Tschechien Sehenswürdigkeiten top 10

Sehenswürdigkeiten der Tschechischen Republik Top 10

08.05.2018 Top 10 Sehenswürdigkeiten der Tschechischen Republik: Sie ist 516 Meter lang und 10 Meter breit. In Pilsen gibt es so viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, dass es schwierig ist, eine Entscheidung zu treffen. Die meiste Zeit bleibt nicht genug Zeit, um alle interessanten Kultur- und Freizeitaktivitäten in Pilsen zu sehen.

In der Tschechischen Republik gibt es viel zu tun.

Die 10 besten Sehenswürdigkeiten der Stadt Pilsens

Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten in Pils, dass es schwierig ist, eine Wahl zu fällen. Die meiste Zeit bleibt nicht genug Zeit, um alle interessanten kulturellen und Freizeitaktivitäten in Pilsens zu sehen. Aus diesem Grund haben wir für Sie die Top 10 Sehenswürdigkeiten der Metropole zusammen gestellt - um Ihnen zu demonstrieren, was Sie auf jeden Fall hätten sehen sollen.

Wir wünschen Ihnen viel Spass mit unserer Auflistung der besten und schönste Erlebnisse! Die Zoologischen Gärten in Plzen sind der älteste Tierpark des ganzen Land. Das 21 ha große Gelände mit spannenden und lehrreichen Infos und Tieren aus aller Herren Länder. Zentraler Mittelpunkt der Hansestadt ist der Stadtplatz.

Wenn man in Plzeò ist, muss man den Ort sehen. Bei der Großen Pilsner Schule handelt es sich um eine der grössten der Stadt. Die Außenseite der Schule ist von atemberaubender Schönheit. Oft werden in der Schule noch regelmäßig Messen und Veranstaltungen veranstaltet. Auf den Messen lernt man viel über das damalige jüdische Dasein.

Westböhmisches Landesmuseum in Plze? ist eines der grössten in der Tschechischen Republik. Sie ist sehr gut ausgerüstet und gewährt einen Blick in die Vergangenheit von der Stadt. Der Dom St. Bartholomäa ist das Aushängeschild der Stadt und steht mitten auf dem schönen Stadtplatz. Er ist einer der höchstgelegenen in Europa.

Klettert man diesen hinauf, hat man einen herrlichen Ausblick über die ganze Innenstadt. Eine andere Sicht auf die Stadtgeschichte bieten die geschichtsträchtigen Kellereien von Pils. Hier wird das damalige Pilsener Stadtleben und die Entwicklung der letzten Jahrzehnte gut dargestellt. Die Meditationsgärten am Rande von Pilsens sind ein Mahnmal für die Bösewichte.

Die Puppenmuseen in Plzen bieten einen guten Überblick über die aufregende Puppenwelt. Der Besuch des Brauereimuseum in Plze? ist eine populäre Ausflugsziel. Es gibt viel zu erzählen in der wunderschönen Urquellstadt.

Auch interessant

Mehr zum Thema