Prag Saunalandschaft

Prager Saunalandschaft

Prague?estlice Die Hauptstadt Prag bietet mehrere Aquaparks, der größte ist der Aquapalace unter ?estlice: Er ist der größte überdachte Wasserpark in Mitteleuropa und bietet viel Spaß für die ganze Familie. Erwachsene lieben Sauna- und Wellnessbäder sowie Stadtführungen. Großer Bade- und Saunabereich für alle Ansprüche.

Souvenirs kosten in Prag schon halb so viel wie eine Nebenstraße jenseits der Touristenströme. im Freien, ein Solebad, Kneipp, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum mit Cardio).

Zentralböhmen Tschechien

Erwachsene mögen Saunen und Wellness-Bäder sowie Stadtführungen. Vier Übernachtungen im Haus. Zutritt zum Erlebnisbad und zur Saunalandschaft war inbegriffen. Das Saunabad ist sehr übersichtlich gestaltet. Eine gute Badekultur (wir waren auch in Einrichtungen, in denen man Badeanzüge trägt, was hier nicht der Fall ist.

Wir bekamen einen Bademantel, Saunaslipper und einen Saunabeutel vom Hotell. Das Buffet wurde gewählt (am ersten Tag wurden wir gebeten, ob wir lieber a la cartes oder vom Buffet aßen. Auf jeden Fall empfiehlt sich ein Buffet! Auch aus einem anderen Grunde macht PS Sinn: Das Haus liegt inmitten einer Industrie- und Warenhausanlage.

Das Hotelangebot ist ebenfalls begrenzt. Schneller Anschluss an die Schnellstraße - wir waren in weniger als 25 min in der Stadt Prag. Es gibt auch eine Sammeltaxiart gegen Bezahlung und es gibt wahrscheinlich auch eine Busstation. Das Badezimmer und der Rest des Hotels machen ebenfalls einen sauberen und aufgeräumten Eindruck. 2.

In der Regel waren die Lehrveranstaltungen besser als in den Prager Austauschbüros. Bereits in Prag kostet ein Souvenir halb so viel wie eine Nebenstraße abseits der Touristenströme. Ich muss nicht erklären, dass Prag sehr sehenswürdig ist.

Tschechische Republik - Saunalandschaft und Erholung

Saunas, Schwitzbäder und Massage sind Teil des heutigen Lebensstils, aber sie helfen seit jeher bei der mentalen und physischen Erholung und Heilung. In der Tschechischen Republik, wie auch in anderen Staaten Europas, haben Saunas und Saunas keine Jahrhunderte alte Geschichte, aber in den vergangenen Dekaden hat diese Art der Erholung und Gesundheitsförderung ihren Weg in fast alle großen Wellnesshotels mit Schwerpunkt auf Kur- und Wellnessanwendungen genommen.

Gibt es die besten und spannendsten Saunabereiche in der Tschechischen Republik? Gönnen Sie sich das einzigartige Badekonzept der Saunalandschaft bei Pardubitz in Mittelböhmen. Hauptthema ist hier die Rückbesinnung auf die Ursprünge der Badekultur. Dort gibt es Privatsaunen, ein Freibad, die Saunabar, die russiche Band, wo die Temperaturen etwas geringer sind als in der Finnischen Saunalandschaft, aber bis zu 40% Luftfeuchtigkeit herrschen, das Schwitzbad, den Eiskasten und den Kneipp-Platz, der durch den Weg über Kiesel und alternierend warmes und kaltes Wasser geformt wird.

Man kann sich auch auf das Erwärmen mit Brennholz in der heutigen Saunalandschaft verlassen. Im Mittelpunkt steht dabei die ganzheitliche Erholung des Menschen durch Wohlbefinden. Unter der Hauptterrasse des Hauses gibt es mehrere Thermalbäder und einen Saunabereich auf zwei Ebenen.

Sie können sich auf die Saunakuppel freuen. Genießen Sie hier die interessanten Saunareituale, die Kräutersafari, das Kräuter-Dampfbad, das Tepidarium und zum Entspannen und zur Stärkung der körpereigenen Abwehr gibt es auch den Kneippkurs. Eines der grössten Wellnesszentren Tschechiens, der Aquapalast, liegt in der Naehe von Prag.

Der Saunabereich, wie der Raum heißt, ist sehr vielfältig - klassisch Finnisch, Römisch (türkische Sauna mit niedrigerer Raumtemperatur und hoher Luftfeuchtigkeit) oder ein skandinavischer Blockhütte im Freien oder eine Erd-banja. Die Hotelanlage des Hotels SCHRITT im Bezirk Prag unter der Adresse Vyso?any bietet eine Saunalandschaft und Wellnesseinrichtungen.

Auf dem Hoteldach befindet sich die Saunalandschaft innen und außen. In den Wintermonaten können Sie das Erlebnis genießen, das nur in der Ruhephase nach der Saunalandschaft in vereister Atmosphäre möglich ist. Sie finden hier einen Swimmingpool, einen Whirlpool, das Schwitzbad mit pflanzlichen und salzigen Essenzen, die Finnisch-, Tropen- und Honigsafari, das Blockhaus der Außensauna und die Feuerstelle, die zur Entspannung diente.

Erleben Sie nicht nur die ungewöhnliche Form der Saunalandschaft, sondern auch die Saunalandschaft an einem spannenden Platz. Im Winter ist es in der Tschechischen Republik auch möglich, die Saunalandschaft im Zentrum von Prag auf einem Boot mit Ausblick auf die Hradschin zu besuchen. In der Therme auf dem Boot können Sie nach der Saunalandschaft gleich in die kühle Flusslandschaft der Moldau abspringen und ein wenig eiskalt schwimmen mit Ausblick auf die Burg Prag.

Der Saunabereich ist groß und meist satt.

Auch interessant

Mehr zum Thema