Barcelona Hafen Informationen

Fährhafen Barcelona

Altes Stadtzentrum von Barcelona mit den modernen Gebäuden rund um den Hafen. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über den Hafen von Barcelona (Spanien). Sämtliche Kreuzfahrten ab Barcelona (Spanien) auf einen Blick. Historische Schiffe gehen, dass das Museum im Hafen von Barcelona gelegen hat. Die Real Club Nautico de Barcelona in Barcelona (Spanien).

Zur Anlegestelle und Tips für den Ausflug nach Barcelona

Auch ohne die zum Teil sehr kostspieligen Tagestouren, die auf den Booten geboten werden, gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten. Diese Stadtführung führt Sie auf drei Wegen zu nahezu allen bedeutenden Zielen der Stadt. Sie können mit der roten Bahn an der Endstation des Portbus, nur wenige Meter vom Columbus-Denkmal enfernt, aussteigen.

Falls Sie mit dem Flieger vom Barcelona Flugplatz kommen, können Sie den Blau Aerobus oder den Autobus 46 zur Plaza Espana mitnehmen. Von dort mit der U-Bahn Nr. 3 in Fahrtrichtung Trinity Nowa bis zur Haltestelle "Drassanes".

Vom Bahnhof "Drassanes" sind es ca. 100 m bis zur Columbus-Säule. Wenn Sie vom Flugplatz aus kommen, fahren Sie mit der U-Bahn von der Haltestelle des Shuttlebuses" El Salvador del Nord" zur Plaza de la Catalunya" und wechseln dort auf die L 3 in Fahrtrichtung Universität Bozen. Am Bahnhof Steig an der Haltestelle Drassanes umsteigen.

Wenn Sie vom Flugplatz Réus kommen, wechseln Sie am Bahnhof in die U-Bahn Linie 3 und fahren Sie bis zur Haltestelle Druassanes. Auf der Backbordseite des Stadtplatzes, wo sich das Columbus-Denkmal inmitten eines Karussells erhebt, ist die Endstation der blau fahrenden Shuttlebusse zu den Kreuzfahrtterminals, den "Portbús". Die Busfahrkarte erhalten Sie bei Ihrem Chauffeur - die Fahrkarte, die Sie für die U-Bahn erworben haben, ist hier nicht gültig.

Alle weiteren Anlagen im Hafen sind auch für Behinderte mit Rollstuhl zugänglich. Alle 20-30 Min. gibt es einen Busservice. Sind mehrere Boote im Hafen und die Anzahl der Passagiere dementsprechend höher, verkehren sie auch häufiger. Übernachtet ein Boot im Hafen, läuft der Portbus bis ca. 23:00 Uhr. Es wird eine zusätzliche Gebühr für die Fahrt mit dem Taxi vom/zum Hafen erhoben.

Bei unserem Privattransfer fahren wir Sie vom Airport zum Hafen oder vom Hafen in die Stadt - natürlich auch in die andere Fahrtrichtung. Zusätzlich kostet das Gepäck einen Aufpreis und es gibt einen Aufpreis für Hafen und Fluß. Sie können die aktuelle Preisliste auf der Website des Instituts für Taxigewerbe in Barcelona nachlesen.

Bei der Anreise vom Flugplatz zum Hafen müssen Sie mit ca. 25-30 Euro zurechnen. Der Weg geht unmittelbar am Fähranleger am Strand entlang. Aus Richtung Westen kommend fahren Sie auf der C-32, die dann im Stadtbereich in die C-31 oder B-20 einmündet. Fahren Sie auf der C-31, die später die B-10 überquert.

Am Kreuzfahrthafen gibt es zwei Parkhäuser: Hier erhalten Sie Informationen zum Thema Parkmöglichkeiten in Barcelona und Tips zu günstigen Langzeittarifen. Das Reedereiunternehmen, bei dem Sie die Reise buchen, kann Ihnen auch Auskunft darüber erteilen, ob und wo reduzierte Parkgebühren anfallen.

Auch interessant

Mehr zum Thema