Prag Kutschfahrt Preise

Preise für die Beförderung in Prag

Die Preise verstehen sich für eine Stunde und eine Besichtigung der Altstadt. Eine private Kutschenfahrt durch die Prager Altstadt. Mit der Pferdekutsche lässt sich Prag leicht erkunden. Menschen und das liegt nicht nur an den günstigen Preisen - obwohl das in Prag ein großer Vorteil ist. Es war eine angenehme Fahrt, der Preis war in Ordnung.

Du hast dein Reiseziel gefunden.

Bei einer Kutschfahrt durch Prag erleben Sie die Großstadt wie in einer anderen Epoche: Es vergehen allmählich Haus und Geschichte, und es werden Einzelheiten enthüllt, die den Reichtum und das pulsierende Treiben der Großstadt wiedergeben. Jahrhundert zu Steinen geronnen: der Altstadtplatz mit dem Bürgermeisteramt. In der Kleinstadt, dem Stadtteil unterhalb der Prager Festung, befinden sich einige der schoensten Haeuser der ganzen Welt, sowie die St. Nikolauskirche.

Fahrt mit der "Fiakrista": Von den Stallungen auf der kaiserlichen Insel mitten in der Moldau geht es in das ehemalige Judenviertel. Es gibt viele modern ereignete Geschäfte in der ehemaligen Judenstadt an der Parserstrasse. Sie überquert die Moldau als eine der längsten steinernen Brücken in Europa und stellt die Verbindung zwischen der Kleinstadt und der historischen Stadt her.

Heiliger Blick: ein Abend mit Ausblick von der Festung auf das Strahovkloster. Chic und dekorativ: die Schaufensterscheibe auf dem prächtigen Boulevard entlang der Pariser Strasse. Modernes Gegenstück: das Tanzhaus, entworfen von dem Stararchitekten Franck O. Géhry zusammen mit Wlado 1919 in New York am Rhein. "Einer der schönsten Orte der Stadt": Straßenmusikanten vor dem Doppel-Turm der Tejnkirche auf dem Stadtplatz.

Balkon: Panoramablick vom Rathausturm auf die Prag Alte Stadt und die Teyn-Kirche.

Praha

Praha ist eine kulturhistorisch wertvolle Metropole. Prag hat neben großen Architekturbauten viel zu bieten und kann zahlreiche Persönlichkeiten aus dem Hause berühmten aufweisen. Ein Spaziergang durch die Innenstadt genügt, um auf die vielen Angebote von Sehenswürdigkeiten hinzuweisen. Es gibt auch viele geschichtliche Zeugnisse in der Innenstadt. Prag hat aber auch viel Lebensstil und ein reichhaltiges Straßenleben zu bieten.

Damit steht die Moldaustadt für Straßenmusik und das Erleben des Mittelalters sowie für exclusive Geschäfte und kostspielige Einkäufe. Prag wird oft als das" Vltava" genannt, da die Stadt in städtischen eine wesentliche Lebensgrundlage hat. Mit der Pferdekutsche lässt sich Prag leicht erobern. Sie haben eine lange Geschichte und bieten den Gästen für wenig Platz für die Schönheiten der Innenstadt oder als Billigtaxi.

Die zumeist etwas herzhafte Küche ist auch für Prag. Im 6. Jahrhundert v. Chr. begann die Entwicklung der Goldschmiede. Später war die Hansestadt damals eine wichtige Handelssiedlung, die sich in den vergangenen Jahren zu einer der größten Städte in der Gegend entwickelt hat. Praha kann auf eine reiche und lebendige Historie zurückblicken unter zurückblicken.

Zahlreiche namhafte Persönlichkeiten haben diese Metropole geprägt Die beiden kannten bereits die Begeisterung für diese Metropole. Also schreibt er: "Prag lässt not loose". Im Laufe der Jahre sind in Prag viele wunderschöne Gebäude aus den verschiedensten Stilrichtungen erbaut worden. Deshalb ist es immer lohnenswert, Prag zu erkunden. Aber nicht nur für Liebhaber von Architektur und Kunst ist die tschechische Landeshauptstadt etwas Besonderes.

Sie ist vor allem auch eine Jugendstadt für und das nicht nur wegen der günstigen Preise - obwohl gerade das in Prag ein großer Vorzug ist. Damit können Jugendliche günstig vergnügen bekommen. In Prag gibt es ein reichhaltiges Nachleben mit vielen namhaften Sehenswürdigkeiten und es ist immer etwas los auf den Straßen.

Weil viele der jungen Leute in Prag wohnen, können Sie rasch Kontakt zu knüpfen aufnehmen und Freunde finden. Zahlreiche Unterkünfte sind für Kinder und Jugendlichen konzipiert. Ein kurzer Abstecher nach Prag ist ebenfalls lohnenswert. Man kann die Innenstadt an einem oder zwei Tagen erobern. Prag ist mit dem PKW oder der Eisenbahn nicht weit entfernt und leicht zu erreichen.

Auch interessant

Mehr zum Thema