Schönste Hotels Teneriffa

Die schönsten Hotels auf Teneriffa

Im Hotel Tiga erleben Sie Verlangsamung auf die schönste Art und Weise. Top Hotels auf Teneriffa für einen wunderschönen Urlaub auf der vielseitigen Kanareninsel Teneriffa. Hotels online finden in Teneriffa, Spanien. Wunderschöne Hotelanlage mit luxuriösen Sälen und schönem Pool. Das Archäologiemuseum in Santa Cruz, in dessen Nähe sich auch schöne Hotels befinden.

Auf Teneriffa befinden sich die 15 besten Hotels. Die neue Auflistung für 2018

Eine exklusive Wellnesslandschaft, dazu Gourmet-Restaurants mit kreativer oder klassischer Küche, umspannt von einem noblen Flair mit erstklassigem Blick aufs Meer - das sind die Luxus-Hotels auf Teneriffa. Für die ganze Familie ist das nördlich gelegene Städtchen besonders reizvoll, da der Park in unmittelbarer Naehe ist.

Mögen Sie diese Hotels? Fällt es Ihnen auch nicht leicht, zwischen verschiedenen Schwerpunktthemen in der Systemlandschaft zu wählen? Luxus-Hotels auf Teneriffa haben ein aussergewöhnliches Aussehen wie ein Hoteldesign oder ein Boutique-Hotel, den Luxus und Dienst von exklusiven 5-Sterne-Hotels und einen riesigen Swimmingpool und Wellnessbereich.

Nun müssen Sie sich nicht mehr entschließen, Sie erhalten alles, was Ihr ganzes Leben lang erwünscht ist. Nun müssen Sie nur noch entspannen oder die Tätigkeiten auf der ganzen Welt genießen.

Beste Insider-Tipps für Teneriffa

Kürzlich ist unser Redakteur professionell nach Teneriffa geflogen. Ihre Mission: die besten Hotels und Ausflugsziele auf den Kanarischen Inseln zu erkunden. Bereits einige Tage vor meiner Abfahrt habe ich das Kurzprogramm für meinen Kurzurlaub auf Teneriffa per Briefpost erhalten. Außer Hotelbesuchen im Nord- und Südteil der Inseln standen ein Abstecher in den Lorenzpark, ein Nachmittagsausflug in den Nationalpark sowie eine Exkursion zum Teidevulkan auf dem Reiseplan und ich hatte mich auf 4 Tage in Teneriffa Compact gefreut.

Von Teneriffa aus sind wir mit dem Reisebus Richtung Nord der Inseln gefahren - eine aufregende Reise, denn man spürt, wie die eher kargen Landschaften im sonnigen Südwesten mit jedem weiteren km grün werden. Wir sind in der Nähe von Palma de l'Cruz angelangt und haben in unserem Hotel eingecheckt: Die Diamant-Suiten **** befinden sich oberhalb von Palma de l'Puerto de l'Cruz und bieten einen herrlichen Blick auf das Mittelmeer und - auf der anderen Straßenseite - auf die grüne Hügellandschaft des Nordnordens.

Es ist nicht weit zum Strand von Puerto de la Crus und auch die alte Stadt ist nur einen Katzensprung weit von hier. Die Düfte spanischer Köstlichkeiten und Tappas liegen in der Luft und auf den wunderschön gestalteten Plätze wie dem Platz des Charcos treffen Sie sich auf den Sitzbänken unter Palmöl.

Das ist eine der populärsten Attraktionen von Teneriffa und unbedingt einen Abstecher lohnenswert. Bereits im Eingangsbereich werden Sie erstaunt sein, wenn Sie den Schlosspark durch die beeindruckenden Holzhäuschen mit einem goldenen Dach im thailändischem Baustil betreten. Sie sind das grösste thailändische Dorf ausserhalb von Thailand und wurden vom Architekt des königlichen Hauses erbaut.

Höhepunkte des Parkes sind natürlich die Parzellen (Loro Park hat die größte Sammlung von etwa 800 Arten), der Aquariumstollen, in dem unter anderem Haien und Strahlen baden und die fantastischen Delfine, Seelöwen und Orca-Shows. Bei Ihrem Aufenthalt im Park sollten Sie sich, wenn möglich, einen Tag Zeit lassen, um die Tierwelt und die Grünflächen in aller Stille zu geniessen.

In idyllischer Lage im Herzen des Taoro-Parks ist das Hôtel de la Riviera **** der ideale Ort für Sie, wenn Sie auf der Suche nach Entspannung und Entspannung sind. Vor allem die charmante Stimmung und das herzliche Flair des Hotels haben mich beeindruckt. Morgens einen Abstecher in die nähere und weitere Ausflüge in die herrliche Landschaft machen und nachmittags im großen, schön gestalteten Garten des Hotels relaxen, ein Tennisspiel treiben oder von der Sonnenterasse aus die Aussicht auf den Atlantischen Ozean geniessen - im Hôtel Tiga ist Verlangsamung auf die schönste Form zu spüren.

Bezauberndes Extra: Vor dem Haus steht eine Bananenpflanze, von der aus man sich einen kleinen Imbiss gönnen kann. Aber auch das Botanische Paradies und der Orientalische Kurpark ********* ist ein wahrhaft Traumurlaub. Es zählt zu den "Leading Hotels of the World" und besticht durch sein luxuriöses und exklusives Ambient, das sich durch thailändische und asiatische Akzente, einen schönen Garten und einen unvergleichlichen Wellnessbereich auszeichnet.

Sie durchqueren das Orotavatal von Porto de la Cruz aus, bis Sie nach Tide kommen. Der Tip: Beginnen Sie Ihren Spaziergang auf dem Tee so schnell wie möglich. Morgens ist der Sternenhimmel oft klar und man kann die Sicht ungestört geniessen. Nur wenige Meter vom Meer und der belebten Promenade entlang der Küste sind es nur wenige Meter.

Das Hotel wurde in seinen Zimmern frisch restauriert, die Eingangshalle mit einem großen Barbereich ist sehr ansprechend. Dieser Wassererlebnispark ist der grösste seiner Art in ganz Spanien und wie der Parco del Lorenzo findet man hier die Spur der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Teneriffa und der königlichen Familie Thailands. Es ist eine dschungelartige Umgebung mit einem "Königspalast", Tempel, einem Tee-Haus, schwimmende Märkte und originale thailändische Stelzenhäuser - und einzigartigen Wasserrutschbahnen direkt in der Mitte.

Geniessen Sie Ihren Tag im siamesischen Nationalpark und erholen Sie sich am künstlich angelegten siamesischen Badestrand. Bei unserem kurzen Trip gab es keine Zeit für einen Abstecher zu den benachbarten Inseln, aber das naechste Mal, wenn ich auf Teneriffa bin (und das sollte sehr bald sein), steht es definitiv ganz oben auf meinem Programm.

Die Jugendherberge Barcelona Sant íago **** liegt unmittelbar an der felsigen Küste mit Meeresblick und verfügt über einen herrlichen Ausblick auf die Inseln und die Felsen von Los Giovanni de Málaga. Sie haben diesen einzigartigen Ausblick von Ihrem Schlafzimmer (wenn Sie ein Hotelzimmer mit Meeresblick buchen), von den Swimmingpools und der Sonnenterasse und vor allem vom Eßzimmer aus.

Die exzellenten Köstlichkeiten zu probieren und die herrliche Landschaft zu geniessen, ist wunderbar. Wenn Sie sich etwas ganz Spezielles wünschen, besuchen Sie das Grand Prix Grand Prix Palais de l'Isora ******* für ein paar Tage. Auf den ersten Blick verzauberte uns das Haus. Natürlich lässt das Hotelzimmer, der Dienst und die Gastronomie in einem so hochklassigen Haus keine Wuensche offen.

Absoluter Hingucker ist der große Salzwasser-Ternitybecken mit Meerblick und Ausblick auf die Stadt. Hier sind Sie herzlich willkommen und geniessen den Komfort von seiner schýnsten und schýnsten Seiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema