Wellnesshotel Elbsandsteingebirge

Wohlfühlhotel Elbsandsteingebirge

Die Kulturbegeisterten - perfekt für jede Aktivität im Elbsandsteingebirge. Trekking-Angebote und günstige Unterkünfte im Elbsandsteingebirge, auch für Gruppen. Willkommen zu Wellness, Wandern & Wohlfühlen! über den ruhigen, fließenden Gewässern der Elbe und den zerklüfteten Felsen des Elbsandsteingebirges. Nicht nur in der freien Natur, sondern auch in unseren Wellness- und Erholungseinrichtungen erleben Sie Entspannung pur.

Wellness-Hotels Elbsandsteingebirge ab 58 ? " Meinungen

Durch die landschaftliche Schönheiten dieses vor allem aus Naturstein geprägten Mittelberges, die Originalität der Sächsischen und Böhmischen Schweiz, aber auch durch die lange Heil- und Reha-Tradition dieser Gegend, ist das Elbsandsteingebirge nach wie vor ein sehr beliebtes Wellness-Ziel in Deuschland. Die ersten eisen- und schwefelhaltigen Brunnen wurden bereits 1730 in der Kurstadt gefunden.

Auch heute noch können diese Ursachen kardiovaskuläre und metabolische Beschwerden mildern. Die Wellnessregion des Elbsandsteins ist zudem bekannt für ihre Hydrotherapie à la Sébastien und ihre Schlammbäder. Mit seinen heilkräftigen Heilquellen ist das Kurzentrum der ältesten Kurstadt der Südschweiz und der einzigste mit dem Prädikat "Kneipp-Kurort".

Zudem bietet die toskanische Therapie und das vielfältige Ayurveda-Angebot in der Region ein weites Feld für entspannungsbedürftige Kurgäste. Sportliches und erfrischendes Training verspricht in der Kurstadt eine Vielfalt an Kneipp-Tretbecken im Kurgarten sowie zwölf Spa-Geländepfade, einen Kräuter- und einen Barfußweg. Die Kurstadt Göhrisch liegt in der unmittelbaren Nähe von Kurstadt und Umgebung von der linken Elbseite auf einem bewaldeten, stillen und ausgewogenen Plateau.

Auf jeden Fall sollten Sie von Göhrisch aus einen Blick auf die nahe gelegene imposante Tafelbergwelt des Liliensteins und Pfaffensteins sowie die Burg Königstein werfen. Außerdem hat sich der Ort auch in der Elbsandsteinregion einen guten Ruf als Luftkurort erworben. Mitten im Nationalpark Südschweiz gelegen, beeindruckt der Ort mit seinen wildromantischen Tälern, zerklüfteten Bergketten und vielversprechenden Wanderwegen.

Die Kulturmetropole ist nur 40 Autominuten vom Luftkurort Rath am Rhein gelegen. Eine unvergleichliche Urlaubserfahrung für die ganze Familie ist zum Beispiel das Kanufahren auf der Elbseite, von der Insel bis zum Ort Regensburg. Die Elbsandsteinberge sind neben den Paddelausflügen auch durch den malerischen Malerpfad bekannt geworden, der 2009 zum beliebtesten Wanderpfad Deutschland wurde.

Der Elbe-Radweg liegt auch mitten im Elbsandsteingebirge.

Wohlfühlen in der Sächsischen Schweiz und im Sandstein der Elbe

Das Naturschutzgebiet in der Sächsischen Schweiz erstreckt sich im Süden Dresdens im deutschsprachigen Teil des Elbsandsteins. In der Sächsischen Schweiz oder im gesamten Elbsandsteingebirge gibt es spektakuläre Gesteinsformationen, von denen einige auch an den Grandschluchten Arizonas erinnerten. Die eindrucksvollste Art, die bizarren Gestalten aus der Sicht der Basis zu sehen.

Sie befinden sich 200 m über der Elbtiefe und können sowohl das ganze Elbegebiet als auch die Tafeln des Elbsandsteins erblicken. Selbstverständlich ist auch die sächsische Schweiz ein ideales Umfeld für Ausflüge. Die Wanderung ist die ideale Abrundung des Wohlfühl- und Aktivprogramms der Wellnesshotels im Elbsandsteingebirge:

Die Wellness-Oasen des Elbsandsteins, wie das Hotel Berg-Hotel Basel oder die Spandauer Alteburg, verfügen über mehrere Saunas wie eine Panorama- oder Bio-Sauna, Erlebnis-Duschen, einen Sprudelbad und einen Fitness-Raum.

Auch interessant

Mehr zum Thema