Metrostationen Prag

U-Bahn-Stationen Prag

Von der Galerie Fénix aus hat man direkten Zugang zur Metrostation der B-Linie Vyso?anská und zu einer Metrostation um die Ecke, die sich ideal zum Erkunden der Stadt eignet. Die Prager Straßenkunst rund um die Metrostation Florenc. Die Hotelausstattung Hotel Clarion Congress (Prag). U-Bahn-Stationen in Osteuropa bieten Superlative:

In Prag gibt es 111 Plätze zu sehen: Reiseleiter - Mat?j?erný, Maria Pe?inová

Praha - unzählige Schätze der Kunst, der Prager Frühjahr und die Samtrevolution, Heroen wie der 1. Aber Prag ist viel mehr als seine Sagen und Erlebnisse. In Prag befinden Sie sich in einem zauberhaften Strudel. Weil Prag ein genialer Ort, Legende und - die Liebesstadt ist.

Der gebürtige Prager hat an der Karlsuniversität in Prag Journalismus und Kommunikationswissenschaft studiert. Zurzeit arbeitet er als Texter für eine international tätige Agentur in Prag. Sie hat Publizistik und Politikwissenschaft in Prag studiert. Ungeachtet ihrer Auslandsaktivitäten und Auslandsreisen nach Cuba und Burma kehrte sie nach Prag zurück.

Sie ist seit mehreren Jahren in führender Position in der Abteilung Kommunikation der Nichtregierungsorganisation " Offener Gesellschaftsfonds " (George Soros) in Prag tätig.

Schulausflüge | Schulausflüge & Jugendausflüge

Ein Schulausflug ins "Goldene Prag" ist einer der Klassiker der Schul- und Jugendreise. Prag ist eine der traditionsreichsten Metropolen in Mitteleuropa, aber auch eine lebendige und lebendige Stadt. Unmittelbar in der geschichtsträchtigen Innenstadt gelegen, wurde das 3-Sterne-Hotel 2012 eröffnet. Zu Fuss ca. 4 Gehminuten vom Bahnhof, 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt vom Weselsplatz und von der Haltestelle der Stadt.

Die Jugendherberge ist 600 m vom Bahnhof von Wenzelplatz enfernt. Die nächstgelegene U-Bahnstation I. P. Pavlová ist 120 m von der Station I. P. Pavlová enfernt, nach zwei U-Bahnstationen erreicht man den S-Bahnhof. Zur nächstgelegenen Haltestelle sind es nur zwei Gehminuten. Die Hotelanlage im Stadtzentrum von Prag 1 auf dem Marktplatz der Tschechischen Republik. Für die Gäste des Hotels ist es ein idealer Ausgangspunkt.

Der Altstadtplatz, der Wenceslasplatz oder das Judenviertel sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die Jugendherberge liegt in einem alten Haus aus dem 19. Jh. in unmittelbarer Nähe des Prager Stadtzentrums 1 und des Altstadtplatzes, nur 12 Gehminuten entfernt. Der Powder Tower und das historische Jugendstilhaus "Obecni d?m" sind 500 m entfernt.

Die Jugendherberge liegt nur 10 Minuten zu Fuß vom Wenceslas Square entfernt. Es gibt zwei U-Bahn-Stationen zum Hbf ohne Umsteigen. In einem ruhigen Camp mit sehr guter Verkehrsanbindung liegt das 3-Sterne-Hotel Global. Sie können den Waggon ohne Umsteigen mit der U-Bahn anfahren. Schönes und stilvolles 3-Sterne-Hotel am Rande des Stadtzentrums. 10 Minuten zu Fuß vom HBF und 15 Minuten zu Fuß vom Vesperplatz.

Es gibt eine Tramhaltestelle vor dem Haus. Ein sehr populäres Haus für kleine Reisegruppen. Im Jahr 2008 wurde das 3-Sterne-Hotel in Prag 3 eingeweiht und verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung an die Stadt. Populäres Haus in der Nähe des Zentrums. Die Jugendherberge liegt etwa 10 Gehminuten vom Altstadtplatz und dem Wenceslas-Platz und von der Stadt.

Es gibt ein exzellentes Hotelrestaurant, in dem die Studenten auch ihre Mahlzeiten einnehmen können. Die Jugendherberge liegt im Stadtzentrum von Prag. Mit der Straßenbahn erreicht man den Wenceslas-Platz und das Stadtzentrum in 10min. Im Stadtzentrum von Prag, unmittelbar an der U-Bahnstation " Jiøího z Podebrada " in der Vinohradska-Straße, gelegen, bietet das Haus die Möglichkeit zur Nutzung des Hotels an.

Designhotel Théatrino liegt in einem früheren Stadttheater in Prag 3 Das Stadtzentrum ist leicht und rasch zu Fuss oder mit dem Bus zu erreichen. 3. Reisen Sie mit Ihrer Gruppe nach Prag. Begrüßung durch den Reiseleiter am Hauptbahnhof (oder bei Bustouren im Hotel). Die Verpflegung Ihrer Studenten erfolgt entweder im Haus oder in einem schönen Restaurant in der Stadt.

Natürlich können von Tag zu Tag verschiedene Locations ausgewählt werden (z.B. 1. Abendhotel - 2. 3. und 4. Abends Altstadt). Einer der Höhepunkte der Klassenfahrt nach Prag ist eine geführte Besichtigung der weltgrößten Burganlage, der Region Hradcany. Kaisers Charles IV. machte die Pragische Burganlage zum Zentrum des Heiligen Römischen Reichs und die St. Veitskathedrale - ein gotisches Highlight - zur Domkirche des Bistums Prag.

Am nahen Petrinberg bringt Sie eine Seilbahn zum sogenannten "Prager Eiffelturm", von wo aus Sie einen einmaligen Blick auf Prag genießen können. Den Aufschwung verdankt Prag dieser Brucke. Die turbulente Karlstraße ist nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt, dem Altstadtplatz. Im Jahre 1338 finanzieren die Einwohner von Prag ihr altes Stadthaus mit der Grundsteuer auf Wein.

Ein stimmungsvoller Gang in der Altstadt, die sogenannte Zeeltnergasse, - die Römertribüne Kola da Renzi wurde im Hause Nr. 2 eingesperrt, später lebte hier der Poet Franz Joseph Petarca - führte unmittelbar zum Puderturm. Nützliche Hinweise zur Klassenreise nach Prag: Das jüdische Lebensgefühl und die jüdische Lebenskultur sind mit der Prager Stadtgeschichte verknüpft. Eine Besichtigung der Theresienstädter Erinnerungsstätte, 60 Kilometer von Prag entfernt, gibt einen tieferen Einblick in die schmerzhafte Vergangenheit der jüdischen Bevölkerung im NS.

Die breite, längliche Straße ist Mittelpunkt, Boulevard und Haupteinkaufsstraße. Dramatisch war auch der Wenzelsplatz: Die sowjetischen Kampfpanzer beendeten den "Prager Frühling" 1967, der Schüler Johann Pálachs brannte sich hier aus Einspruch gegen die Besetzung nieder und die Menschen um Wenzelshavel sammelten sich 1989 für die "Samtene Revolution".

Möchten Sie Ihr Wissen über Prag ausprobieren? Teste es bei unserem Wettbewerb in Prag.

Auch interessant

Mehr zum Thema