Hotel Praha Gottesgab

Gasthof Praha Gottesgab

das beliebteste Skigebiet Bozi Dar (Gottesgab), im Zentrum des Erzgebirges an der deutsch-tschechischen Grenze. Die besten Angebote für das Hotel Praha in Gottesgab. Hotel Zelený D?m ist eines der wenigen erhaltenen Kulturdenkmäler von Bo?í Dar.

Für rsterh Benutzer Gottesgaber Part.jpg. Die Pension Bernard befindet sich im Zentrum von Bo?í Dar im Erzgebirge.

Gasthof

Das schöne Hotel liegt unmittelbar im Gebirgssattel zwischen dem höchsten Punkt des Erzgebirges, nämlich der Spitze des Erzgebirges, nämlich Klinovec (1.244 m über dem Meeresspiegel) und dem Ort Böndarský (?pi?ák). Durch seine aussergewöhnliche geographische und vor allem landschaftliche Schönheit bieten sich allen Gästen zu jeder Zeit des Jahres die unterschiedlichsten Ausflugsmöglichkeiten.

Unser Hotel verfügt auch über ein luxuriöses Appartement für die ganze Familie und für die Ferien. Nicht weit vom Hotel entfernt gibt es auch einen öffentlichen gebührenpflichtigen Parken. Das Hotel hat die besten tschechischen und mährischen Weinen auf seiner Weinliste und verfügt auch über verschiedene Entspannungs- und Rehabilitationsmassagen und Bäder.

Neben der fachgerechten Unterbringung und Verpflegung organisieren wir für Ihr Unternehmen gern diverse Outdoor-Aktivitäten und Exkursionen in der näheren und weiteren näheren und weiteren Umgebung und helfen bei deren Umsetzung.

Tschechische Republik - Erzbirge

In Gottesgab können Sie eine wunderschöne Zeit verbringen und die vielfältige Natur geniessen. Das Dorf liegt unter dem Keilberg, dem höchstgelegenen Gebirge des Erzberges, und wird als die höchste Ortschaft der Tschechischen Republik angesehen. Geniessen Sie den strahlend schönen Sternenhimmel und gehen Sie auf Entdeckungsreise. In den Wintermonaten wird die Gegend zum Winterparadies.

Viel Spaß beim Schneesturm. Im kleinen Dorf Gottesgab (tschechisch: Boozi Dar) ganz in der Nähe der deutschsprachigen Landesgrenze befindet sich das heimelige Almhütten. Die Entfernung nach Kurort beträgt ca. 3 Kilometer, nach Karlovy Vary ca. 25 Kilometer. Im Hotel Praha erwartet Sie ein gemütliches Lokal und eine Sonnenterrasse. Die Weinkeller, die als Taverne fungieren, bieten Ihnen die Möglichkeit, Wein aus der Gegend zu sichten.

Aufzüge und Fahrräder können gemietet werden und Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung sind buchbar. In den Doppelzimmern mit Zusatzbetten können maximal 4 Erwachsene untergebracht werden. Täglich möglich, oder umringt von einer bezaubernden Gebirgswelt, wie dem Kegelberg oder dem Oberwiesenthal-Fichtelberg, verweilt er wunderbar schoen im Erzbirge.

Aufgrund der vielen Höhenlagen, bis zu 1028 Meter über dem Meeresspiegel auf dem Kegelberg, haben Sie zu jeder Zeit des Jahres beste Voraussetzungen für vielfältige Erlebnisse. Mit schneeweissen Schneelandschaften und vielen Abfahrten lockt der Sommer seine Feriengäste. Die nächstgelegene Skiregion ist nur 250 m von hier. Namhafte Schigebiete und Loipen liegen im oberwiesenthaler und vor allem natürlich im Wedding.

In der Sommersaison haben Sie auch eine interessante Wahl an Wanderwegen, Radwegen und Mountainbikestrecken. Eines der berühmtesten Heilbäder in der Tschechischen Republik, Karlovy Vary, ist nur eine halbstündige Fahrt von uns weg und wir freuen uns darauf, uns Ihnen in seiner ganzen Schönheit zu zeigen. Am Fuß des herrlichen Fichtelberges gelegen, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich in der Nähe von München niederzulassen. Er ist mit 1.215 Metern der höchstgelegene in Deutschland.

Zusammen mit Kleiner Fassberg und Kegelberg, die auf der tscheschischen Seite liegen, sind sie das wichtigste Wintersportgebiet des Erzbirges. Egal ob sommerlich oder winterlich, in der Region haben Sie die Gelegenheit, zu jeder Zeit des Jahres einen üppigen Ferienaufenthalt zu haben. Mit einem weissen Pulvermeer ködert der Schnee über den gesamten Ort und die Innenstadt des berühmten Kurortes Obenwiesenthal.

Die Fichtelberger Hängebahn führt Sie im Hochsommer bei strahlend blauen Himmeln, aber auch bei sommerlichen Wintertemperaturen und weißen Landschaften auf den höchstgelegenen Gipfel Deutschlands.

Auch interessant

Mehr zum Thema