Prag Tipps Nachtleben

Prager Nachtleben Tipps

Nicht nur kulturell, wenn es um klassische Sehenswürdigkeiten geht, sondern auch um Spaß und Nachtleben. Wenn Sie einen Nachtclub in Prag besuchen möchten, sollten Sie zum Wenzelsplatz fahren, wo und auf den Seitenstraßen das erotische Nachtleben Prags zu finden ist. Tips für Ihr Nachtleben in Prag. Die unangefochtene Königin unter den Partystädten: Prag. Weshalb steht das Feiern auf einem Junggesellenabschied in Prag an erster Stelle?

Stripclubs, Table-Dance in Prag und trendige Discos

Praha ist die Haupstadt und gleichzeitig die größte Bevölkerungszahl in der ganzen Tschechei. Hier gibt es Diskotheken, Nachtlokale, Jazzlokale, Theatern, Kinos und Musee. Eine der berühmtesten ist der "Nightclub Goldfingers" im Gasthof Botschafter. Der Nachtclub hat den guten Namen, die besten Tänzer Prags zu haben. Streifen, Erotikshows, Table Dance, Bodypainting, Bodybuffet und vieles mehr stehen auf dem Nachtlokalprogramm.

Die Teilnahme am Streifenclub ist frei. Das Nachtklub hat einen sehr ernsten Einfluß. Der Klub Prager Klub ist zum Beispiel bei den Besuchern sehr populär. Sie befindet sich im Stadtzentrum von Prag und ist leicht mit der U-Bahn Linie A1 (grün, Haltestelle Starom?stská) zu erreichen. Erreichbar. Vom U-Bahnhof sind es nur wenige Gehminuten.

In der Prager Zlatý-Strecke verbringen Sie in der Regel viel Zeit wegen der schönen Hintergrundmusik und der täglichen Öffnungszeit von 19.00 - 06.00 Uhr. Ich kann auch den Mix Mach - Musikclub weiterempfehlen. Bitte beachte, dass der Verein nur Do - Sa von 21.00 - 05.00 Uhr offen ist.

Sie erreichen es mit der U-Bahn Linie B ( "grün", Haltestelle "Hrad?anská") oder der U-Bahn Linie B ( "rot", Haltestelle "Vltavská") und dann mit der S-Bahn. P.S.: Eine Überblick über die Haltestellen der U-Bahn und der Straßenbahnen finden Sie hier. In Prag ist auch die grösste Discothek in Mitteleuropa, Karlsbad. Der Standort ist ohnehin sehr gut gelegen mitten im Stadtzentrum von Prag 1 Diese Discothek wird vor allem von Urlaubern frequentiert, im Unterschied zu dem Ort Mishmasch, wo auch die Pragers gerne gehen und nicht unmittelbar im Stadtzentrum von Prag liegen.

Mit der U-Bahn Linie B ( "Zlatý Strom", grüne Haltestelle Starom?stská) ist die Discothek erreichbar und nur 2 Minuten Fußweg entfernt. Tägliche Öffnungszeit von 21.00 bis 05.00 Uhr. Dann gibt es das Café 80's - Musikclub - Kneipe - Restaurant mit 2 Tanzflächen und 80' s.

Mittwoch - Sa 17. 00- 05. 00 und auch über den Bahnhof Starom?stská, nur wenige Gehminuten vom Klub ?latý Fluss Prag entfernt. Aber auch das Restaurant La Gomera (moderne Elektronik ) und der Verein La Gomera (elektronische Melodie "Drum and Bass") sind wegen der tollen Drinks und der schönen Melodien zu empfehlen, jedes Jahr gibt es eine andere Seite der Website Dj?

Auch die abgelegene Diskothek Clondajk in der Ortschaft ist gut frequentiert, die Menschen übernachten oft bis spät in die frühen Morgenstunden. Jeden Tag begrüßt die neue Lounges und Clubs ein größeres Zielpublikum und bietet jeden Dienstag einen neuen DJ. Bekannt ist der Jazzclub in der Nähe des ehemaligen US-Präsidenten Klinton.

So ist das Haus "Atos" ein gutes 3-Sterne-Hotel in der Umgebung der Vereinsstandorte. Der Tram fährt bis zur Haltestelle vor dem Haus. Dort steht bereits ein Zweibettzimmer von 40 - 60 EUR pro Übernachtung zur Verfügung. Eine weitere 3-Sterne-Hotel wäre das Hôtel de la Côte d'Azur, auch in der unmittelbaren Umgebung der Vereinsgebäude.

Die Preise sind vergleichbar mit denen des Hotels Atoos. Das " Wiener Haus Diplomaten Prag " wäre ein 4-Sterne-Hotel mit einem Top-Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Metrostation der Gemeinde ist ebenfalls verhältnismäßig zentrumsnah (grün, U-Bahn Linie 1, d.h. in der unmittelbaren Umgebung der Clubausgänge). Wenn Sie sich etwas Geld verdienen wollen, können Sie das Hotelzimmer Botschafter reservieren, und zwar gleich beim Nachtklub Goldfinger.

Doch bei diesem 5-Sterne-Hotel mit Kasino sollte man schon ca. 150 EUR für ein Zweibettzimmer vorsehen. Mit einem Klick auf "IN MAP" wird das Haus auf Googlekarten dargestellt (Prag 1 = Mitte). Praha ist eine sehenswerte Stadt und kann nicht für einen einzigen Aufenthalt genutzt werden. Unzählige neue Klubs, Cafés, Kneipen und Restaurants locken immer wieder nach Prag.

Prag hat nicht die weltbekannten Sehenswuerdigkeiten, aber es gibt auch einige Geheimtipps zu erkunden. In der Mitte des Naturschutzgebietes der Region Údolí im südwestlichen Teil Prags befinden sich die Barrandovfelsen. Kunstfreunde sind in der Prager Landesgalerie gut aufgehoben. Natürlich. Es gibt in Prag zahllose Prager Kunstmuseen, die man kaum aufsuchen kann: zum Beispiel:

Auch interessant

Mehr zum Thema