Hostel Amsterdam Billig

Jugendherberge Amsterdam Günstig

Bilder und Bewertungen für jedes Hostel in Amsterdam. Die Jugendherberge liegt im besten Zentrum von Amsterdam. Die Hotels in Amsterdam sollen nicht billig sein, sondern mit viel Charme punkten. Aber es gibt auch ein billiges Hotel in Amsterdam für kleinere Budgets.

Die Herberge war sehr sauber, als wir dorthin gingen und eine ruhige Straße in der Nähe der Kanäle überblickten.

Gasthaus in ruhiger Lage, leicht erreichbar, abwechslungsreiches Frühstück, gute Bettwäsche, warme Dusche, Gemeinschaftsbad mit Fön. Volles Stadtzentrum, komfortable Schlafsäle mit Schließfächern (mit Vorhängeschlössern, ansonsten gibt es einige), gemütliches Frühstück bis 10:30 Uhr, kleiner Innenhof mit Gartentischen und bequemen Sofas, saubere Sanitäranlagen und sehr freundliches Personal!

Direkt neben dem Rotlichtviertel gelegen, ideal für einen Besuch der Stadt. Es ist wahr, dass es nicht sehr gut phonisch isoliert ist, aber mit einem Paar Kugeln, die keine Sorgen mehr machen! Ich empfehle diesen Gasthof sehr!!!!

Ein sehr angenehmer Ort, mit einem Innenhof und einem sehr schönen Kaffeebereich. Die typische Rotlichtstraße, aber die Herberge ist gut gelegen.

Sehr gut gelegen, bietet tolle Aktivitäten. Ich fühlte mich sicher in diesem Hostel. Diese Herberge in Amsterdam ist eine meiner Lieblingsunterkünfte.

Komfortabel, freundlich und gut gelegen in der Nähe der Fähre. A&O Amsterdam Zuidoost hat seinen Sitz in Bullewijk direkt neben der Metrostation.

Die Herberge ist sehr gut bis auf wenige Details (Raumaufteilung, Licht). Das Personal ist freundlich und verfügbar, die Lounge-Bar ist 24 Stunden am Tag geöffnet (für Nachtschwärmer geeignet). Das Unternehmen war sehr sauber, und die Einrichtungen sind im Allgemeinen gut mit anderen zu teilen.

Saubere Einrichtung, aber ihre Lage ist ein Problem. Sehr gute Wahl der Jugendherberge. ottimo!! Die Jugendherberge ist für Rucksacktouristen bestens gerüstet, in einer historischen Umgebung, die von Geschmack und Modernität geprägt ist! Nous avons vun der Herberge in Amsterdam. Die Amsterdamer Herberge ist fantastisch, sie hat eine gute Atmosphäre und die Atmosphäre ist sehr gut.

Die Herberge ist sehr angenehm. Truhen unter dem Bett, die, wenn Sie ein Vorhängeschloss mitbringen, verschlossen werden können (sie enthalten einen Koffer), und kostenloses Frühstück, wenn Sie von ihrer Website gebucht haben: sonst vier Euros pro Person, aber es ist billig für die Qualität.

Schön für eine Gruppe von Freunden! Ich habe schon mal in diesem Gasthaus gewohnt und sie liefern immer noch. Cette ist auch sehr sauber und sicher. Der Ort liegt im Rotlichtviertel und ist daher ideal für Reisende, die eine Nacht wie wir verbringen wollen, aber nicht für diejenigen, die früh übernachten wollen (die Leute sind bis ca. 4 Uhr morgens laut).

Ich habe das Gasthaus in der Nähe von allem gesehen. Nous avons, wir konnten während unseres Aufenthaltes in der Jugendherberge überall hingehen, wir haben während des Aufenthaltes keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzt. Längst ist die Herberge auch sehr gut ausgestattet. Es ist eine Vielzahl von kostenlosen Gutscheinen an der Rezeption erhältlich, die Ermäßigungen für verschiedene Aktivitäten in der Umgebung von Amsterdam bieten.

Die Zimmer sind sehr sauber, Reinigungskräfte kommen jeden Morgen, um die Zimmer zu reinigen, ich werde definitiv in diesem Hostel bleiben, wenn ich Amsterdam besuche.

Lauter gute Sache mit diesem Ort ist die Lage und ihr Frühstück (nicht gratis).

Die Herberge liegt zentral, das ist ihr großer Vorteil. 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und daher sehr bequem zu Fuß zu erreichen.

Die Lage ist sowohl für die Anreise zum Bahnhof als auch für die Anreise ins Zentrum von Amsterdam gut, da es nur fünf Gehminuten vom Dam Square entfernt ist.

Toller Aufenthalt, sehr angenehmes Personal und warme Atmosphäre. Ich empfehle Ihnen, dass Sie sich für diese Sache entscheiden. Sehr gute Lage, gesichert mit Armbändern zum Öffnen jeder Tür, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sehr nettes Personal, billiges Frühstück, gute Atmosphäre im Barraum, Raum für Raucher.

Die Jugendherberge ist sehr gut gelegen, um Amsterdam zu besuchen. Der Schlafsaal von 18 ist in Ordnung, aber die Sauberkeit lässt vor allem auf der Ebene der Blätter zu wünschen übrig. Es geht um uns in Amsterdam und es fühlt sich an.... im Kaffeeraum / Bar, die Sie nicht zum Frühstück einladen (auch wenn 2,5 ?).

Der Schlafsaal von 8, hat eine sehr schöne Aussicht. Schließfächer in den Zimmern sind kostenpflichtig (keine Möglichkeit, Ihr Vorhängeschloss aufzustellen).

Außerdem blieben wir vier Nächte und bei jeder hatten wir als Nachbarn sehr laute Schulgruppen: Musik, Gelächter, Schreie.... und das manchmal bis 1 Uhr morgens.

Ich liebte die Erfahrung, in einem Zug zu schlafen, ich war nicht kalt und störte mich überhaupt nicht am Lärm potenzieller anderer Züge draußen.

Außerdem gibt es eine schöne kleine Terasse direkt vor der Tür für ein schönes Frühstück, bevor Sie nach Amsterdam aufbrechen! Tolle Atmosphäre, komfortabel, sauber und einladend.

Ich empfehle diese Jugendherberge sehr!

Die Auberge ist 24h/24h geöffnet. Wir waren zwei Mädchen, die in einem Zimmer mit 12 Personen schliefen, alles lief sehr gut, viel Respekt und gute Manieren. Nur hic ic: wir hatten dieses Gasthaus genommen, weil es sagte, es habe eine Küche, endlich, nur eine Mikrowelle bei der Ankunft....

Ein sehr schönes Erlebnis. Der Ort ist warm und gepflegt. Die Herberge liegt 10 Gehminuten von Katalonien entfernt.

Ein sehr schönes Erlebnis. Der Ort ist warm und gepflegt. Die Herberge liegt 10 Gehminuten von Katalonien entfernt. Sehr gut gelegen, ruhig, in der Nähe aller Sehenswürdigkeiten.

Wir waren als Familie mit 3 Kindern dort. Gepflegtes und sehr sauberes Gasthaus; sehr komfortables Zimmer mit 6 Betten. Ich empfehle diese Anschrift. Sehr gut gelegen, ruhig, in der Nähe aller Sehenswürdigkeiten. Wir waren als Familie mit 3 Kindern dort.

Gepflegtes und sehr sauberes Gasthaus; sehr komfortables Zimmer mit 6 Betten. Ich empfehle diese Anschrift. Diese Herberge ist AWSOME! Diese Herberge ist AWSOME! Obwohl es sich nicht in einer schlechten Lage befindet, ist es weder zu nah noch zu weit vom Zentrum entfernt. Ich denke, dass der Preis im Großen und Ganzen zu teuer ist im Vergleich zu den anderen Gasthäusern, die ich auf Amsterdam testen konnte.

Die Preise sind sehr teuer (60 Euro pro Nacht ohne Frühstück). Ich rate dringend von diesem Gasthaus ab!

Ich rate dieser Herberge, aber wir bedauern, dass es keinen Gemeinschaftsraum gibt. Die Herberge liegt in der Nähe des Rijksmuseums und des Vondelparks. com, die Herberge bietet weder Frühstück noch Handtücher an, die nur zum Kauf angeboten werden.

Die Herberge verfügt nur über ein Badezimmer mit einer einzigen Dusche pro Stockwerk. Das wird problematisch, wenn die Herberge voll ist. Das Personal ist dennoch sehr freundlich und steht dem Kunden zur Verfügung. Die Fehler, auf die wir gestoßen sind, sind: kein Aufenthaltsraum und keine Küche.

Wir verbrachten zwei Nächte im Cosmos Inn mit einer Gruppe von Freunden. Wir hatten keine Wahl, denn es war die einzige Herberge, in der Platz für 6 Personen war. Obwohl die Herberge sehr gut im Zentrum von Amsterdam gelegen ist, herrschen die negativen Punkte vor.

Nicht nur die Preise sind exorbitant, auch die Qualität der Dienstleistung ist weit, sehr weit davon entfernt, der Aufgabe gerecht zu werden. Das Personal ist nicht freundlich, die Sauberkeit der Zimmer ist beängstigend (Bettwanzen, ein Freund wurde gebissen) und alles ist gut, um Geld auf dem Rücken des Kunden zu verdienen: Sie müssen bezahlen, um Ihr Gepäck zum Beispiel an der Rezeption zu lassen.

sehr gute Einrichtung, sehr gut gelegen, sicher, freundliches Personal, und ich finde es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine der besten Herbergen im Herz von Amsterdam!

Eine der besten Herbergen im Herz von Amsterdam! 3 der....

Der Ort ist sehr gut erreichbar (die Straßenbahn fährt direkt nebenan vorbei) und ein Bus (397) hält 2 Minuten von der Herberge entfernt. Das Personal ist sehr freundlich und immer bereit, uns zu helfen und uns zu beraten, es ist jemand an der Rezeption 24/24h, die für Spätankömmlinge oder wenn wir Probleme in der Nacht haben.

Was das Zimmer betrifft, war es sehr gut, modern für eine Jugendherberge, es gibt alles Notwendige und auch der private Brotraum war sehr gut. Ich empfehle diese Herberge, die mir ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und es Ihnen ermöglicht, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Saubere, gut gelegene Herberge in ruhiger Lage. Am Mittwoch, dem 12. Oktober, bin ich jedoch am Ende des Tages auf eine sehr unangenehme Person gestoßen. Die Herberge ist 20 Minuten mit dem Bus vom Flughafen entfernt. Es liegt 100 Meter vom Van Gogh Museum entfernt, in einem sehr schönen Viertel, wo man alles zu Fuß machen kann, die Kanäle sind nur 5 Minuten entfernt.

Tres Kalme. Sehr gut gelegenes Gasthaus, kann alles zu Fuß machen. Tres bons petit dejeuners. Die Herberge liegt 50 Meter von Museen und einer Straßenbahnlinie entfernt, ideal für einen Entdeckungsaufenthalt in Amsterdam.

Die Zimmer sind sauber und komfortabel. Ein Vorteil für das Frühstücksbuffet, das sehr komplett und nach Belieben ist. Sehr sauberes Gasthaus, guter Empfang, sehr zufriedenstellend, ich empfehle es! Reinraum und Bad, gute Ausstattung. Was das Zimmer betrifft, sehr gut gepflegt, Bettwäsche, Handtücher, alles sehr sauber.

Ich hatte ihnen meine Reisetasche für den Tag anvertraut (3? !). Die Tasche kam 2 Monate später in einem erbärmlichen Zustand und ohne Entschädigung von der Herberge. Ein winziges Zimmer mit 5 anderen Personen kostet 45 Euro!

Der Gemeinschaftsraum könnte ein kleines Facelifting gebrauchen. Das Zimmer für 6 war gut, aber wir fanden das Badezimmer ein wenig klein und keine Möglichkeit, etwas zu posieren oder zu hängen.... Wir waren 5 für das Zimmer für 6 und es ist mitten in der Nacht, Mitternacht und die Hälfte, dass eine sechste Person auftauchte.

Das ist nicht sehr beruhigend...... Apropos Lage, wir können sagen, dass die Jugendherberge nicht schlecht für die Entdeckung der Stadt, sondern der gefallenen Nacht, was für ein Lärm bis in die frühen Morgenstunden.... Zum Abschluss waren wir froh, von einem Herrn empfangen zu werden, der Französisch sprach.

Ansonsten blieben wir nur 2 Nächte und können daher die Atmosphäre und das Personal nicht zu schätzen wissen. Wir verbrachten eine Nacht im gemischten Schlafsaal von 10 Personen (der sich im Dachgeschoss im 4. Stock befindet) und wir hatten nur ein Badezimmer für uns 10, was nicht viel ist, da praktisch jeder zur gleichen Zeit gehen wollte und wenn wir wirklich zur Toilette wollten, mussten wir in den Gemeinschaftsraum gehen, was nicht praktisch ist.

Wir hätten keine zweite Nacht verbringen können, aber wir hatten den Wert unseres Geldes. Trotz dieser negativen Punkte ist die Lage der Jugendherberge wirklich gut, da sie ruhig und in der Nähe von allem ist (auch für diejenigen, die Beinschmerzen haben, gibt es eine Straßenbahnhaltestelle in der Nähe) und das Personal ist freundlich und im Dienste der Kunden.

Es gibt viele Möglichkeiten der erschwinglichen Verpflegung rund um und für jeden Geschmack, die nicht zu vernachlässigen sind.

Was das Frühstück betrifft, so verstehe ich einige frühere Bemerkungen nicht, denn für uns war es mehr als eine Zusammenfassung: Brot mit Marmelade, billige Qualität, nicht einmal Butter, Getreide, noch Joghurt, kein Toaster, nur 2 Thermoskannen Tee und Kaffee (Sockensaft).

Aber es ist möglich, besser für diesen Preis zu finden. Ziemlich alt, aber sehr gut platziert. Saubere und komfortable Bettwäsche für einen Gasthof.

Was für schöne Fotos im Netz, aber die Realität ist ganz anders: defraichies Gemälde, schlecht belüftete Räume, ausgebrannte Glühbirnen und nur eine Dusche pro Etage! Kurz gesagt, es war genug für uns zu schlafen, aber warten Sie nicht länger! Angenehmer Aufenthalt, sehr freundliches Personal, spartanisch, aber mit ausreichender Ausstattung.

Agua de la ducha no sales in. Das Hostel ist sehr gut gelegen! Das Hostel ist sehr gut gelegen!

Freundliches und freundliches Personal, sauberer Schlafsaal und Nähe zu den Straßenbahnhöfen!

Die Herberge ist sehr groß und gut gesichert, aber nicht sehr förderlich für Treffen und Austausch. Ideal, wenn Sie einfach nur einen Platz zum Schlafen für einen Aufenthalt bei einem Freund suchen. Die Herberge ist gut gelegen und mit Bus und Straßenbahn gut zu erreichen. Es ist auch sicher. Die Zimmer sind sauber, die Stärken sind die Duschen in den Zimmern und maximal 6 Personen pro Zimmer.

Sobald wir ankommen, wird uns gesagt, dass wir unser Zimmer nur mit maximal drei Zahlungen bezahlen können, dass wir alle die gleiche Zahlungsmethode verwenden müssen. Zu fünft war es etwas kompliziert. Sehr gut angenommen in diesem Gasthaus. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Zu empfehlen: freundlicher Empfang, professionell; sauberes Gebäude, komfortable Innenstadt mit Straßenbahn.... Korrekte und angenehme Herberge, um dort Urlaub zu machen; Warme Atmosphäre; Freundliches Personal.

Ich empfehle diese Herberge, sehr gut gelegene Herberge im Zentrum von Amsterdam für Besuche, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und doch ruhig am Park in einer Sackgasse, angenehmer Empfang, Einzel- und Reinraumzimmer. Die Mitarbeiter stehen für alle Fragen zur Verfügung. Der Raum war geeignet, der Mangel an Zeit verbrachte ein wenig mehr Reinigung (Staub, schlechter Geruch durch mangelnde Belüftung und Wasserabfluss aus der Dusche verstopft).

Abgesehen von diesem kleinen Nachteil war das Gasthaus für ein paar Tage geeignet. Da hatte ich ein tolles Wochenende in Amsterdam! Eine Jugendherberge in guter Lage, Privatzimmer mit Bad und WC, Frühstück nach Belieben. Saubere, gut ausgestattete und gut gelegene, aber teure Jugendherberge.

Gute Lage, sehr freundliches und freundliches Personal. Die Stadt Amsterdam ist eine wunderschöne Stadt, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Die Jugendherberge in Amsterdam wird Sie nicht enttäuschen. Die Jugendherberge in Amsterdam wird Sie nicht enttäuschen. Es gibt keine Parkmöglichkeiten, keine Saunalandschaft, keine Hotelpagen,....

Nettes Personal, aber Frühstück wird für meinen Geschmack vermisst. Nun, wenn du erst einmal in den Zimmern bist, beginnt die Odyssee.

Eine gute Jugendherberge in guter Lage in der Stadt. Wir hatten einen guten Aufenthalt. Ich würde diese Jugendherberge sehr empfehlen. Das ist Très bon accueil. Das ist Très bonne uberge. Zuerst war ich etwas skeptisch gegenüber der Hygiene, weil ich in einigen Kommentaren gesehen hatte, dass sie schmutzig ist. Am Ende ist es gar nicht nur der Grundriss des Badezimmers, es gibt keine Duschwanne, so dass es beim Duschen überall Wasser gibt, aber ansonsten ist es sauber und die Handtücher werden jeden Tag gewechselt.

Endlich empfehle ich diese Herberge besonders für junge Leute! Gut gelegen, gute Bettwäsche, gutes Frühstück, guter Empfang.

Die Zimmer sind einfach, zufriedenstellend und sauber (andererseits keine Leiter mit Doppelbetten, aber man gewöhnt sich daran). Bettwäsche und Handtücher sind im Preis inbegriffen. Das Haus ist gut gelegen, die Gasse ist nachts ruhig und das Empfangspersonal ist angenehm.

Für ein Gasthaus, das seine kühle Einstellung predigt, gibt es ein paar zu viele Verbote.

Sehr schön, ein paar Tage zu verbringen.

Wir waren im Erdgeschoss (so ruhig, nicht gerade toll, zumal es im Keller eine Disco gibt). Das ist Très bon sejour. Bettwäsche und Handtücher gut installiert. Kammer für Sie und komfortabel.

  • und es war kein heißes Wasser für die anderen beiden Leute da). Ansonsten war alles sehr gut: saubere Zimmer, freundliches Personal, abwechslungsreiches und reichhaltiges Frühstück.

Gut gelegene Herberge in der Nähe der Straßenbahn! Ich würde diese Herberge für einen kurzen Aufenthalt und für Leute, die keine Ruhe suchen, empfehlen. Wir kommen auf unsere Kosten, die Sauberkeit stimmt, das Frühstück auch, aber das Team ist nicht sehr ordentlich.

Die Jugendherberge ist sehr gut gelegen, nicht weit von den Museen und nur wenige Minuten mit der Straßenbahn vom Bahnhof entfernt. Die Zimmer sind zwar eher spartanisch, aber wir haben sehr gut geschlafen, die Betten sind bequem und das Badezimmer im Zimmer ist ein großer Gewinn.

Die Herberge ist offensichtlich eher für Reisende in den Zwanzigern geeignet, die auch gerne feiern, neben den glücklichen Stunden von 17h bis 18h sind sie wirklich sehr nett und es gibt eine Disco in der Herberge selbst, gut schallgedämmt, weil wir von unserem Zimmer aus nichts gehört haben. Schöne Jugendherberge zu zahlen wenig und haben das Mindestmaß.

Schöne Atmosphäre und Happy Hour für die jungen Reisenden.

Sehr gut gelegene Herberge im Zentrum von Amsterdam, die Zimmer und Bäder sind sauber! Die Jugendherberge ist sehr jung und an das, was ich gesucht habe, angepasst. Das ist eine gute Gelegenheit. Wir hatten ein Privatzimmer für 8 Personen reserviert, wir hatten den Mittag der Ankunft wie gewünscht bestätigt, aber als wir im Gasthaus ankamen (um 23.30 Uhr!!!!!), war unser Zimmer an eine andere Gruppe übergeben worden!

Das Gasthaus war voll, also waren wir an einem Freitagabend auf der Straße! Nach einer langen Verhandlung mit der Empfangsdame gebe ich die nette junge Empfangsdame an, wir wurden um 2:30 Uhr morgens auf ihre Kosten in einem Hotel untergebracht! Die Herberge ist gut gelegen, aber die Einrichtungen sind nicht gut, da die Badezimmer schmutzig sind und die Hütten keine Treppen haben.

perfekte Herberge für einen erfolgreichen Aufenthalt! Auf den ersten Blick ist das Schlafzimmer geräumig, aber der Boden und die Möbel sind mit einer Schicht Bratöl bedeckt, da sich der Küchenlüfter direkt vor dem Schlafzimmerfenster öffnet.... Zum Glück sind die Betten gewechselt und somit sauber.

In 5 Minuten konnte das Personal den Boden und die Möbel reinigen, aber niemand hat es während unseres Aufenthaltes getan. Aber stark für Familien oder Paare zu vermeiden, weil die Straße vor allem nachts ziemlich laut ist.

Die Herberge ist sehr klein, ohne Wohnzimmer, so schwer zu treffen, und die Leute sind im Allgemeinen nicht sehr gesprächig. Die Zimmer sind klein aber fein, Etagenbetten und ein großer Safe, um Ihre Sachen sicher aufzubewahren, sowie eine Magnetkarte zum Betreten.

Grundsätzlich ein Hostel mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, aber ich rate davon ab, länger als 2 Nächte zu bleiben.

es gibt keine Zukunft für mich. Ausgezeichnete Lage, innerhalb des verrückten und unbeschwerten Lebens von Amsterdam, gutes Personal! Sehr gut gelegen, in der Nähe des Bahnhofs und Sie können alles erreichen.

Die....

Die Chambres sont (trop) zierlich. Das ist nicht so wichtig. Die Lage ist gut, in einer schönen Gegend und nicht weit vom Zentrum entfernt, mit der Straßenbahn, dem Fahrrad oder sogar zu Fuß. In einer privaten Kammer (2 Personen) waren wir den ganzen Tag unterwegs, also blieben wir dort, aber wenn Sie einen anderen Ort wählen können, gehen Sie besser nicht ins Princess Inn.

Das Zimmer war sauber oder es sah aus wie etwas Staub unter dem Bett, aber der Rest war in Ordnung. Wir waren zwei Mädchen und wir wissen nicht wirklich, wie beruhigt wir waren, als wir nachts ankamen. Das Zimmer war nicht sehr sauber, schlecht isoliert (thermisch und phonisch) auf der anderen Seite war das Badezimmer eher korrekt.

Die Betten und Matratzen waren jedoch nicht in sehr gutem Zustand für unser Zimmer. Dieser Schlafsaal mit 6 Personen war schrecklich.... Wir waren 5 Personen im Zimmer. Ich war bei meiner Familie und da war ein Junge, der die ganze Nacht im Zimmer Cannabis rauchte, aber es war verboten.

Wir haben nicht erwartet, dass von "Jugendherbergen" Kurz gesagt, für den Preis, ich rate dringend davon ab, diese Herberge und seien Sie vorsichtig, die Fotos auf ihrer Website entspricht nicht der Realität. !

Die Duschen sind sehr geräumig, wenig Druck, aber insgesamt sehr gut.

Um den Raum zu beschreiben: - eine Person rauchte in unserem, Feueralarm durch ein Plastik abgedeckt, während man gehen kann, weil offen gesagt, es nicht regnet, während es dort war. - und wenn man sich unten bewegt, das Gleiche für oben, schlafen wir mäßig ruhig.... - ein dreckiges Kissen unter einem der Stockbetten.

Fazit: Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so sehr wie ein Katamaran, sondern offen gesagt, gehen Sie in einem Ort, wie schlecht gepflegt, es macht Sie paranoid, denn selbst wenn es billig ist, erwarten Sie ein sauberes Bett, und ein Teppich ein Mindestmaß zu.... Es ist schade, denn nur dafür (den Rest nicht mitgerechnet) würde ich diese Einrichtung nicht empfehlen.

WÜNSCHEN SIND NÄCHSTE! Das Highlight der Herberge ist, dass sie 50 m von einer Straßenbahnhaltestelle entfernt ist, aber auch 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Wir waren 6 und das Zimmer war relativ klein (bestehend aus 3 Etagenbetten, einem Waschbecken und einem Schrank). Für einen kurzen Aufenthalt (in diesem Fall 4 Tage für uns) ist das Preis-/Leistungsverhältnis jedoch richtig.

Die Herbergsleiter (übrigens: unser Alter!) sind sehr freundlich und verfügbar. Außerdem braucht man für die Sicherheit eine Karte (Pass), um die Herberge zu betreten.

Sie sollten aber auch wissen, dass die Treppe sehr steil ist! In der Eile einer billigeren Abreise sind wir zu dieser Jugendherberge aufgebrochen. Ein Perverser und ein Flittchen, das sich mitten in der Nacht in den Raum schleicht, das ist nicht akzeptabel.

Die Herberge ist aber nach wie vor sehr gut gelegen und das Personal sehr nett. Sehr angenehme Einrichtung für kurze Aufenthalte, sehr gutes Treffen mit meinen Zimmernachbarn! Für die Sauberkeit bleibt es sehr bequem, die Bettwäsche wird nach jeder Abfahrt gewechselt, die Toiletten und die Duschen werden 1/ Tag gewaschen!

Ein erschwinglicher Preis, auch wenn ich denke, es ist immer noch ein bisschen teuer für die Einrichtung. Die Sauberkeit ist zwar nicht perfekt (aber das Minimum ist z.B. die Bettwäsche ist sauber), aber für den Preis kann man sich nicht wirklich beschweren!

Die Küche ist sehr praktisch, aber winzig! Wir bedauerten nur das Fehlen eines etwas größeren Zimmers! Die Herberge liegt sehr gut in der Nähe von Museen und in einer lebendigen Nachbarschaft! Bei Bedarf kann der Checkout auch früher als angegeben erfolgen, was sehr praktisch ist!

Zum Glück bieten die meisten Museen recht große Schließfächer an! Für den Preis war ich nicht enttäuscht. Ich dachte, es würde schmutzig werden usw., aber am Ende war es sauber genug für eine Jugendherberge.

Sehr, sehr steile Treppe mit kleinen Stufen; Sehr, sehr schmutzige Laken und Bettdecken ("Euphemismus"), die ich gleich nach unserer Ankunft an der Rezeption aufgesetzt habe. Teilweise zerrissener Teppich und starke Wasserschäden an der Decke (Typ LASCAUX).

Teuer für diesen Ort! Zwei Toiletten nur im ganzen Hotel, eine im 1. Stock und eine im letzten.... Wir zogen es vor, morgens schnell auszugehen, um in ein Café zu gehen und seine Toilette zu benutzen.

Wir wagten es nicht einmal, während des Aufenthaltes zu duschen, aus Angst vor Krankheiten. Unhygienische Hotelhygiene in der Nähe von nichts, muffiger Geruch, in Wasser getränkter Teppich im halben Zimmer.

Das Schlimmste war der Geruch, der uns dazu zwang, bei geöffnetem Fenster (Mitte Januar) nicht mit Kopfschmerzen aufzuwachen! Das ist Très mal organé. Sehr gute Herberge, der Service ist tadellos, nichts zu sagen.

Die Zimmer sind sauber und die Heizung funktioniert sehr gut (ich war im Dezember 2017 dort und es ist sehr kalt in Amsterdam).

Außerdem gibt es Schließfächer für Ihre Sachen und das Gasthaus stellt Ihnen die Vorhängeschlösser zur Verfügung! Sehr gute Atmosphäre in der Herberge, was die Treffen erleichtert. Sehr saubere und komfortable Bettwäsche.

Das einzige, was zu sagen ist, ist ein Haar von der Mitte entfernt, aber es bleibt gut zugänglich.

In der Nähe....

Der gute Punkt ist, dass wir in der Nähe des Bahnhofs waren, also nicht zu viel Straße mit den Koffern. Das Zimmer ist nicht schlecht, die Betten sind sehr bequem. Der Raum, der sich in der Mitte befindet, möchte ich darauf hinweisen, dass es ziemlich laut war.

Aber für das Wenige, was im Zimmer blieb, war dieses Gasthaus immer noch ziemlich cool. Das Zimmer für 4 ist teuer im Vergleich zu der Qualität der Unterkunft, müssen Sie steile Treppen steigen und das Schnarchen des Zimmers Nachbarn zu tragen, aber es ist ein Gasthaus, dass ich sehr gut gelegen zwei Schritte von der Station das Personal und sehr schön und ziemlich sauber Ort empfehlen.

Die Schränke sind eher klein (kein Platz für einen starren Koffer, aber eine große Tasche kann passieren). Sonst waren wir zwei Mädchen, er hat kein Problem damit! Wir schliefen in einem Schlafsaal für 10 Personen mit Etagenbetten. Wir waren mit Amerikanern und Kanadiern zusammen.

Ich habe ein sehr gutes Gedächtnis und eine gute Atmosphäre. Wir wurden während des Aufenthaltes gut empfangen und begleitet. Das Gasthaus war sauber.

Aber der Ort ist wirklich gut gelegen am Rande des roten Viertels voller Restaurants und Bars in der Nähe des Gasthauses. Wir waren zwei Mädchen ohne Risiko. Schön für einen Kurztrip, bei dem Sie ein Zimmer für zwei Personen suchen, das nicht geteilt und nicht zu teuer ist.

Die Lage ist mehr als zentral, was die Möglichkeit bietet, sehr schnell auf alles zugreifen zu können.

Auf persönlicher Ebene kratzt das Reinigungsmittel zwischen den Zehen, bevor es die Betten macht. Abgesehen davon ist das Hotel gut gelegen und nicht zu teuer (ca. 35. pro Person und Nacht). Ich bin für einen Aufenthalt von 6 Nächten nach Amsterdam gekommen, 3 Tage habe ich an einer Veranstaltung teilgenommen und den Rest mit Tourismus und dem Trinken von Guiness und Apfelwein verbracht.

Mais, du bist in Amsterdam, es gibt keine niedrigen Preise....... Die Herberge an sich ist sehr einfach. Im Ensemble ist es gut zu bleiben, wenn man ein Budget hat und einen Platz im Herzen von Amsterdam braucht.

Cette ist eine Touristenfalle, geh nicht, wenn du etwas Sauberes willst!

Cela ist wie eine Gefängniszelle, aber wenn man allein oder mit einem Freund für eine Nacht ist, ist es okay ! das Gasthaus war eine Baustelle ! Das ist der einzige Vorteil und der einzige positive Punkt, den ich für diese Jugendherberge finden konnte.

In der Tat hinterlässt diese Herberge einen schlechten Eindruck, Kameras, die Sie überall filmen, sogar in Ihrem Zimmer, Ihr Zimmer, das von einem Reisenden eingenommen wird, während Sie für eine lange Zeit Ihr Zimmer reserviert hatten, sehr gefährliche Treppen, um auf den Boden zu gehen, fast keinen Platz, um sich in dem vorgeschlagenen Zimmer zu bewegen (haben nicht zu viele Kilos).

Kurze Kopie zur Rezension für diese Jugendherberge und eher negative Bilanz. Lauter gute Lage: in einer der belebtesten Straßen von Amsterdam! Die Auberge ist etwas schmal und hat NICHTS mit den Bildern zu tun.......

Ich empfehle diesen Gasthof wirklich nicht. Hallo, in dieser Herberge, die, wie die Beschreibung sagt, sehr interessant für Rucksacktouristen ist, habe ich mich sehr wohl gefühlt, sie hat das Wesentliche, um die Grundbedürfnisse abzudecken und ist gut, eine ausgezeichnete Lage, die es erlaubt, die Stadt unabhängig von der Zeit der Rückkehr zu erkunden.

Die Sicherheit ist ziemlich gut (es gibt Schließfächer), der PQ und der Müllsack im Bad werden regelmäßig gewechselt, aber ich habe bessere Sauberkeit gesehen! In meinem Zimmer war eine Maus, die Wände und der Boden des Badezimmers klebten, kein Duschvorhang, also Wasser überall, kein Fenster im Badezimmer, also ein Geruch, der nicht angenehm ist, den ganzen Aufenthalt zu ertragen....

4 Nächte ça Pass, mais pas und !

das Zimmer ist schmutzig, die Leute sind gekommen, um uns zu stören, um Vorhänge aufzuziehen.

Die Jugendherberge Sarphati liegt in der Stadtmitte von Amsterdam, direkt neben dem Sarphati Park.

Zum ersten Mal in Amsterdam, zum ersten Mal in einem Hostel.... In der Stadt gelegen, in unmittelbarer Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel, war das Personal sehr freundlich, besonders der italienische Junge.... Die Sikuramente da reifare, das ist nicht landwirtschaftlich!

Diese Herberge ist sehr schmutzig! Eine Nacht bei Freunden, es war ziemlich gut, aber nicht für eine Woche.... um absolut zu vermeiden, habe ich noch nie eine so schlecht organisierte Herberge gesehen. Die Anlage ist nur für Jugendliche geeignet! Es gibt keine Privatsphäre oder Komfort, aber einen sehr niedrigen Preis.

Die Betten sind sauber, das Badezimmer ist sauber, Frühstück inklusive. Ansonsten ist es gut angebunden und im Bereich der berühmtesten Museen ist die Küche gut und die Aufmerksamkeit sehr gut.

In der Regel war es keine gute Erfahrung, in dieser Herberge zu übernachten, ich empfehle jedem, einen zusätzlichen Euro an einem anderen Ort auszugeben, das ist sicher! Ein Accueil ist nicht mehr da. Reinraum aber nur eine Dusche für das ganze Haus reicht nicht aus. Aber eine gute Lage ganz in der Nähe des Zentrums.

Nicht schlecht das Gasthaus.... auf der anderen Seite: In den Zimmern und im Innenhof darf man auch nicht rauchen.

Sehr gut gelegene Herberge im Stadtzentrum von Amsterdam. Guter Aufenthalt, das Gasthaus ist ein wenig laut, und wir haben den Geruch der Küche, aber sonst ist es warm, freundlich. Ein kleines organisatorisches Problem der Mitarbeiter, aber nichts sehr Peinliches. Der Wasserfall ist im Schlafsaal, was bedeutet, dass es schwierig ist, nachts zu tun, was man will, wenn alle schlafen (sogar in Amsterdam gehen die Leute vor elf Uhr ins Bett).

Lächerlich kleines Zimmer, auch wenn man in einer Jugendherberge keinen großen Luxus erwartet, da grenzt man an das Lächerliche. Der Platz zum Bewegen ist kaum mehr als die Raumtüröffnung, ein Kaninchenkäfig, der nur eine Steckdose für alle Bewohner des Zimmers hat (es ist der erste, der sein Telefon auflädt, der gewinnt!).

Das Personal ist nicht willkommen, schlimmer noch, es ist nicht früh am Morgen anwesend, was Sie zwingt, Ihre Kaution (die zurückerstattet werden soll) zu hinterlegen, wenn Sie die Herberge früh verlassen müssen.... Für die Sauberkeit ist es richtig, aber offen gesagt rate ich Ihnen, in ein anderes Gasthaus zu gehen, zu einem ähnlichen Preis bin ich sicher, dass es nur besser sein kann.

ziemlich gut gelegen, kein besonderer Charme. wir waren in einem Schlafsaal für 6 Personen mit eigenem Bad: klein, aber sauber. Frühstück inklusive, aber knapp. praktisch, um Ihnen zu helfen, ein paar Nächte zu schlafen, aber nicht den Tag zu verbringen etc.

Es tut weh, so viel für so wenig bezahlt zu haben, daneben ist die Formel 1 Klasse. Wir kamen zusammen im Sarphati Inn an. Wir hatten einen Streit mit der Person im Empfangsbereich, weil wir zu viel Lärm in der Küche machten, als es noch gar nicht spät war.

Der Platz in der Herberge war viel zu klein für die Kapazität der Menschen, die sie beherbergen. Wir fanden es ungeheuerlich, für so ein Etablissement bezahlt zu werden. Das einzige gültige Kriterium ist die Lage der Herberge, die wirklich praktisch und angenehm ist.

Der Preis ist aber sehr günstig, inklusive Frühstück Eine gute kleine Jugendherberge zum Ausprobieren! Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, unweit des Stadtzentrums, sehr guter Empfang durch die Mitarbeiter. Bis auf ein kleines Problem bei der Ankunft (2 Zimmer von 4 statt eines von 8), ist es ein sehr geeignetes Gasthaus, ich empfehle !

Winziges Zimmer, Badezimmer nicht sehr sauber und nicht sehr praktisch (die Toiletten sind mit der Dusche verwechselt: der Boden ist automatisch nass).

Ich habe für 9 Personen in einem Schlafsaal von 10 Personen reserviert und wir bekamen einen Schlafsaal von 8 Personen mit einem Matratzenboden. Die Toiletten funktionierten nicht, es war notwendig, die eines anderen Raumes zu benutzen. Die Dusche war in einem schlechten Zustand und eine Metallstange, die schlecht auf dem Boden lag, verletzte den Fuß eines Freundes.

Es gibt nicht genug Essen zum Frühstück für alle Kunden, um genug zu essen. Die Herberge ist weit weg von den Sehenswürdigkeiten der Stadt. In unserem Studentenwohnheim gab es nur eine Steckdose und sie war 20 Zentimeter von der Decke entfernt, nicht sehr praktisch, wenn wir neu sind, um unsere Laptops aufladen zu wollen.

Die Herberge liegt sehr gut im Zentrum von Amsterdam und ist leicht zu erreichen. Obwohl in der Nähe des Stadtzentrums, ist die Rezeption kalt, kein Austausch mit dem Besitzer, der uns sofort in einem alten Zimmer und ohne Komfort verlassen hat.

Frühstück wurde nicht angeboten, also gingen wir am nächsten Tag hungrig los! Ein Ausrichter.... Sehr saubere und sichere Herberge. Es ist wirklich gut im Stadtzentrum gelegen. Wir haben viel mehr bezahlt, als er angekündigt hatte.

In Amsterdam gibt es eine große Auswahl an Restaurants, Cafés, Cafés und Restaurants. Es ist, als ob man in einem osteuropäischen Land auf Papier wartet.

Sehr gut gelegenes Gasthaus vor den Toren von Notting Hill, in einer Gegend, die sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Für kleine Budgets ist es perfekt, ohne gruselig zu sein!

Sehr gut gelegenes Gasthaus vor den Toren von Notting Hill, in einer Gegend, die sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Für kleine Budgets ist es perfekt, ohne gruselig zu sein!

Mehr Platz in der Herberge, wenn wir ankommen. In eine andere in der Nähe versetzt. Mehr Platz in der Herberge, wenn wir ankommen. In eine andere in der Nähe versetzt.

Die Bäder sind sehr klein, schlecht gepflegt, die Spülung tropft ständig. Es ist teuer für ein "Hotelbudget". Die Herberge ist sehr gut gelegen, aber sehr teuer für die Qualität!

Der Schlafsaal für 8 ist winzig, nichts zum Aufräumen unserer Sachen, sehr Badezimmer, keine Badematten, alte Produkte, die noch in der Dusche ankommen, Schimmel. Das Personal kam aus irgendeinem Grund um 9 Uhr in unser Zimmer.... Kurz gesagt, sehr teuer 55 Euro pro Nacht pro Person zu schlafen in 10 m2 bis 8, es ist sehr sehr teuer.

Très de l'année, diese Jugendherberge ist der ideale Ort, um in Amsterdam zu übernachten!

Die Lage ist nicht zentral, aber das ist kein Problem, da die Einrichtung gegenüber einer sehr großen Station liegt, wo Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen fahren so ist es sehr einfach, das Stadtzentrum zu erreichen. Das ist ein sehr schöner Ort, sie behandeln einen sehr gut, alles ist sehr sauber und jeder Zweifel ist sofort gelöst.

Wir empfehlen es für eine Gruppe von Freunden, wie uns, denn gute Stimmung ist garantiert! Perfekt gelegene Einrichtung (Parkplatz, Bahnhof, Bus), sehr schönes Zimmer, komfortabel und ziemlich gut ausgestattet. Kleine, saubere und gemütliche Zimmer. Hotel etwas außerhalb der Stadt, aber schnell erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Straßenbahn), Busbahnhof 2 min zu Fuß und ein Starbucks in der Lobby!

Sehr gute Jugendherberge, eher in der Nähe eines klassischen Hotels. Das Personal ist sehr effizient und freundlich, unser Zimmer mit drei Betten funktionell und sauber.

Wir haben fast nie länger als fünf Minuten gewartet. Und wir waren in weniger als fünf Minuten in der Stadt. Wir empfehlen hier also einstimmig!

Der Empfang ist sehr gut, das Zimmer sauber und geräumig. für 50?, bis 8 in einem Schlafsaal, wo alle Dinge hängen, weil es keinen Schrank für jeden gibt, 2 Garderobenständer für das Zimmer, wenn die Flurtüren die Wände zuschlagen.

Zum Preis werden trotzdem Handtuch und Seife gestellt. Wenn die in Ihrem Zimmer besetzt sind, kann ich Ihnen Details zu den Toiletten auf dem Treppenabsatz geben? Jedenfalls, wenn Sie früh buchen, werden Sie nicht dort landen! Das Angebot der Jugendherberge ist im Allgemeinen zufriedenstellend.

Das Team hat keine Schwierigkeiten, Englisch zu sprechen, um Fragen zu beantworten. Für die Betten, wenn Sie sich auf dem oberen Bett befinden, müssen Sie dort mit der Kraft Ihrer Arme oder schmutzig mit den Füßen das Bett von unten, weil es keine Leiter zu erreichen.

Die Grundversorgung für das Bett beinhaltet Decke, Bettlaken, Kissen und auch ein Handtuch für die Dusche.

Das Angebot der Jugendherberge ist im Allgemeinen zufriedenstellend. Das Team hat keine Schwierigkeiten, Englisch zu sprechen, um Fragen zu beantworten. Für die Betten, wenn Sie sich auf dem oberen Bett befinden, müssen Sie dort mit der Kraft Ihrer Arme oder schmutzig mit den Füßen das Bett von unten, weil es keine Leiter zu erreichen.

Die Grundversorgung für das Bett beinhaltet Decke, Bettlaken, Kissen und auch ein Handtuch für die Dusche.

Ich habe es gemocht, in diesem Gasthaus zu sein - einfach und billig. Ich habe es gemocht, in diesem Gasthaus zu sein - einfach und billig. Sehr guter Empfang, Sauberkeit und Freundlichkeit! Sehr guter Empfang, Sauberkeit und Freundlichkeit!

Das Beste an dieser Herberge ist, dass es viele "Entspannungsecken" gibt! Das Beste an dieser Herberge ist, dass es viele "Entspannungsecken" gibt! Die Jugendherberge Centraal liegt in Amsterdam in der NÃ?

.

ein wenig ängstlich über das 24-Bett-Zimmer, aber schließlich war es tadellos!

Wir brauchten den Kühler nicht, also zogen wir ihn aus, aber einen Stecker für 4, weil wir wussten, dass wir nicht die gleiche Sprache sprachen und dass wir zu verschiedenen Zeiten da waren.... es ist scheiße.

Ansonsten ist das Hotel sehr gut gelegen, gehen Sie einfach die Straße hinauf, um alle großen Geschäfte etc. zu haben. Wir hatten eine gute Zeit trotz der geringen Isolierung der Räume, die schnell laut werden....

Negativ: kein Glück im Flur, sehr schlechte Gerüche, weil sehr alter, ekelhafter Teppich in der Treppe. Positiv: sehr gute Lage im Zentrum von Amsterdam. Sehr einfaches Zimmer, sauberes Badezimmer. Preisgrenze, aber Amsterdam ist sehr teuer für Wohnungen.

Alles lief sehr gut, bis ich ein paar Pralinen fand, die ich genagt gekauft hatte....... HABIA UN RODOR EN LA HABITACIÓN.

Auch interessant

Mehr zum Thema