Prag Unternehmungsmöglichkeiten

Prager Möglichkeiten

Um einen ersten Eindruck zu bekommen, geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Sehenswürdigkeiten Prags. Was Sie in Prag kostenlos erleben können, zeigen wir Ihnen. In den letzten Jahren hat sich Prag zu einer der Adressen für Männerreisen entwickelt. Vielfältige Aktivitäten machen die Stadt zu einem echten Abenteuer. Möglicherweise können Sie mit dem folgenden Link zu den Sehenswürdigkeiten von Prag etwas Nützliches tun.

Geschäftsmöglichkeiten in Prag und der Region

Es gibt natürlich die Klassiker: die Erkundung von Gaststätten und Bars: Sie können Kaffeehäuser, Gaststätten und Nightlife besuchen. Doch haben Sie eines der nachfolgenden Animationsprogramme ausprobiert? Man kann auf der slowakischen Halbinsel Slovanskij ostrow in der Umgebung des National Theaters ein Boot mieten und bis zur Karl-Brücke fahren.

Auch ein Tagesausflug nach Prag, etwa 40 Kilometer südwestlich von Prag, lohnt sich. Eine Verschönerung, die in Deutschland 3.000 EUR gekostet hat, würde hier beispielsweise 1.000 EUR betragen.

50-tägige Veranstaltungen in Prag

Sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten in Prag, während Sie dort sind? Egal, ob Sie die SehenswÃ?rdigkeiten besichtigen, im Rahmen eines Urlaubs ausspannen, die einheimische Zivilisation kennenlernen, Andenken oder Geschenkartikel einkaufen, tschechisches Essen und Trinken kosten oder ganz nebenbei ein einmaliges Reise-Erlebnis schaffen wollen, diese 50 AktivitÃ?ten werden Ihnen die Landeshauptstadt aufzeigen.

Praha hat eine eigene Facette zu bieten, ganz gleich, was für ein Reisender Sie sind. Die Besichtigung von Prag ist ein Wunschtraum für Sie. Besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswuerdigkeiten Prags: Lassen Sie sich diese sehen! Bei den meisten Touristen werden diese Orte und Anziehungspunkte bei ihrem ersten (und folgenden) Besuch in Prag besucht, und das sollten Sie auch.

Besichtigung der Prager Burg: Ein Tag auf der Prager Burg ist für jeden zu haben. Besuchen Sie die Prager Festung und lernen Sie die Stadt und ihre Sehenswuerdigkeiten kennen. Eingang zum Veitsdom: Haben Sie nicht die Zeit oder den Wunsch, die ganze Pragische Burganlage zu durchstöbern? Erleben Sie die wichtigsten Denkmäler auf dem Marktplatz und erforschen Sie die Nebenstraßen mit ihren Läden, Gaststätten, historischen Bauten und Museum.

Erleben Sie die Astronomie-Uhr, die die Stunden schlägt: Die Astronomie-Uhr von Prag ist 600 Jahre alt. 2. Begleiten Sie die Menschen vor der Uhr, um sie zu erblicken. Man sieht eine Reihe von mechanischen Gestalten und hört ein Trompete. Rundgang durch das Judenviertel: Das Judenviertel von Prag, Teil der Prager Innenstadt, beherbergt Baudenkmäler der Prager Judengeschichte, darunter die Synagoge und den Altjüdischen Kirchhof.

Wanderung über die Karlsbrücke: Ein Ausflug nach Prag ist ohne Besichtigung der Karl-Brücke, die die Kleinstadt mit der Alte Stadt über die Moldau verbind..... Eine Tagestour: Prag ist ein guter Startpunkt, um den restlichen Teil der Tschechei zu ergründen. Egal, ob Sie mehr über das tschechische Getränk erfahren, einen Tag im Kurort verweilen oder ein altes Städtchen entdecken wollen, es gibt einen Ausflug nach Prag.

Prag kann man auf so viele Arten erleben, wie es gibt. Falls Sie alle Sehenswürdigkeiten von Prag kennen lernen wollen, benutzen Sie die unterschiedlichen Verkehrsmittel und Anfahrtswege. Sie werden überrascht sein. Von oben: Entdecken Sie Prag aus der Luft, indem Sie Perspektiven finden, die Ihnen die Hauptstadt aus der Luft aufzeigen.

Du wirst besser begreifen, warum der Beiname "Die Weltstadt der 1000 Türme" lautet und bekommst auch tolle Fotomaterial! Nehmen Sie die U-Bahn: Die Prag U-Bahn ist leistungsfähig und leicht zu erlernen. Verloren gehen: Eine der besten Arten, das wirkliche Prag zu erleben, ist, auf eigene Faust zu gehen - ohne Führer, Landkarte oder Reiseziel.

Erinnern Sie sich einfach daran, Ihre Fotokamera zu erforschen - die gewundenen Nebenstraßen von Prag geben Ihnen viele Gelegenheiten, einen Einblick hinter die Szenen der damaligen Landeshauptstadt zu werfen. Um MEHR Brett zu retten, sollten Sie einen der vielen Prager Plätze benutzen. Erleben Sie eine Schifffahrt auf der Moldau: Bootstouren auf der Moldau sind ein Weg, um die Gäste auf der anderen Prager Straßenseite zu besuchen.

Diejenigen, die am 31. Dez. in Prag sind, können auch besondere Silvesterfahrten unternehmen. Besichtigen Sie die verkehrsreichsten Strassen und Plätze in Prag - achten Sie auf die Schilder in der Innenstadt oder bitten Sie Ihren Hausmeister, eine Besichtigungstour für Sie zu organisieren.

Mit der Strassenbahn: Prag ist der beste Ort, um die Innenstadt zu Fuß zu erblicken. Nachtwanderung: Prag wirkt abends ganz anders als untertags. Kutschfahrten: Für Besucher, die einen romantischen Rundgang durch das geschichtsträchtige Prag unternehmen möchten, bieten sich Kutschenfahrten an. Die köstlichen Sachen, die Sie in Prag für die Liebhaber des Essens tun können, werden Ihnen das Leben schwer machen.

Versuchen Sie es mit traditioneller tschechischer Küche: Tschechisches ist ein Gericht, bei dem Sie nicht zu viel zu sich nehmen. Versuchen Sie es wenigstens einmal, bevor Sie Prag verlässt. Sie können sich nach einem Stadtrundgang oder einem Shoppingbummel in einem der vielen Cafes in Prag erholen und eine entspannende Stunden einlegen. Versuchen Sie Prag Straßenküche: Wenn Sie zu viel zu tun haben, um Prag zu besichtigen, versuchen Sie Prag Straßenküche.

Das tschechische Lagerbier ist eines der besten der ganzen Welt, und in Prag ist es günstig und ergiebig. Geniessen Sie das tschechische Getränk zu einem deftigen Essen oder gehen Sie am Ende des Abends in eine Gaststätte auf einen Imbiss. In Prag gibt es in seinen Lokalen mehr zu entdecken als nur ein paar Biere.

Zelebrieren Sie den tschechischen Weg in Prag. Essen im Freien: Viele Prager Gaststätten haben Terrassen, und selbst bei kaltem Wetter sind die Heizungen für das Mittagessen oder Abendbrot einladend. Sehen Sie zu, wie das Tageslicht erlischt und die Menge sich verdünnt, wenn die Dämmerung auf einen geschäftigen Marktplatz bricht.

Volkstümliche Küche: Wenn Sie die traditionellen tschechischen Gerichte satt haben, können Sie die Prager Volks- und Vegetarierküche ausprobieren. Prag verfügt über eine Vielzahl von verschiedenen einheimischen Spezialitäten, von Pastarestaurants bis hin zur indischen Gastronomie. Relaxen in einem Irish Pub: Ob zum St. Patrick's Day in Prag oder auf der Suche nach einem Gläschen Guiness - Irish Kneipen in Prag bieten das ganze Jahr über Irish Hospitality.

Die Grünanlagen in Prag bieten ein ideales Ausflugsziel. Holen Sie die Lebensmittel in einem Feinkostladen oder Lebensmittelladen ab und gehen Sie in einen Garten, um eine sommerliche Brise und einen kleinen Imbiss im schattigen Baum zu haben. Die kulturellen Veranstaltungen in Prag sind vielfältig.

Besuch des Mucha-Museums: Das kleine Mucha-Museum in Prag ist dem Jugendstilvater geweiht und die Gäste können das Videomaterial über das Künstlerleben und den vertrauten Anblick seiner Bilder, Zeichnungen, Lithographien und persönlichen Gegenstände miterleben. Osterfeier in Prag: Das Osterfest in Prag empfängt Gäste aus der ganzen Welt, die auf dem Ostermarkt shoppen, Eier bestellen und den speziellen Oster-Kalender der Hauptstadt ausprobieren.

Besuch des Museums des Kommunismus: Das Kommunismusmuseum bietet den Besuchern ein kreatives Training über die Erlebnisse, die Prag mit dem kommunistischen System und dem Kampf um die Unabhängigkeit gemacht hat. Es ist ein guter Ort zum Denken und für einen verregneten Tag. Puppentheater: Böhmische Figuren haben eine lange Geschichte, und handgefertigte Figuren sind ein Kunstwerk von erblicher Güte.

Puppen ansehen.... Weihnachtsfeier in Prag: Prag ist den ganzen Dezembermonat über ein Weihnachtsfest. Folklorevorstellungen genießen: Im Laufe des Sommers spielen Folkloregruppen aus der Tschechei und anderen Ländern am Tag der Volkskunst in Prag, aber Sie können das ganze Jahr über während der Feiertage Folkloregesänge und Volkstänze anhören und zu speziellen Anlässen Folklorerestaurants besuchen, die auch unterhaltsam sind.

Hier finden Sie einige von Kafkas persönlichem Hab und Gut, Veröffentlichungen und informative Austellungen. Fasching in Prag: Besuch von Maskenbällen und Festen während der Faschingszeit in Prag oder die Prozession der traditionellen Kostümfiguren für die Stadt. Suchen Sie die Böhmische Kultur: Die Böhmische Kunst ist in Prag weit verbreitet.

Sie können traditionelle Speisen und Handwerk kaufen, ein Musikkonzert mit einem einheimischen Musiker erleben, eine tschechische Kunstgalerie besichtigen oder eine Bücherei aufsuchen. Üben Sie Ihr Tschechisch: Auch wenn Sie nur "Hallo" und "Danke" sprechen können, wissen Sie, dass Ihnen diese beiden Worte auf Tschechisch beim Shoppen, Speisen und Besichtigen in Prag nützen werden.

Sind Sie auf der Suche nach Gelegenheiten zum Plaudern oder zum Ausruhen? Überlegen Sie sich diese Wege, um Wasserdampf abzugeben und Spass zu haben: Finde eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Prags: Der Jahreskalender ist voller Feste, Märkte, Ferienprogramme und vieles mehr. Informieren Sie sich, welche Events Sie während Ihres Besuches besuchen können.

Teilnahme an einer Schwarzlichtshow: Schwarzlichttheateraufführungen sind eine spannende Aufführung. Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten für ein Musikfestival: Das Festival des Prager Frühlings ist eine wichtige jährliche Veranstaltung, aber auch andere Musikfeste sind in Prag das ganze Jahr über sehr populär. Zuschauer: Wenn Sie nach stundenlangen Spaziergängen eine Ruhepause einlegen möchten, können Sie eine wohltuende Tätigkeit in Prag ausprobieren.

Die Reisenden aus aller Herren Länder - in der Gruppe, zu zweit, als Gastfamilie oder allein. Besuch eines Konzerts: Prag ist eine Musikstadt, was heißt, dass nahezu jeden Tag stattfindende Auftritte in den Gotteshäusern, Schlössern und Konzertsälen der Hauptstadt. Überall werden sie von den Besuchern geworben. Bei diesen Konzerten kann man die Stimmung eines alten Hauses geniessen, die Beine hochlegen und sich am Ende des Abends erholen.

Verwöhnen Sie sich mit einem Kuraufenthalt: Die Schönheits- und Wellnessbranche in Prag wächst und sowohl das Hotel als auch das Spa-Servicezentrum bietet Ihnen Massage, Gesichtsbehandlung und andere Gesundheits- und Wellnessanwendungen. Finde die traditionellen böhmischen Andenken: Die Erzeugnisse aus der Tschechei sind tolle Mitbringsel. Überall in Prag gibt es Läden, die traditionell tschechisches Handwerk und handgefertigte Andenken ausstellen.

Nehmt euch ein wenig Zeit, um ihr attraktives und interessantes Freizeitangebot zu durchsuchen. Antiquitäten: Es gibt viele Antiquitäten- und Vintage-Läden in Prag. Besuch eines Einkaufszentrums: Prags Shopping-Center sind für die Flucht vor Kälte und Regen geeignet. Tschechenmarkt: Der Weihnachts- und Osternmarkt in Prag sind Saisonveranstaltungen, die Menschenmassen anlocken und die Festtage mit traditionellen Handwerken und Gerichten ausrichten.

Nach dem Einkauf bis Sie nicht mehr shoppen können, sollten Sie Ihre Karte durch freie Bewegung in Prag abkühlt. Es lohnt sich zu prüfen, ob Sie wissen, was Sie für Geld aufwenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema