Städtereisen Europa Tipps

Stadtrundfahrten Europa-Tipps

Städtetrips gefallen mir genauso gut wie Ausflüge in die Natur. Es gibt viele andere große Städte, die ebenfalls einen Besuch wert sind. Die Kurzurlauber zieht es oft in die Metropolen Europas. Alle Reiseführer für Städtereisen in Europa habe ich hier zusammengefasst. Und natürlich viele empfehlenswerte Tipps für Ihre nächste Städtereise!

Im Jahr 2018 die 10 besten europäischen Städten für Städtereisen

Wer eine Stadtrundfahrt in Europa plant, hat die freie Wahl: Ob nun Frankreich, Europa, Paris, Rumänien, Schweden, Stockholm, Österreich, Ungarn, Wien, Ungarn, Tschechien oder Deutschland. Es ist spannend und hat viel zu tun. Ob Sie sich für die wichtigsten Sehenswürdikeiten, für architektonische, kulturelle und museale Aspekte, das lokale Nightlife oder die lokale Gastronomie interessiert.

Deutschland ist alles andere als eintönig. Gleichgültig für welche Ort Sie sich entscheiden. Die Großstädte Osteuropas sind in den vergangenen Jahren immer mehr interessant geworden. Unbekanntes " und Ostblockcharme machen Großstädte wie Tallinn, Société, Tallinn oder Rom immer beliebter. Deshalb habe ich für Sie (und mich) die 10 besten europäischen Großstädte zusammengetragen, um Ihnen zu verdeutlichen, welche Orte einen Besuch wert sind.

Ich habe auch noch nicht alle diese Orte besucht. Zum Abschluss erzähle ich Ihnen meine Insider-Tipps für eine Stadtrundfahrt 2018: Von der Peterskuppel aus haben Sie einen der schönste Blicke über die Stadt. Es gibt so viele Attraktionen und gute Restaurants, dass man oft zu Besuch in die Stadt muss, um alles aufzudecken.

Ob Besichtigung des Vatikans, des Kolosseums, des Pantheons oder eine kulinarische Reise durch ganz Europa - ab in die unendliche Zeit! Wieso wurde diese Kleinstadt nicht vor mir versteckt? Auch in Schottland ist die zweitgrösste Metropole die meist besuchte Metropole in Großbritannien. Die Metropole ist eine der spannendsten Metropolen der Erde. Der Bosporusstadt, die sich fast unendlich auf dem gesamten kontinentalen und kontinentalen Raum ausdehnt, werden immer mehr Menschen angezogen.

Sie wurde von vielen Besuchern unter die 3 populärsten Städte der Erde gekürt! Es gibt viel zu sehen mit seinen vielen Attraktionen wie der berühmten blauen Mezquita, der blauen Mezquita oder dem Topkapi-Palast. Es gibt kaum einen Gast, der nicht dem Reiz dieser Großstadt nachgibt. Sehenswertes und Tipps aus der Region oder was Sie in 5 Tagen in der Region erfahren können (Reisebericht).

Neben dem Kanalgürtel mit seinen schmalen Gässchen und schrägen Häuser hat es eine Reihe von interessanten Kunstmuseen, die auch bei Schlechtwetter nicht langweilig werden. Den Lesern dieses Blog ist klar, dass es eine meiner Lieblingsstädte in Europa ist. Die Gebäude von Gaudí wie die Altstadt, die Altstadt mit ihren kleinen Tapas-Bars und die Strandlage machen die Stadt zu einem Top-Standort in Europa.

Mir gefallen Großstädte am Meer, also war ich schon vier Mal in der Schwedenhauptstadt. Vltava, Karl-Brücke und Schloß, die bekanntesten Denkmäler der Stadt, locken jedes Jahr viele Gäste an. Sie können in Praha beinahe alles zu Fuss entdecken und durch die großen Gässchen des Barocks, der Gothik und des Jugendstils bummeln. Zu den Höhepunkten einer Stadtrundfahrt gehören die Wiener Hofburg mit Schatzamt, Spanischer Reitschule, Schloß Schönbrunn, Kaiserappartements und das Sissi-Museum.

Das Frühstück kann man in den urgemütlichen Cafés genießen und dann über den Nürnberger Markt spazieren oder die Weingärten durchstöbern. Ein Ort, den ich für viel zu gering halte! Mit 15 Jahren entdeckte ich in der portugiesischen Landeshauptstadt den Wunsch nach Städtereisen! Zu dieser Zeit noch nicht in der Europäischen Union und "verkleidet" war ich gleich enthusiastisch über die Großstadt.

Der große Vorzug, dass ein Teil meiner Gastfamilie eine Weile in der wunderschönen Vorstadt leben konnte, war, dass ich die ganze Zeit mit Einheimischen die Gegend erobern konnte. Perfektes Ausflugsziel! Im Jahr 2018 will ich wieder mehr Orte aufsuchen. Demnächst werden weitere Kurzreisen in Europa stattfinden. Aber auch für die beiden Metropolen in denen ich mich mehrere Male im Jahr aufhalte, möchte ich als Touristin mehr entdecken und auswerten.

Große Straßenkunst findet man in der ehemaligen Industriemetropole und grössten schottischen Provinz. Tipps für Rundgänge in Glasgow: Streets Kunstreise ( "StreetArtTour" ) oder reservieren Sie eine Führung mit dem wunderbaren Toms von FotoTalk Schottland! Ähnlich wie die Hauptstadt verfügt sie über so viele Attraktionen, dass man mehr als ein ganzes Wochende für einen Besuch planen sollte.

Spanische Hauptstadt nach den Städten Madrids und Barcelonas ist eine der Top-Destinationen in Europa. Es ist nicht weit zum Meer und mit 300 sonnigen Tagen im Jahr gibt es kaum einen besseren Platz in Europa, um einen Städtereisenden mit einem Nebenausflug am Meer zu kombinieren. Auch in kulinarischer Hinsicht hat die Hansestadt viel zu bieten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Obwohl mein Aufenthalt in Berlin im Monat Juli sehr regnerisch war, habe ich große Sehnsucht, noch mehr von Berlin zu ergründen. Meine Trinkgelder sind recht hoch. Als Städtetrip wird es immer populärer, da immer mehr Flugzeuge über die Hauptstadt Islands nach Nordamerika fliegen. Ob Stadtrundfahrt, Besichtigung einer vulkanischen Höhle, Walbeobachtungstour oder Besichtigung der Papageitaucher.

Klingt zwar älter, aber trotzdem ist es immer noch eine gute Zeit. Zunehmende Beliebtheit erlangt der Orient und die zweitgrösste polnische Metropole namens Kraków im SÃ?den. In der Altstadt befinden sich viele gut erhaltenen Gebäude, wie z.B. der Markt mit den bekannten Renaissance-Tuchhallen.

Kraków hat auch eine sehr lebhafte kulturelle Szene mit einem lebhaften Nachleben. Weshalb Sie mit dem" Gogo Girl" nach Kraków fahren müssen! Welche sind Ihre bevorzugten Städte in Europa? Haben Sie Tipps für 2018 und wohin gehen Sie? Weiterführende Informationen für Städtereisen: Folgen Sie mir und der Pinwand für Städtereisen!

Auch interessant

Mehr zum Thema