Urlaub mit Hund Prag

Ferien mit Hund Prag

Bei uns finden Sie zahlreiche günstige Ferienhäuser, Ferienwohnungen von privat für Ihren Urlaub mit Hund in der Region Prag. In einem erlebnisreichen Urlaub in Hotels mit Hunden entdeckt man am besten eine Metropole: Prag ist das ideale Ziel für Entdecker. Die Region beginnt an der Grenze zu Österreich und reicht bis nach Prag. Der Hund gehört für viele Menschen einfach zur Familie. Erleben Sie die schönsten Tage des Jahres gemeinsam mit Ihrem Hund!

10 beste Hundehotels in Prag 2018 (mit Preisen)

Die Übernachtungskosten liegen 12% unter dem Durchschnittspreis von 91 pro Nächtigung. Für einen Zeitrahmen von 60 Tagen werten wir die Angebote aus und gleichen sie mit dem Durchschnittspreis für einen vergleichbaren Aufenthalt ab, so dass Sie das bestmögliche Preisangebot haben. Die Übernachtungskosten liegen um 14% unter dem Durchschnittspreis von 230 pro Übernachtung.

Für einen Zeitrahmen von 60 Tagen werten wir die Angebote aus und gleichen sie mit dem Durchschnittspreis für einen vergleichbaren Aufenthalt ab, so dass Sie das bestmögliche Preisangebot haben. Sie finden einen um 48% niedrigeren Hotelpreis als der Durchschnittspreis von 824 pro Nachte. Für einen Zeitrahmen von 60 Tagen werten wir die Angebote aus und gleichen sie mit dem Durchschnittspreis für einen vergleichbaren Aufenthalt ab, so dass Sie das bestmögliche Preisangebot haben.

Die von unseren Kooperationspartnern angegebenen Tarife enthalten den Durchschnittspreis pro Übernachtung sowie alle anfallenden und unseren Kooperationspartnern zum Buchungszeitpunkt bekannten Abgaben und Kosten.

Ferien mit Hund in der Tschechischen Republik

Neben dem EU-Heimtierpass ist eine klare Identifizierung durch Mikrochip eine Grundvoraussetzung für die Einfuhr in die Tschechische Republik mit einem Hund. Wenn Sie Ihren Urlaub mit Ihrem Hund in der Tschechischen Republik machen wollen, müssen Sie sich zunächst über die Einreisebestimmungen für Tiere unterrichten. Für die Mitnahme von Hunden in der gesamten Gemeinschaft gilt vorerst die EU-Richtlinie für die Mitnahme von Begleiter.

Wichtigstes Kriterium für die Einfuhr in die Tschechische Republik ist das Führen des EU-Heimtierpasses, dazu müssen die Tiere entweder mit einer Tätowierung (nur vorübergehend bis zum zweiten Julie 2011) oder mit einem Mikrochip nach DIN EN 11784 oder 11785 ausgestattet sein. Wie in vielen anderen EU-Ländern gibt es auch in der Tschechischen Republik vielerorts eine obligatorische Leine und die Verpflichtung, in ÖPNV, Parks und anderen Öffentlichen Einrichtungen einen Maulkorb zu benutzen.

Die Hundehalterin muss immer eine Hundeleine und einen Fang mit sich haben. Bei einem Urlaub mit einem Hund in der Tschechischen Republik sollte man sich nur daran erinnern, dass in den meisten Gaststätten, aber auch in vielen Geschäften, Gallerien oder Großveranstaltungen in der Tschechischen Republik der Hund nicht toleriert wird. Bei vielen Feriendomizilen und Feriendomizilen in der Tschechischen Republik sind sie als Begleiter für Urlaubsgäste erwünscht.

Der Hund muss natürlich als Urlaubsgast angemeldet werden. Die erste Idee für einen Urlaub in der Tschechischen Republik ist Prag, die Stadt eines sehr attraktiven und vor allem sehr jugendlichen Landes. Ganz nah dran waren die Gebiete Mährische Region und Bohemia, die beide die Merkmale eines glänzenden Winterurlaubs in der Tschechischen Republik repräsentieren und in den Sommerferien ebenso einmalig und touristischer Wert sind.

Der fabelhafte Frühjahr in der Tschechischen Republik und der beinahe indische Geist in der Tschechischen Republik müssen wegen der unbeschreiblichen Augenblicke kaum erwähnt werden. Also was lag also nahe, als eines unserer Nachbarländer kennen zu lernen und dies vielleicht mit einem Urlaub mit dem Hund in der Tschechischen Republik zu kombinieren.

So kommt es, dass viele Vermieter von Ferienhäusern in der Tschechischen Republik einen Urlaub mit dem Hund in der Tschechischen Republik erlauben.

Bei ausreichender Tollwut- und anderen Schutzimpfungen, einem Jeton sowie einem Tierpass zur Identifizierung des Tieres, der zeitgerecht ausgewählt wurde und vor allem einer Impfung steht der Einfuhr mit dem Hund in der Tschechischen Republik vorerst nichts im Wege. In der Tschechischen Republik herrscht ein ähnliches Raumklima wie in der Bundesrepublik und die Fahrt mit dem Zug, dem Auto oder sogar dem Autobus ist einfach und für den Hund meist gut erträglich.

Auch interessant

Mehr zum Thema