Schwimmen in Prag

Baden in Prag

Der Außenpool befindet sich neben dem Naturschutzgebiet Divoká ?árka und bietet den Besuchern eine ruhige Umgebung zum Schwimmen und Sonnenbaden. Und der Vater, der kaum selbst schwamm, nahm es auf sich, seinem schüchternen Sohn das Schwimmen beizubringen. Es stellt sich daher die Frage, wo man in Prag ein erfrischendes Bad findet. Fussball - Schwimmen - Volleyball - Leichtathletik;

Andere Sportarten. Schwimmen ist im Sommer die beste Art, sich an einem glühend heißen Tag abzukühlen.

Praha geht schwimmen

Praha - Sonne, gegerbte Leichen und kaltes Nass. In Prag ist es sommerlich und manchmal kann es richtig heiss und muffig werden. Die kontinentalen Klimaverhältnisse mit ihren sehr feuchtwarmen Sommermonaten ziehen alljährlich Bewohner und Besucher von den gewohnten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt in die Bäder. Als morgens die Lüfte über die belebten Strassen Prags weht und sogar der Weg zur Eisdiele Schwitzperlen auf die Haut und unter die Kleidung treiben, fliehen Menschen mit ausreichenden Ortskenntnissen in die lokalen Bäder.

An besonders warmen Tagen ist es daher nicht nur schön, sondern auch sinnvoller, das Gleiche wie die Einheimischen zu tun und in das wohltuende Wasser eines Schwimmbades in Prag statt in die heimische Zivilisation eintauchen. Eines der populärsten Freibäder ist das Bad Zluté ( "lázn?") - das gelbes Bad. Sie befindet sich in Prag 4 unmittelbar an der Moldau und gleicht manchmal einem kleinen Strandort.

Nahe der Straße 11 gegenüber von der Straße Luté steht der Gebäudekomplex des Prager-Podolí-Schwimmstadions. Etwas weiter vom Stadtzentrum in Prag 6 gibt es das Freischwimmbad Koupali?t? Petynka. Auch dieser Badepark hat eine sehr hübsche und familienfreundliche Anlagen. Im Badezimmer gibt es eine große Rutsche, ein 50 m langer Swimmingpool und einen Spielplatz.

Ein bisschen leiser ist es bei der Website der Firma" Koupali?t? Stírka" in Prag 8. Eine gepflegte Liegewiese umschließt das Schwimmbad mit einer Grundfläche von über 700 Quadratmetern und einer Wassertiefe von bis zu 2,3 Metern, daneben gibt es ein Kinderbad mit Rutschbahn.

M?lník - Wasserparks und Schwimmbecken

Hallenschwimmbad mit Schwimmbad 12,5x25 m mit einer Wassertiefe von 1,2 - 4 m und Kinderbecken. Saunalandschaft, Fitnesscenter, Wassergymnastik, Sommerbad - zwei Schwimmbäder 50x20 m - Schwimmbad 2 m tief und Freizeitbad mit Rodel, Warmwasser, Breitrutsche und Wasserhahn, Kinder-Planschbecken für die Jüngsten, Beach-Volleyballplatz, asphaltierter Fussballtennisplatz, Verpflegung.

Acquadrom Meist - Wasserparks und Swimmingpools

Hallenschwimmbad aus Edelstahl, zwei überdachte Rutschbahnen und andere Sehenswürdigkeiten - Wildbach, unabhängiges Kinderbecken mit Wasserspeibecken, Kinderbecken, Massagestrahlen, Liegen, Wasserspeier, Kletternetze über dem Wasserniveau usw. Die Gäste können auch Dampfbad, Saunalandschaft, Fitnessraum, Friseur, Massagen und Sonnenterrasse nutzen. Hauptfreibad mit einer Wassertiefe von 1 m-1,65 m, Mittelbecken mit einer Wassertiefe von 0,4 m-0,9 m und Kinderbecken mit einer Wassertiefe von 0 bis 0,35 m.

Alle Swimmingpools haben unterschiedliche Anziehungspunkte, z.B. Wasserschloss, Wasser-Schlange, Wasserkanone, Springbrunnen, Wasserpilze, Wasser-Oktopus, Wassermassage, Massagetische, Dreifach-Rutsche. Die Swimmingpools sind behindertengerecht.

Auch interessant

Mehr zum Thema