Prag Essen Tipps

Prager Lebensmitteltipps

Man kann in Prag gut und günstig essen gehen, wenn man weiß, wo. An diesem Wochenende war ich in Prag und ich muss Ihnen sagen: Diese Stadt fanzines mich immer wieder. Vor ein paar Jahren war es für Vegetarier noch recht schwierig, wirklich gutes und preiswertes Essen zu finden (und ich spreche aus Erfahrung), jetzt gedeihen auch vegane und vegetarische Restaurants in Prag. In unmittelbarer Nähe des Wenzelsplatzes in Prag befindet sich das preisgekrönte Restaurant mit eigener Brauerei. Die Stimmung ist unschlagbar und der Spaß ist recht günstig.

Gaststätte Bredovskij Dwur - 5. Stelle

Wohin mit den besten Knödeln? Prager Liebhaber, die auf der Suche nach einem guten Getränk und einem deftigen Knödelessen nach Prag kommen, werden nicht entäuscht werden! Heute empfehlt er fünf der besten Böhmischen Knödelgaststätten in Prag. Nach der Beschreibung einer kleinen Kneipentour in Prag in einem vorherigen Artikel, nun viel Spass mit dem ersten echten Knödelführer auf unserem Weblog!

Im Touristenzentrum von Prag kann die Suche nach traditionellen böhmischen Gerichten entmutigen. Das Beste ist die Speisekarte "Schweinefleisch im Cidre mit Weißkraut und Kartoffelknödel" für ca. 3,50 ?. Ihr eigenes Lagerbier kommt direkt aus dem Wasserkocher und ist so goldgelb wie das von Rapunzel. Sehr gut gefüllte Kneipengerichte wie "Bärentatzen" und "betrunkene Pflaumen" (mariniert in Slivovitz, dem Böhmischen Feuerwasser) mit unterschiedlichen Knödelvarianten sind im Sortiment zu haben.

Aber die wirkliche Anziehungskraft ist das wundervolle Budweiser Budvar aus der eigenen kleinen Bierbrauerei. Wer lange gemeinsame Tische, Schaumbier und jede Menge Spass haben möchte, ist hier genau richtig (auch wenn es nicht leicht zu bekommen ist). Der Knödelteller: 50 g gebratene Entenbrust, 100 g Schweinsbraten, 50 g Würstchen und vier Sorten Semmelknödel für 9,50 ?.

Das Essen in "Pivnice u Pivrnce" ist, wie die unverschämten Zeichen an den Mauern zeigen, anstrengend (weil man nicht aufhört zu essen). Für ca. 3,50 Euro werden in der Kueche Lieblingsgerichte wie Rind in Zitronensoße mit hausgemachtem Knödel zubereitet, das Getraenke ist stark und dunkle. Probieren Sie die Hirschpastete mit Nudeln!

In Prag ist der Platz zum Essen und Wohlfühlen. Hoffentlich haben Sie genug Grund für einen Besuch in Prag gehabt. Aber es gibt natürlich noch viel mehr zu entdecken als Klöße und Biere, aber allein das Essen und die gute Gastronomie sind einen Besuch lohnenswert.

Prag ist eine der schönsten Städte Europas, und jeder sollte sich die Zeit genommen haben, diese zu sehen. Außer Zug und Bus gibt es eine Vielzahl von Billigfluglinien nach Prag.

Auch interessant

Mehr zum Thema