Sehenswertes in Prag und Umgebung

Ausflugsziele in und um Prag

Aber auch ein Besuch der gigantischen Kathedrale lohnt sich aus der Nähe. Innerhalb einer Stunde können Sie den Menschenmassen in Prag entfliehen und die Schönheit und die große Geschichte dieser alten Stadt genießen. Sightseeing-Touren, Ausflüge und Tickets in Prag und Umgebung. Das ist alles andere als spektakulär. Urlaub in Prag - Glockenturm - Prag.

Unmittelbar neben dem Museum steht die spanische Synagoge, deren Dekorationen an die spanische Alhambra erinnern sollen.

Feiertage Prag 8: Informationen zu Sehenswertes & Reisen

Viele Legenden aus dieser Zeit beleuchten die sagenumwobene Ahnenmutter Lebussa, die ihre Prophezeiungen von der Website Libe? aus machte. Bei der Gründung war die Gemeinde ein selbständiges Unternehmen, das in den ersten Jahren viele verschiedene Vermieter hatte. Am Ende des 16. Jh. wurde es ein Refugium für die verfolgten jüdischen Menschen, so dass der Bezirk oft "Judendorf" genannt wurde.

Im Jahre 1662 wurde die Website endlich an die Pragische Innenstadt veräußert. Das Zugehörigkeitsgefühl zur Hauptstadt Prag bringt viele Änderungen mit sich. Bei den Bürgermeistern und Beamten der Hauptstadt Prag wurde die Website zu einem beliebten Reiseziel und Sommerresidenz. Bekannt wurde der Bezirk vor allem durch die Ermordung am 27. Mai 1942. Aber auch im kleinen Bezirk www.de gibt es einige Attraktionen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten:

Die Wassertürme wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Leuchtturmform erbaut. Die Wasserversorgung des unteren Teils des Turms erfolgte mit dem Trinkwasser von der Insel selbst. Die Burg ist der einzigste Platz in Prag, wo die standesamtliche und geistliche Trauung in einer Gemeinde stattfinden kann. Das jüdische Viertel wurde im 16. Jh. durch die Flucht der jüdischen Bevölkerung gebildet.

Urspruenglich benutzten die juedischen Einwohner eine kleine Schule, die jedoch oft ueberflutet und schliesslich abgebrochen wurde.

Auflistung der Prager U-Bahn-Stationen

Das Verzeichnis der Metrostationen in Prag gibt einen Überblick über die von der Prag-Metrostation bedienten U-Bahnhöfe. Gegenwärtig besteht das Netzwerk aus drei Leitungen, die alle untereinander durchverbunden sind. Mit einer Trassenlänge von 65,3 Kilometer werden 58 Haltestellen mit je drei Haltestellen und zwei Strecken angefahren.

Der überwiegende Teil der U-Bahn-Stationen befindet sich in der Neuen Stadt Prag (Nové M?sto). Nachfolgend finden Sie eine alphabetisch geordnete Aufstellung der Stationen der S-Bahn. Außerdem werden weitere Infos dazu, Links zu nahe gelegenen Sehenswürdikeiten und Fotos der Plattformen angezeigt. Für eine bessere Orientierung sind die Bühnenebenen der Übergabestationen separat aufzulisten.

Zuerst werden die Stationen in der alphabetischen Sortierung mit dem gleichen Titel in der chronologischen Abfolge angezeigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema