Prag Besondere Aktivitäten

Spezielle Aktivitäten in Prag

Danach sollten Sie unbedingt einige außergewöhnliche Attraktionen in Prag besuchen. Luxuriöse Aufenthalte & besondere Anlässe Zeigen Sie alles, ich habe viel gehört und hatte irgendwie den Anspruch, besondere Dinge zu erleben. In Europa gibt es kaum einen besseren Ort als Prag, wenn man mit einem Budget reist, besonders wenn es ihn gibt.

Entdecke jetzt: Sights in Prag

Sie werden Prag noch mehr mögen. Die wichtigsten Sehenswuerdigkeiten Prags sind nur wenige Minuten zu Fuss entfernt und wer eine Rast braucht, kann sich in den vielen schoenen Cafes und Pubs entspannen oder einen kleinen Imbiss an einem der vielen Strassenstraende geniessen. Praha ist die ideale Wahl für einen kurzen Urlaub mit Ihren Lieben.

Am imposanten Markt in Prag finden Sie viele Kunsthäuser aus der Zeit des Barocks und der Wiedergeburt. Es wurde im 14. Jh. errichtet und ist seither die Verbindung zwischen der alten Stadt und dem Bezirk Mala-Straße. Auch von der Karl-Brücke hat man einen imposanten Ausblick auf das ebenso wunderschön beleuchtete Schloss. Jenseits der Moldau befindet sich die Prager Festung.

Ein wenig erhöht, ragt das Schloss herrlich über die ganze Innenstadt hinaus. Oben angelangt, begrüßt Sie hier ein herrlicher Ausblick über die Dachlandschaft von Prag. Es gibt viel zu sehen auf der Burg Prag, denn das Gebiet ist groß und wurde im Lauf der Zeit mehrfach umgestaltet. Auf dem Schloss können Kapelle, drei Schlosshöfe und ein großer Schlosspark besichtigt werden.

Aber auch der Bezirk um die Festung herum, Hradcany, ist einen Besuch wert. Im Anschluss an die Besichtigung des Schlosses lädt eine Vielzahl von kleinen Cafes und Gaststätten zum gemütlichen Beisammensein ein. Für einen Blick über ganz Prag sollten Sie auf jeden Fall den Gipfel des Berges und dessen Aussichtspunkt besichtigen. Das Besondere am Turm: Er ähnelt fast dem Eifelturm.

Sie haben von oben einen herrlichen Panoramablick über die ganze Innenstadt. Das Gebiet im Westen der Moldau, die Kleine Straße, wurde früher "Prager Kleinstadt" getauft. Vom Turm aus hat man einen wunderschönen Überblick über die Kleinstadt und die Karl-Brücke. Eine weitere besonders berühmte Stelle in der Kleinstadt Prag ist die John-Lennon-Mauer.

Wenn Sie Prag mit allen Sinnen entdecken wollen, kommen Sie an den Kneipen nicht vorbei. Hier kann man mit wirklichen Pragern in Kontakt treten und bekommt ein gutes und günstiges Getränk. Damit sollten Sie auf Ihre wunderbare Reise nach Prag trinken. Danach sollten Sie auf jeden Fall einmal die Palatschinken, Ei-Pfannkuchen mit Aprikosenmarmelade und Staubzucker bestäubt, oder die süßen, mit Vanillesauce gefüllten oder übergossenen Buchten ausprobieren.

Wenn Sie einen gepflegten Kaffe haben möchten, sollten Sie auf jeden Fall in einem der vielen Cafes in Prag Halt machen. Eines der berühmtesten Kaffeehäuser Prags ist das seit über 200 Jahren bestehende Café am Moldauufer gegenüber dem National Theater. Die Stadt Prag besticht durch ihre wunderschönen Theater. Zum Beispiel ist die Laternenmagika, heute Teil des National Theaters Prag, immer einen Abstecher Wert.

Eindeutig mehr besondere Attraktionen in Prag, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Wenn Sie die besten Augenblicke und Themen in Prag festhalten möchten, können Sie die Hauptstadt auch auf einer Fototour mit einem professionellen Führer auskundschaften. Prag ist ein wunderbarer Platz für einen Wochenendausflug, für kleine und große Brieftaschen.

Schnappen Sie sich Ihre Lieblingsperson und starten Sie Ihre Reise nach Prag. Tauchen Sie ein in das bunte Leben der Stadt und erleben Sie die zahlreichen Attraktionen in Prag.

Auch interessant

Mehr zum Thema