unglücklicherweise war auch das Bad recht schmal und schmal.

Wir haben kein Fruehstueck reserviert, da uns 26,00 pro Kopf (Teenagertochter) ziemlich viel erschienen ist. Das Hotel war großartig, ruhige und doch sehr zentrale gelegen. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr nett und der erste Blick in die Eingangshalle war sehr nett. Die Räume sind winzig, es gibt nicht viel Raum und das Beet ist etwas schmal.

Das Frühstück ist sehr gut. Viele Auswahlmöglichkeiten und das Team ist sehr nett. Bei der Buchung eines Doppelzimmers müssen Sie keinen Zuschlag bezahlen, um das Zimmer zu vergrößern. Ein sehr schmackhaftes und vielseitiges Fruehstueck. Das Hotel ist sehr gut erreichbar. Die Mitarbeiter sind höflich und nett.

Ein klares Empfehlungsschreiben für Hamburger Urlauber. Die Mitarbeiter waren sehr nett und zuvorkommend. TOTAL Mitarbeiter sind sehr hilfreich, sympathisch und zuvorkommend.... Sie erleben das nicht immer - wir waren angenehm erstaunt und würden dieses Hotel zu jeder Zeit weiterempfehlen. Die Räume sind sehr schlecht schallgedämmt. Durch eine einfache Raumtür sind die Räume voneinander abgetrennt.

Sehr gutes Fruehstueck mit viel Wahlmoglichkeit! Hübsches Team. Das Doppelbett ist sehr eng (1,40 -1,50m) für zwei Menschen, die kein Pärchen sind, aber komfortabel. Hübsches Team. ?Das Es hätte besser sein können! Die Belegschaft hat mit der Auffüllung des Angebotes nicht Schritt gehalten. Meiner Meinung nach war dies nicht den Mitarbeitern zu verdanken, die sehr nett und arbeitsam waren, sondern der Umstand, dass nicht genügend Leute zum frühstücken vorgesehen waren.

Der Raum war sehr nett und das Team sehr zuvorkommend und achtsam. Die Frühstücksempfehlung war hoch, es blieben keine Wunschvorstellungen offen, das Hotelpersonal vor allem beim Fruehstueck und an der Reception war ausserordentlich nett, die Zimmern sind etwas kleiner, aber sehr ordentlich und die Schlafplaetze sehr gut.

Die Hotel-Bar fand wir auch am späten Nachmittag sehr einladend. Das Hotel befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs und des Stadtzentrums. Das Hotel würden wir gerne wieder einnehmen und können es nur weiterempfehlen. ?statt nicht zeitgenössisch, und sehr kleine, antike Wanne mit Dusche Vorhang, gebrochene Badezimmertür, kleines Spülbecken nicht für 2 Leute tauglich.... gebrochener TV-Schrank, Mini-Bar ohne Inhalte, ?Frühstück okay, zu weiches und zu kleines Doppelbett, Kabinett mit Bügeltisch, - wäre kein Ort zum Aufbügeln, nur auf einer Seite zu benutzen, ?statt 22 für Parkgebühren ist es sinnvoll, für 5min. in den Seitenstraßen einen PKW-Stellplatz zu schauen.

Großartiges Hotel und wirklich sehr attraktiver Preiss! . ?DZ sehr kleine. Aber es muss normal sein, denn es war auch im Raum unserer Mitbürger. Aber der Raum unserer Freundinnen, den wir für Sie gebucht hatten, war zum gleichen Zeitpunkt viel grösser. Uns wurde ein anderes Hotelzimmer geboten. mit Brausevorhang, die Beheizung im Raum war ohne Wirkung.

Gegen 9:00 Uhr mussten wir uns beim Fruehstueck fuer 20 min. anstellen, um ein gebratenes Ei oder Omelett zu haben. ? - Der Raum war sehr eng. ?Badezimmer sehr gering. Unglücklicherweise war es im Raum sehr heiß, aber das Duschbad war recht kühl, was auch nicht geregelt werden konnte. Offenbar konnten sie mich nicht in der Club-Lounge unterrichten.

Unterbringung des Personals, auch externe Besucher waren beim gemeinsamen Mittagessen herzlich eingeladen, mit großer Eile wurde ein weiteres Frühstückszimmer eröffnet, so dass wir als Familienmitglieder zusammensitzen konnten. ?Das hätte etwas weiter sein können! Die Frühstücksempfehlung war sehr umfangreich und sehr gut. In der Auffahrt stehen die alle 15 min. gestarteten Generator.

Die Toilette war bis auf den Toilettensitz gereinigt. Die Frühstücksempfehlung wurde in einem lichtdurchfluteten Saal mit guter Stimmung serviert. Sehr schmackhaftes Fruehstueck. Das Hotelrestaurant war sehr gut. An der Außenalster ist das Hotel ideal gelegen. Die Mitarbeiter sind sehr nett.

Auch interessant

Mehr zum Thema