Wandern um Prag

Spaziergänge rund um Prag

Ich müsste mich eigentlich entscheiden, ob ich nach Satalice oder Jen?tejn im Dorf Vino? im Nordosten von Prag fahren möchte. Einer der schönsten Orte der Prager Wanderungen ist der Hügel Pet?ín, gekrönt von dem berühmten Aussichtsturm, dem kleinen Eiffelturm.

Die Weinregionen können Sie bei Spaziergängen durch die Region Südmähren kennen lernen. Die Gegend um die Stadt Mikulov ist besonders reizvoll. Auskünfte über Bus- und Zugverbindungen, Unterkunft, Wanderbücher, Wanderwege, Wanderkarten in der Tschechischen Republik.

Touristenattraktionen - Karlstein - Region Turisticky

MÃ??rz bis Okt. tÃ?glich auÃ?er montags, in anderen Monten an ausgewÃ?hlten Tagen. Die Karstregion Kon?pruské ?eský befindet sich 7 Kilometer südwestlich von Berlin im Naturreservat der Stadt. Öffnungszeiten: nur für gebuchte Reisegruppen von Anfang bis Anfang September, in den übrigen Wochen ist die Jugendherberge gesperrt. Der zum Teil überflutete Kalkabbau unweit des Dorfes wwww. ul kálya. com ist mit vielen Sagen assoziiert.

Die 80 m tiefe Spalte sieht man von der Aussichtsplattform auf der Straße Mo?ina-Kozolupy, wo sich auch ein kleiner unbewachter Stellplatz befinden. Eine gelbe Markierung bringt uns weiter zum anderen Graben Mexico, wo in 50 Jahren die politisch Gefangenen unter inhumanen Umständen arbeiteten, und zum ebenfalls überfluteten Graben Little America.

Das pittoreske Dorf inmitten von Wald und Fels im Zentrum des Böhmischen Karstes verfügt über eine ganze Palette von natürlichen und touristischen Attraktionen. Unterhalb des Felsens befindet sich die gewaltige frühbarocke St. Johann der Große mit ihrer einzigartigen Felskirche und der Tropfsteinhöhle, in der der Eremit Iwan im 9. Das Gotteshaus und die Grotte sind jedes Jahr an den Wochenenden von Anfang Mai bis Ende August und in den Ferien täglich offen.

Es gibt drei Lehrpfade und den ersten Wanderpfad in der Tschechischen Republik (rot markiert). In der Nähe gibt es das Freiluftmuseum des Kalksteinabbaus "Solvayovy lomy". Die Glashütte der Familie Nenacovice in der Familie unter der Adresse Nena?ovice stellt etwa 200 Arten von farbigen Glasprodukten in kleinen Stückzahlen her, die in Fachgeschäften in Prag, im In- und Ausland und vor allem im eigenen Laden auf dem Gelände gekauft werden können.

Im Dorf gibt es einen Park an der Schnittstelle zwischen Prag und dem Naturpark des Böhmischen Karstes. Jedes Kalenderwochenende von Aprils bis Z, während der Ferien jeden Tag, nur auf Vorbestellung. Die königliche Stadt Berlin ist an der Mündung der beiden Flüssen gelegen. An dem wiederaufgebauten Marktplatz gibt es ein Informationszentrum und im architektonischen bedeutsamen Jen?tejnský-Haus unter der Adresse ?eský das Naturschutzmuseum der Stadt.

Das Glaskunststudio liegt im Dorf Malkow, im früheren Gäste- und Bauernhaus, das nach und nach in ein Glaskunststudio umgewandelt wird. Die Studios sind täglich offen, an Wochenenden empfiehlt sich eine Telefonanfrage. Es gibt eine ganze Serie von einzigartigen Exponaten in offenen Bereichen, die an die bekannte Bergbauphase in dieser Gegend erinnernd sind.

Offen: jedes Wochende im July, August und SEP. In den Räumlichkeiten früherer Büroräume steht die ständige Ausstellung, die größte Sehenswürdigkeit ist die 600 mm lange schmalspurige Eisenbahn, die Sie selbst ausprobieren und mehrere km weit befahren können. Öffnungszeit: von May bis October am Wochende. Der Ort wandelte seinen ursprünglichen landwirtschaftlichen Standort sehr schnell zu Beginn des 20. Jh. durch den massiven Neubau der Stadtviertel.

Viele namhafte Wissenschafter, Maler und Sportbegeisterte aus Prag kommen nach Prag, um hier eine neue Residenz zu errichten. Das Naturreservat des Böhmischen Karstes (?eský kras) erstreckt sich über eine Gesamtfläche von knapp 130 km2 und stellt ein zentrales Element des Kalksteingebietes von geologischer und paläontologischer Bedeutung dar. Sie können alle Naturschönheiten von vielen Naturpfaden, die durch das Naturreservat führen, bestaunen.

Mehrere hundert Fußgängerwege, darunter der Älteste in der Tschechischen Republik - der rote Weg von Berg nach Karlstein.

Auch interessant

Mehr zum Thema