Fähre buenos Aires Montevideo

Ferrocarril Buenos Aires Montevideo

Von Buenos Aires nach Montevideo Ferry. Von BA über Colonia nach Montevideo und zurück direkt mit der Fähre. Die angenehmste Fahrt nach Uruguay ist mit der Buquebus-Fähre von Buenos Aires über den Rio de la Plata (ohne Begleitung). Die Fähre von Buenos Aires nach Montevideo, Uruguay.

Autobus oder Fähre? Aus Buenos Aires nach Montevideo/Colonia/Uruguay

"Warum Uruguay?" Was Sie in Montevideo und in der Kolonie von Sakrament erwarten wird. "Informationen über die Reise von Buenos Aires nach Kolonia del Sacramento." "Informationen, wie man von Buenos Aires nach Montevideo kommt." "Wie lange sollten Sie in Montevideo oder der Kolonie von Sakramento wohnen?" "Was wartet auf Sie in Montevideo und der Kolonie von Sacramento?"

Die malerische ehemalige Hafenstadt ist bekannt für ihren Kolonialcharme und ihre romantischen Kopfsteinpflasterstraßen. Abgesehen von kleinen Gässchen, Plätzen, Gaststätten, dem Untergang der Sonne am Meer und einem Ausblick vom Turm, ist es vor allem die Stille, die die Gäste vom geschäftigen Buenos Aires nach Kolonia del Sakramento bringt. Die Stadt Montevideo ist die Haupstadt von Buenos Aires und wird oft als das kleine Buenos Aires genannt.

Montevideo wird vom berühmtesten argentinischen Autor, Herrn José Manuel José Manuel P. Buenos Aires, sehr zutreffend beschrieben: "Du bist das Buenos Aires, das wir einst hatten und das im Laufe der Jahre in aller Stille verschwunden ist". Es gibt viele Höhepunkte zu erfahren, über die Sie in unserem Montevideo Spezial mehr erfahren können. Eine Tagestour ist immer lohnenswert, nicht wenige möchten auch gern etwas mehr Zeit für die erholsame Atmosphäre haben.

Anders als die touristischere Kolonie del Sakramento bietet die Megacity Montevideo auch einen echten Blick in das bei Emigranten so beliebte Kleinstaat. Sie können mit der Fähre nach Kolonia del Sakramento, Montevideo mit der Fähre, Fähre & Autobus oder mit dem Bustransfer.

Drei Fährgesellschaften mit mehreren täglichen Verbindungen: Sitemap Colonia: Standort des Flughafens auf Google Maps. Bukebus: Standort des Endgerätes auf Google Maps. KoloniaExpress: Standort des Endgerätes auf Google Maps. Das Abflugterminal in Büquebus und das Abflugterminal in der Nähe von Buenos Aires sind sehr günstig gelegen, während Sie ein weiteres Taxiterminal zum ColoniaExpress-Terminal planen sollten.

Die ersten Buchungsschritte übertrifft KoloniaExpress um fast 50%, was die anfänglich niedrigen Kosten in ein relativieren. Die Buquebusse sind in der Regel viel teuerer, während die Modelle für die Modelle der Marke und der Marke sind. Die Tageskarte mit Hin- und Retourfahrt auf der Langsamfähre ab Bus ist, im Gegensatz zu den sonst recht teuren Tarifen, mit 44 das billigste Angebot im Moment.

KoloniaExpress hat nur eine Webseite auf Spanisch, während die Firma auch auf Englisch und die Firma Boquebus zum Teil auf Deutsch vertreten ist. Ein Tagesausflug von Buenos Aires ist nur mit der Fähre von Buenos Aires lohnenswert, die die Route in nur zwei Autostunden abfährt. Das kostet mit ca. 180 hin und zurück ziemlich viel, aber Sie haben auch einen nahezu ganzen Tag in Montevideo und reisen bequem.

Falls Sie eine Nacht in Montevideo planen, können Sie auch die Fähre nach Kolonia del Sagramento und den Reisebus nach Montevideo nehmen. Die Fährgesellschaften bieten "combos" an. Jeweils ab ca. 32 ? pro Strecke. Bukebus ab ca. 50 ? pro Strecke. Von Buenos Aires gibt es auch Direktbusse nach Montevideo.

Die Preise liegen bei 35 und über dem Gesamtpreis einer Fähre/Bus-Kombination. Die Kolonie del Sagramento kann man in einem oder gar einem ganzen Tag erholen. Ein Tagesausflug nach Montevideo ist nur mit der 180 Euro Fähre wert. Detaillierte Infos über Montevideo finden Sie in unserem Special: Ausflug nach Montevideo | Sehenswertes, Interessantes & Langsames entdecken.

Am Morgen nehmen Sie die billigste Fähre nach Kolonia del Sakramento, mit einem Bus nach Montevideo am Mittag. Verbringen Sie den ganzen Tag in Montevideo und genießen Sie den ganzen Tag in der uruguayischen Landeshauptstadt, bevor Sie am späten Vormittag mit der Schnellfähre nach Buenos Aires zurückkehren. Das Sicherheitsniveau in Urguay ist mit dem in Argentien zu vergleichen, vielleicht aufgrund der Wirtschaftslage etwas unterdurchschnittlich.

Die beiden Großstädte sind es sicher lohnenswert, obwohl Montevideo in der Stadtentwicklung Buenos Aires sehr ähnlich ist, aber man kann die charakteristische entspannte Stimmung von Montevideo in einem kurzen Touristenlauf kaum mithalten. Falls Ihnen die Reisekosten gleichgültig sind, können Sie Ihre Fähre mitbuchen. Wer dagegen jeden einzelnen Euro für sein optimales Spielerlebnis optimiert, sollte sich Gedanken machen, Montevideo, die Kolonie del Sagramento und die Höhepunkte von Uruguay kostengünstiger und originalgetreuer in mehr Zeit zu erkunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema