Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Besichtigungen in Bangkok

Suvarnabhumi International Airport ist in der Regel die erste und letzte Station einer Reise. Für Touristen in Thailand ist Bangkok ein Muss. So exotisch, so vielfältig und anders als die europäischen Städte ist Bangkok. Die besten Tipps, Sehenswürdigkeiten für Ihren Bangkok-Urlaub! Mit diesem Gastbeitrag werden die wichtigsten Attraktionen vorgestellt.

Die 14 bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Die beiden sind langjährig erfahrene Bangkok-Kenner und haben gerade das Werk "555 Tips for Bangkok" herausgegeben. Insiderreiseführer für die thailändische Hauptstadt" erschienen. Mehr als 356 Textseiten mit über 500 Bildern zeigen 555 Sehenswürdigkeiten. Bangkok ist nicht nur thailändische Metropole, sondern auch das Portal nach Südost-Asien. Weil die Innenstadt eine Vielfalt an interessanten Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, sollte man ein wenig Zeit mitbringen.

Unten finden Sie eine kleine Auslese der besten Plätze in Bangkok. Die 14 Sehenswürdigkeiten sind wirklich sehenswert: Einer der wohl schoensten Tempels in Bangkok ist das Watt der Morgengrauen. Ein Grund dafür ist die khmerartige Bauweise, vergleichbar mit denen von Angkor Watt, und der andere ist die direkte Nähe zum Flusslauf.

Wenn Sie den auf der Thai 10-Baht-Münze gezeigten Bügel besuchen, können Sie sehr steil auf die vierte Stufe steigen, von wo aus Sie einen tollen Blick auf den chaotischen Palast, den königlichen Palast und die Silhouette von Bangkok haben. Obwohl der Spitzname des Klosters lautet, sieht er bei Tagesanbruch besser aus als bei Tagesanbruch, vor allem von einem Dachcafe in der Nähe des Wat Phu oder von einem vorbeiziehenden Flussschiff aus.

China -Stadt ist die grösste, berühmteste und ýlteste Kulturinsel in Bangkok und auf jeden Fall einen Aufenthalt lohnenswert. Lohnenswert ist der berühmteste der chinesischen Tempeln der Welt namens" Manfred Kamalawat", aber auch ein Umweg über das Watt und die dahinter liegende Stiftung für Kunst und Kultur" ist. Im Bangkok's Chinesenviertel gibt es hauptsächlich kantonesisches Essen, aber man kann auch thailändisches Essen auf der Straße finden.

Eines der berühmtesten Bauwerke in Bangkok ist das Wasser des Wattenmeeres. Interessant ist, dass die meisten Urlauber den restlichen Komplex auslassen und nur den Blick auf den Buddhas werfen. Sie vermissen einen der schönsten und traditionsreichsten Bangkoks. Es gibt die höchsten Auszeichnungen für einen Massagen meister in Deutschland.

Chatuchaks Märkte sind weit über die Landesgrenzen von Bangkok bekannt. Aber es gibt auch Unikate, die außerhalb des Chatuchaks kaum zu haben sind. Der Lumpinipark ist eine der berühmtesten Grünflächen Bangkok's. In den Monaten November bis März findet das sehr beliebte Konzert des Bangkok Symphony Orchestra unter freiem Himmel statt. Für alle, die es werden wollen.

In der Mitte der historischen Innenstadt von Bangkok steht ein kleiner Kunstberg und auf dem Berggipfel befindet sich ein Tempelturm mit einem goldfarbenen Tschedi. Von vielen Stellen in der Innenstadt ist der Goldene Berg und in der sonst ebenen Innenstadt ein einmaliger Bergtempel zu erblicken. Das 360° Panorama des Alt- und Neuteils von Bangkok macht den Goldberg zu einem der schoensten Punkte in Bangkok.

Sehenswert ist auch der Wasserturm, der heutige unter dem Goldenen Berg. Zu der eindrucksvollen Silhouette von Bangkok kommen jedes Jahr neue Hochhäuser hinzu und Sie haben den besten Rundblick über die ganze Welt von einer Skibar aus. Der höchstgelegene - aber nicht notwendigerweise der hübscheste - Himmelsbalken befindet sich auf dem Turm 2 des Königlichen Palastes (Great Palace), der die berühmteste Sehenswürdigkeit Bangkok's ist und den jeder Gast einmal besichtigen möchte.

Dennoch sollten Sie den Schloss besichtigen, am besten so zeitig wie möglich. In der Palastmauer ist der berühmteste thailändische Tempels. Wer die Begeisterung über den Großen Schloss in Bangkok hört, meint vermutlich das Wattphrakaeo. Es gibt hier Sachen, die nur außerhalb der Wände im Traum möglich sind.

Hervorgehoben werden soll ein Jadebuddha, weshalb das Watt Pha Keo auch Temple of the Emerald Buddhas ist. Aufgrund der angeblichen Magie der Skulptur machen viele Thailänder eine Pilgerfahrt zum Tempels. Im Bedarfsfall können Sie sich vor dem Schloss geeignete Kleider ausleihen. Sie wollen ganz Thailands an einem Tag erleben? Die Parkanlage außerhalb von Bangkok hat die annähernde Gestalt von Bangkok und jede Sehenswürdigkeit im Nationalpark ist dort, wo sie in Bangkok steht oder war.

Es gibt 120 Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Mit dem weltgrößten Freilichtmuseum ist eine große Flucht aus Bangkok möglich. Es ist nicht einmal die lebhafteste Sache im Kloster. Es gibt in der thailändischen Kultur keinen großen Gegensatz zwischen dem hinduistischen und dem buddhistischen Glauben, und sie kommen hier her - statt in einen thailändischen Tempeln - um zu bitten.

Die populärste Börse Thailands ist etwa eine Autostunde von Bangkok aus. Schwebende Trader treiben den Flussarm wie in einer Reisebroschüre auf und ab und bieten den vielen Wochenendausflüglern, die mit Verwandten oder Bekannten nach Bangkok kommen, vor allem an. Einen Höhepunkt rund um die Stadt bildet der Bügel Knallhammer, der von einem kleinen Bäumchen umgeben ist.

Nichtsdestotrotz wird es am Abend sehr eng, besonders bei Exkursionisten aus Bangkok. Von Bangkok aus erreichen Sie den Bahnhof mit dem Kleinbus oder dem Zug zum Bahnmarkt von Meklong. Um einen schönen Ausblick auf den farbenfrohen Wochenmarkt mit der Bangkoker Silhouette im Hintergund zu haben, brauchen Sie nur den Fahrstuhl in den 4. bis 6. Stock des Parkhauses der Promenade Einkaufspassage direkt daneben zu benutzen.

Bangkok's 24-Stunden Blumengeschäft ist weit über die Grenzen der Stadtbekannt. In Bangkok ist der auch unter dem Namen Jodpiman bekannt, vielleicht der einzigste Ort, an dem man wegen der guten Düfte gerne seine Nasen in jede Winkel steckt. Und wo Bangkok am schoensten ist, das ist fraglich. Die Stadtplaner achten auch immer mehr auf die Rettungsleine von Bangkok.

Noch heute gibt es Flussabschnitte, die für einen Spaziergang am Ufer und einen Sonnenuntergang gut sind, zum Beispiel in der alten Stadt, in Sylom Riveride und auf der anderen Seite des Flusses in der Stadt. Eine schöne Stelle ist zum Beispiel der Jodpiman Flussweg zwischen der alten Stadt und der Stadt.

Aber auch das beeindruckende Watt Aaron, der weisse Chef des Wattes Prag und die Portugiesenkirche Sankt Kreuz sind sehr gut zu erblicken. Für die Kleinen ist ein Ausflug ins Kinderentdeckungsmuseum ein Höhepunkt. Patricks Hinweis: Viele weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie im Geheimtipp "555 Tips for Bangkok". Ich war vier Mal in Bangkok, aber ich habe mich nie richtig mit Bangkok angefreundet.

Die beiden Schriftsteller behaupten abschließend, dass Bangkok sie zunächst überfordert hat, bevor sie die Liebe zur Metropole erlernt haben. Mit diesem erlebnisreichen Buch können Sie Bangkok kennenlernen und vielleicht sogar lieb gewinnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema