Sehenswürdigkeiten Interlaken

Aussichten Interlaken

Hier finden Sie alle Sehenswürdigkeiten von Interlaken. Mit dem Michelin Green Travel Guide planen Sie Ihre Reise und Ihren Urlaub in Interlaken. Im Berner Oberland liegt Interlaken auf einer Schwemmebene zwischen Thuner- und Brienzersee. Sightseeing, Touren und Aktivitäten in Interlaken. Buch mit Viator Touren und Aktivitäten in Interlaken.

In Interlaken und der näheren und weiteren Umgebung die 7 schönste Wanderziele.

Interlaken ist der Endpunkt, wie es an vielen Bushaltestellen in ganz Deutschland steht. Interlaken erinnerte mich an das Grafschaft "Der Herrscher der Ringe". Kommen Sie und geniessen Sie das Erlebnis Bernisches Obenland und die vielen wunderschönen Exkursionsziele in Interlaken. Wenn Sie die alpine Idylle suchen, ist Interlaken im Bernischen Obenland der richtige Ort.

Ich habe von meiner Fahrt in die Schweizer Alpen die 7 schoensten Ziele in Interlaken und der näheren Uebersicht dabei! Meine beste Erfahrung in Interlaken war der Ausflug mit dem Quads und das anschliessende Fruehstueck auf der Alm Heubuen. Ich empfehle Ihnen die stundenlange Wanderung durch die Interlakener Landschaft für einen Ferienaufenthalt im Bernischen Obenland.

Die Strecke mit dem Viererkabel geht zuerst über Interlaken und dann hinauf in die Gebirgsdörfer. Einzigartige Gelegenheit, die Umgebung von Interlaken zu ergründen. Auf 1'331 m ü.M. über dem Habkerntal befindet sich die Alm-Heubühlen. Die Mutschlihütte erreicht man von hier aus in einer Stunde zu Fuss oder, wie bei uns, in 1,5 Stunden mit dem Vierer durch die fantastische Natur.

In Interlaken gibt es dafür eine äußerst eindrucksvolle Antwort. Das Aussichtsdeck auf dem Interlakener Hausberg Harders ist 1.322 m hoch. Von Interlaken aus sind es nur 5 Gehminuten mit der S-Bahn. Auf dem Gipfel haben Sie einen herrlichen Blick auf den Brienzer See, den Thuner See, das bekannte Jungfraujoch und die kleinen Gebirgsdörfer rund um die süsse Stadt Interlaken.

Ich erfuhr später, dass der Romanautor J.R.R. R. Tankien im Alter von 19 Jahren durch das Tal des Lauenbrunnens im Bernischen Obenland wanderte. Sind Sie schon einmal mit einem Jetboot über einen Eissee gefahren? Das tue ich, am bezaubernden See Brienz, der am Fusse der schweizerischen Berge ist. Wir sind aber nicht nur auf das Jetboot eingestiegen, um etwas Trinkwasser zu holen, wir suchen nach Spass und Abenteuer und das ist es, was wir bekommen.

Der Jetboot springt mit uns über die Welle und rotiert 360° in vollem Tempo im Kreise. Wenn auch Sie an diesem einzigartigen Ereignis interessiert sind, können Sie Ihre Jetbootfahrt auf der Website von Jetboot Interlaken vormerken. Der Dampfer fährt hinter dem Westbahnhof Interlaken ab.

Von Schiffsdeck aus hat man einen herrlichen Blick auf die süßen Gebirgsdörfer am Fusse der Schweiz. Nach dem Ausziehen der Turnschuhe geniesse ich zwei ganze Std. lang die pittoreske Natur. Ab Interlaken führt Sie die Bahn in 2,5 Std. auf das Jungfraujoch, am schönen Tal des Lauterbrunnens und den rustikalen Hütten mit grünem und rotem Rollladen vorbeigehend.

Zumindest, weil es das ganze Jahr über schneit und so bin ich mit Sonnenbrillen und dünnem Parker da. Wer sich nur wenig für das Klettern interessierte, wird davon mitbekommen haben. Ein sehr nobles und populäres Lokal in der Interlakener Innenstadt ist das Gasthaus Bénacus.

Auf Beluga-Salat mit Kartoffel und Rauke finden Sie sehr gute Tropfen zu köstlichen Speisen wie z. B. Erbensuppe mit Minze-Schaum oder gegrillter Pouletbrüstchen. Ein wenig stiller als Interlaken ist das bezaubernde Dorf inmitten der Berge auf einer Seehöhe von 1050m. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen durch das Bernische Obenland. Wenn Sie weitere Tips für Ausflüge nach Interlaken und in die nähere und weitere Umgebung haben, bringen Sie diese bitte hier mit!

Auch interessant

Mehr zum Thema