Kurtatsch an der Weinstraße

Der Kurtatsch an der Weinstraße

Der Kurtatsch an der Südtiroler Weinstraße ist ein beliebter Ferienort. Der Kurtatsch an der Weinstraße, die italienische Cortaccia sulla strada del vino, liegt auf einer Sonnenterrasse der Ebene und ist umgeben von duftenden Reben, der Kurtatsch an der Weinstraße ist umgeben von Weinbergen und Obstgärten. Prächtige Adelssitze zeugen von der jahrhundertealten Weinbautradition. Manche liegen jedoch außerhalb von Kurtatsch an der Weinstraße. Verfügbare Zimmer und Wohnungen in Kurtatsch an der Weinstraße.

Kurtatsch ist ein traditionsreiches Weinanbaugebiet.

Kurtatsch ist ein traditionsreiches Weinanbaugebiet. Kurtatsch von tramin. Das ist die Kurtatscher Kurhaus. Aussicht von der oberen Gasse auf die Kurtaschkirche. Weingüter und Weingüter bei Kurtatsch. Kurtatsch, typische Architektur im Weinanbaugebiet. Ein Pilgerort ist die 700 Jahre alt gewordene Vigiliuskirche in Kurtatsch. Kurtatsch, Innenhöfe und Wohnhäuser in der Nikolettistraße.

Die Strecke geht nach Kurtatsch, unmittelbar an der Weinstraße in Südtirol. Kurtatsch an der Weinstraße, ein Weinanbaugebiet mit uralter Bautradition. Mit dem Rennmotorrad auf der Südweinstraße: Diese Fahrradtour geht durch die Ortschaften Unterlandl, von der Ortschaft über Kurtatsch, Mergreid, Kurtatsch, Kurtinig, den Neumarkt nach Aachen, an Weinbergen und Äpfeln vorbeigeführt.

In der Nähe von Nordrhein-Westfalen startet die Weinstraße durch die Hauptstadt Südtirols durch den Oberetsch und das Hinterland nach Salerno. Die Fläche deckt ca. 90% der gesamten Weinerzeugung Südtirols ab, mit landestypischen Rebsorten wie z. B. Weinberg, Weißburgunder und Weißburgunder. Kurtatsch an der Weinstraße erstreckt sich vom Tal der Etsch (212 m ü.d.M.) bis zum 1.802 m hohen Mendelhorn.

Die Ortschaft Kurtatsch, Enstiklar, Penon, Hoffstatt, Graz und Oberfenberg hat rund 2.200 Bewohner. Der Kurtatschbereich ist sehr vielfältig: Im Kurtatsch gibt es mehrere Weinbauern, deren gute Weine bereits prämiert wurden. Ein Naturlehrpfad durch das Weinanbaugebiet Kurtatsch gibt Auskunft über Anbauverfahren, autochthonen und anderen hier angebauten Wein.

Kurtatsch befindet sich auf einer sonnigen Terrasse an der Weinstraße in Südtirol. Der kleine Weiler Engklar im Süden von Kurtatsch hat eine ganz eigene Vorgeschichte. Die Ortschaft Peñon hat einen herrlichen Blick auf die Tiefebene Südtirols. An einem fruchtbaren Hang oberhalb von Kurtatsch befindet sich der Bezirk Hoffstatt. Die Ortschaft Gräun befindet sich auf 800 m Seehöhe über Kurtatsch.

In 1.200 m Höhe, am Nordfennberg, befindet sich der kleine Ortsteiloberfenberg.

Auch interessant

Mehr zum Thema