Prag Jüdisches Viertel Führung

Rundgang durch das Jüdische Viertel Prag

Der Judenviertel ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Prags, wo Ihnen Ihr Führer die Geschichte der Juden in Prag zeigt. Prags jüdische Stadt ist fast so alt wie die Stadt selbst. Das Judenviertel in Prag hat eine ebenso bewegte wie lange Geschichte. Das ehemalige Ghetto wurde zu einem Viertel der Armen und Verbrecher.

Führung durch das Jüdische Viertel mit Einlass, Stadtführung Prag

Der Judenbezirk ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bei der Führung durch das Viertel besuchen Sie die Synergien und den ehemaligen Judenfriedhof. Dieser Führer wird versuchen, Ihnen die Judengeschichte und -tradition näher zu bringen. Besichtigung / Jüdisches Viertel Eintritt: Dauer:3 Stunden, Abholung vom Haus auf Anfrage:Aufpreis für Abholung von Ihrem Haus oder einem anderen Platz 400 K?

Nach dem Treffen mit Ihrem Reiseleiter beginnt die Tour. Der Rundgang durch das Viertel beginnt in der Maisel-Synagoge. Die Stadtführerin wird in dieser Schule die Judengeschichte, die Ursachen für die 600-jährige Benachteiligung der Bevölkerung und die Hochblüte des Prager Judentums erklären. Jahrhundert. An den Stadtmauern des Holocaust-Mahnmals, der Pinkas-Synagoge*, sind 80.000 Name von Opfern des Judentums zu sehen.

Den Abschluss des Besuchs des Altjüdischen Friedhofes bilden der Jüdische Zeremoniensaal und die Klausensynagoge. Wenn Sie diese Orte besuchen, erhalten Sie einen Eindruck von den Juden. Jüdisches Viertel Kurzbeschreibung: Wenn Sie das Jüdische Viertel nur von aussen sehen wollen, empfiehlt sich die 3-stündige Stadtrundfahrt durch Prag oder die Stadtrundfahrt: Alte Stadt, Neue Stadt und Jüdisches Viertel.

Führende Persönlichkeiten der Judenviertel und Jugendstil-Architektur - Prag Reiseführer für Privatpersonen, Prag Reiseberichte

Heute hat uns Camil durch das Judenviertel geführt. Zuvor hat er uns die bedeutendsten und bedeutendsten Jugendstilgebäude und auch andere Bauwerke, z.B. ein kubisches Gebäude, gezeigt. Wir haben uns sehr gut auf unsere Wünsche und Belange eingestellt und auch viel über das heutige tschechische Alltagsleben, die Sensibilität der Menschen in Prag und der Tschechischen Republik und den zeitlichen Verlauf der Stadtentwicklung erzählt.

Er ist ein sehr sachkundiger und sympathischer Ansprechpartner, mit dem drei Stadtrundgänge unglücklicherweise viel zu rasch enden. Als wir nach Prag zurückkehren, werden wir ihn uns sicherlich einen anderen Teil der Großstadt anzeigen. Fazit: Top-Guide und Top-Tour in einer schönen Welt!

Auch interessant

Mehr zum Thema