Hotel Palazzo Brunaccini

Alberghi Palazzo Brunaccini

Der Palazzo Brunaccini - buchen Sie ein Top-Hotel in Palermo zu einem Sonderpreis. Vergleichen Sie die Hotelpreise und finden Sie den niedrigsten Preis für Palazzo Brunaccini Hotel for destination Palermo. Das Palazzo Brunaccini Boutique Hotel befindet sich im Herzen von Palermo, nur wenige Schritte von der Casa Professa und anderen historischen Sehenswürdigkeiten entfernt. Palazzo Brunaccini, Sizilien: Historisches Boutique-Hotel im Herzen der Altstadt. Die besten Angebote für den Palazzo Brunaccini in Palermo.

559 authentische Bewertungen für Hotel Palazzo Brunaccini

Und wer sonst kann über das freie Fruehstueck, das nette Personal oder die ruhige Stube sprechen? In unmittelbarer Nähe gibt es einen afrikanischen Getränkeladen. Das historische Gebäude wurde mit viel Liebe zum Hotel umgebaut. Zentral gelegen und ein Autoabstellplatz vor dem Gebäude und in der Stadt. Es gibt viele Orangebäume in ganz Italien, ich hätte mir einen frischen ausgepressten Saft für das Früstück erhofft.

Die Anreise ist etwas schwierig. Das ist aber nicht anders zu vermuten. Hotel ?Tolles, sehr zentrale Position. Die Mitarbeiter sind höflich und hilfreich. Die Frühstücksqualität ist hoch. ?Wunderbare Standort für Sightseeing. Ausgezeichnetes Fruehstueck. Die Umgebung ist ideal, um die Stadt zu entdecken. Es ist sehr stilvoll ausgestattet, das Team sehr nett und das Speisen vorzüglich.

Standort ?Sensationelle, alles zu Fuß erreichbar. Toller Stab! Ein sehr gutes Fruehstueck mit Prosecco. Großzügige Junior-Suite mit zwei kleinen Terassen, schöne Terrasse für das sehr reichhaltige Fruehstueck. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Perfekt gelegen, da alle Attraktionen zu Fuß erreichbar sind. Sehr sympathisch, sowohl die Unterbringung, als auch die Location, das Fruehstueck und das Mitarbeiter.

Die Jugendherberge ?Mitten in der Innenstadt und trotzdem still! Die Anfahrt war eine echte Provokation (sehr schmale Gassen). Es ist nicht leicht zu erreichen (am besten von der Backbordseite aus). ?zentrale Standort, nahezu alle Sehenswuerdigkeiten zu FuÃ? zu erreichen. Dinner im Hotel war sehr schmackhaft. Der Bereich um das Hotel herum könnte etwas aufgeräumter sein.

Die Frühstücksempfehlung war sehr gut. Auch im Hotelrestaurant gab es ein exzellentes Dinner. Der Palazzo Bronacchini hat ?Wir überzeugt. Das Palazzo befindet sich im Stadtzentrum von Palermos, inmitten von gewundenen Gassen, in unmittelbarer Nähe eines belebten Marktplatzes und voller interessanter Geschäfte, Cafés und Bars. Das Palazzo ist reichlich mit einer Mischung aus alten und modernen Kunstwerken möbliert.

Daß man sich durch kleine Gässchen quetschen muß, um mit dem PKW zum Hotel zu kommen, ist nicht verwunderlich, auch nicht, daß man bei der Gebäudedichte etwas vom vollen Sizilienleben bemerkt. Das Außenfrühstück war herrlich. Den Palazzo würden wir immer wieder reservieren, wenn wir in Palermos sind.

P.S.: Vor Ihrer Ankunft wird Ihnen das Hotel eine E-Mail mit einer Anfahrtsbeschreibung schicken, die meist über größere Straßen führt. Das Umfeld des Hauses ist nicht besonders attraktiv, da das ganze Viertel nicht zu den besten in Palermos gehört. Auch mit einem Navigationsgerät ist das Hotel sehr schwierig zu erreichen, denn selbst das Navigationsgerät gibt in den schmalen und gewundenen Alleen auf.

www.de gute Altstadtlage, geringe Entfernungen zu vielen Aussichtspunkten. Sicheres Parken vor dem Hotel, eine Rarität im Stadtzentrum. Stilvoll restaurierter Palazzo, moderne Atmosphäre mit viel Liebe zum Detail. ?Top Standort, um die Hansestadt zu Fuß zu erforschen. Eine sehr nette, höfliche Bedienung. Die Möblierung war abgenutzt, etwas angewidert und für eine Sitzgruppe sehr nüchtern.

und für sich selbst ein sehr nettes Hotel mit toller und besonderer Ausstattung. Der Standort ist sehr zentrumsnah in einer ganz besonderen Gegend; ohne Taxis hätten wir ihn wahrscheinlich nicht zurechtgefunden. Die Mitarbeiter waren sehr nett und fachkundig. Insgesamt ein sehr nettes Hotel mit einigen kleinen Fehlern in der Zimmerausstattung.

Umwelt: Lautes Viertel, das Hotel liegt im Zentrum der alten Stadt, aber auch in einem heruntergekommenen, bedrohlichen Viertel. Gleich neben dem Hotel war eine besetzte Burgruine mit Drogensüchtigen und eine nächtliche Disco. Hotel ?Schönes, auch wenn es etwas runtergekommen ist. Das Hotel ist ideal gelegen, um die Stadt zu erkunden, aber auch abenteuerlustig in den schmalen, düsteren, lärmenden Alleen.

Gut gefrühstückt. Wunderschöner Palazzo in fremder Landschaft. Die nähere Nachbarschaft des Palazzo wurde am besten mit "wie in der Bronx" umrissen. Unglaublich kontrastreich, so etwas habe ich noch nie in einem Hotel dieser Kategorie miterlebt! Das Hotel ist gut gelegen für die Sehenswürdigkeiten, Parkplätze vor der Haustür sind möglich.

Die " Umgebung " des Hauses ist jedoch in der Nacht sehr geräuschvoll. Die Frühstücksempfehlung war sehr lecker und lecker, das Restaurant hat ein sehr gutes Restaurant. Ein wunderschönes, zentral gelegenes Hotel. Hübsches großes Schlafzimmer mit hübschem Badezimmer. Parken unmittelbar vor dem Hause. Fruehstueck ist gut. von der Verpflegung sehr gut gewohntes Italienisch frühstücken!

Die Mitarbeiter von ?Das sind nett und zuvorkommend und nehmen sich Zeit für ein Gespräch über Palermos, Südtirols und Italiens. Sie sind großzügig und stilvoll ausgestattet, der Hof (Frühstück und Abendrestaurant ) ist eine Ruheinsel im Trubel. Unglücklicherweise kann man auch behaupten, dass sich das Hotel in einer Umgebung befindet, die nicht besonders ungefährlich erscheint (nur gefühlt?).

Nächstes Mal reservieren wir einen anderen Ort. Unter ?Es war alles sehr gut, aber nicht ungewöhnlich, alles funktionierte, war clean und das Team sehr zufrieden. Fruehstueck Sizilianer, ausreichen. Ein 4-Sterne Hotel sehr schlecht. Parken vor dem Hotel nicht überwacht. Standort, nettes Team an der Reception.

Schöner Baustil des Hauses. Die Anreise war jedoch recht mühsam. Das Hotel ist sehr zentrumsnah und sehr gut erreichbar. Es war genug gefrühstückt. Die Mitarbeiter waren sehr nett. Wir sind mit dem PKW vor dem Hotel mit viel Reisegepäck angekommen. Die Mitarbeiter halfen nicht beim Entladen und Einbringen, sondern schauten zu. Das Hotel ist gut für eine Stadtbesichtigung geeignet.

Die Mischung aus historischen Palazzo mit viel Liebe zum Detail, gemütlichen, modernen Räumen und guter Gastronomie ist ein wunderschönes Ereignis im lebendigen Palermo. ch.ch Standort, Ruhe und Größe des Zimmers. ?Top Standort, um die Stadt zu erforschen. Hübsches Einfamilienhaus. Wunderschöner Hof zum frühstücken und essen. Das Hotel konnte nur mit Unterstützung eines Ortsansässigen im Labyrinth der Gassen erreicht werden.

?Reichhaltiges Fruehstueck, sehr aufmerksamer Service. Die nähere Umgebung ist ziemlich heruntergekommen. Das Hotel ist sehr zentrumsnah und sehr gut erreichbar. Mitten im Stadtzentrum liegend, sehr schönes Haus, großer Hof, köstliches Lokal, viele schöne Ausstattungen! Die Location und die Einrichtung des Hauses ist großartig. Das Hotel ist abenteuerlustig und am Abend sehr schwierig zu erreichen - es befindet sich in einer für den Tourismus nicht sicheren Stadtgegend.

Hotel, sehr guter Empfang und nette Unterkünfte. Das Hotel Palazzo Brunaccini macht seinem Ruf - im besten Sinn des Wortes - alle Ehre: Sie leben nicht nur so gemütlich wie in einem Hotel, sondern auch so stylish und edel wie in einem Palazzo. Außerdem ist die Location so zentrumsnah, dass viele Sehenswuerdigkeiten zu Fuss erreichbar sind.

Die Tatsache, dass der sehr schlichte, sehr farbenfrohe und akustisch sehr bewegte Alltagsleben von Pal, nur wenige Meter vom edlen Palazzo Brunaccini weg ist, macht seinen Charme aus. Umwelt mit etwas Migrationseinfluß - auch zentrales.... Ein wunderschönes Schlosshotel mit großen Räumen. Mittendrin. Die Frühstücksempfehlung für Nicht-Italiener. Der Standort im Zentrum ist ambivalent.

Auf den ersten Blick mag die arme, ja sogar verschmutzte nähere Umwelt erschreckend erscheinen, aber das ist in Palermos Fall und sollte nicht dem Hotel vorzuwerfen sein. Die Einrichtung des Hauses selbst ist sehr stilvoll und zeitgemäß, insbesondere die Empfangs-, Frühstücks- und Freizeitraum. Im Hof gibt es auch ein reichhaltiges Fruehstueck. Die Lage des Hotels ist günstig, alles ist zu Fuss erreichbar.

Parken vor dem Hause. Das Hotel befindet sich etwas verborgen in einem Stadtteil, der sicherlich nicht für jedermann zugänglich ist. Die Mitarbeiter sind mehr als nett und haben uns überall unterstützt. Der Frühstückssaal ist sehr reichhaltig und lecker, der Frühstückssaal ist groß und lichtdurchflute. Der Standort des Hauses kann bereits als sehr gut bezeichnet werden, alle Sehenswuerdigkeiten haben sich uns von dort aus zu Fuss eroeffnet und nach und nach haben wir Abkuerzungen entdeckt.

Die Belegschaft beim Fruehstueck war ueberwaeltigt. Das Hotel hat den Restaurationsbetrieb aufgegeben. Das Hotel liegt in einer eher baufälligen Gegend. Wer am späten Abend auf dem Heimweg ist, muss kein eigenes Auto mitnehmen.

Die Adresse: ?Alles bis auf den Standort. Die Anreise durch die schmalen Gässchen ist nicht leicht, wir haben die Location toll gefunden. Am Tag und auch am Nachmittag sind Sie im trendigen Viertel der City - mit allen Vor- und Nachteilen. Für eine allein reisende Dame ist die Umwelt etwas "Unheimliches" ?Das Das Hotel ist gleich neben dem Supermarkt und gleich neben den Marktplätzen, wo man nicht zwangsläufig am späten Nachmittag sein will....

Das Hotel ist wunderschön möbliert. Die Gaststätte ist sehr gut und das Team sehr zuvorkommend und zuvorkommend. Die Lage des Hotels ist günstig.

Auch interessant

Mehr zum Thema