Hofgut Kürnach Wiggensbach

Das Hofgut Kürnach Wiggensbach

Ein Familienurlaub im historischen Hofgut Kürnach mit Kinderbetreuung. Finden Sie aus erster Hand heraus, ob das AllgäuHotel Hofgut Kürnach SB-Hotel e. K. der richtige Arbeitgeber für Sie ist. Unterkünfte in der Nähe des Allgäuhotels Hofgut Kürnach SB-Hotel.

Das Hotel Hofgut Kürnach*** in Wiggensbach/Allgäu. Suchen Sie ein günstiges Hotel für Ihren nächsten Aufenthalt in Wiggensbach?

Das Allgäuer Hotel Hofgut Kürnach in Wiggensbach, Oberbayern

Für einen entspannten Aufenthalt in der Gastfamilie können Sie gegen einen kleinen Zuschlag ein Kinderbett für Ihre Kleinen einrichten. Auf Wunsch können auch Wickelkissen, Windeln und ein Wasserkessel gemietet werden, damit Ihren Kindern nichts mangelt. Auch das Allgäuer Hotel Hofgut Kürnach hat an die ganz Kleinen gedacht! Für die Kleinen!

Mit den im Allgäuer Hotel Hofgut Kürnach erhältlichen Babywindeln wird Ihr Reisegepäck noch enger. Er sorgt gegen eine Schutzgebühr dafür, dass die Wäsche wieder rein wird. Im historischen Hofgut gibt es viele verschiedene Gelegenheiten, damit Ihre Kinder hier eine einzigartige Zeit verbringen können, von der Sie Ihren Schulfreunden viel Neues berichten können.

Ein wunderschönes Hallenschwimmbad mit einem Kinderpool mit einer kleinen Rutschbahn erwartet die Kinder im Haus, ein Kinderspielraum bei Schlechtwetter und ein Kinderspielplatz bei Sonnenschein im Freien. Ein aufregender Tierpark, in dem die Kleinen die Kinder fressen und Streicheleinheiten für die Kinder und gegen eine kleine Bezahlung auch einen Ausritt auf dem Pferderücken machen können.

Bei kleinen Schumi steht gegen Bezahlung Go-Kartfahren auf dem Plan. Das wunderschöne Schigebiet erwartet im Sommer kleine Wintersportbegeisterte. Das Allgäuer Hotel Hofgut Kürnach bietet Naturspaß pur! Wenn Mom und Dad etwas tun wollen, was die Kinder nicht wollen, gibt es die liebende Betreuung des Hauses.

Im Miniclub für Kinder zwischen vier und elf Jahren gibt es an mehreren Tagen in der Woche ein spannendes Spiel. Wenn auch die Jüngsten keine Lust haben, auf eine Reise zu gehen, können Sie nach einem Kinderbetreuer fragen, der sich um die Kleinen kümmern wird, bis Sie zurück sind.

Morgens und abends ist das große Büffet so abwechslungsreich, dass auch die Kinder immer etwas für ihren Gaumen haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema