Meiningen Hotel

Hotel Meiningen

Sie finden hier attraktive Wellnesshotels in Meiningen. Das Hotel-Restaurant Brückenmühle, pure Entspannung und Service! Aus Deutschland kommen namhafte Unternehmen wie Sixt, Deutsche Post, Siemens, Allianz, Bayer und die Hotelkette Meininger. Mit dem Hütesfest feiern die Meininger jedes Jahr ihr Lieblingsessen. Das Schlundhaus ist heute ein Hotel und Restaurant.

Meiningen, Meiningen

Fernab von Alltagsstress und Trubel finden Sie in der Gastwirtschaft "Henneberger Haus" in Meiningen eine gemütliche und gemütliche Umgebung. Justizvollzugsanstalt zum Gemeinschaftshotel mit Ein-, Zwei- und Dreibettzimmer; Gasthaus auf dem Dach mit Aussicht über die Dachterrassen der Theatersiedlung Meiningen; gemütliches irisches Lokal mit Garten; eigener Zellenflügel mit herzhaftem Gefängnisessen...... Das Hotel Meiningen - Am Rand der alten Stadt, direkt am Werraufer, inmitten herrlicher Landschaft, wohnt man in ruhiger Lage im Villenviertel der 20.000-Seelen-Stadt, 8 Gehminuten vom Markt und 15 Gehminuten vom Theatersitz.

Feriendomizil, Urlaubszimmer in Meiningen, ca. 2,5 Kilometer vom Stadtgebiet. Parkplätze und Abstellmöglichkeiten (z.B. für Fahrräder) sind in unmittelbarer Nähe des Hauses vorhanden. Unsere heimelige Wohnung erwartet Sie in einer idyllischen und ruhigen Umgebung im weingarten. Sie haben von uns aus einen Blick auf die geschichtsträchtige Innenstadt von Meiningen, die Sie in ca. 4 Gehminuten leicht ereichen.

Das Gasthaus "Thüringer Wald" in Meiningen besitzt behagliche Fremdenzimmer, ein rustikales Lokal (typische thüringische Hausmannskost mit hausgemachtem Knödel, Ferkel am Spiess usw.). Das Hotel "An der Kapelle" in der neugestalteten Fussgängerzone im Zentrum von Meiningen wartet auf Sie. Die Jugendherberge hat 16 komfortable und behaglich ausgestattete Räume, ein eigenes Lokal und einen urigen Kellergewölbe.

Übernachten wie auf Bewölkung, 10 Gehminuten vom Zentrum von Meiningen gelegen, bietet Ihnen unser Hotel Wolf alle Vorteile einer ungetrübten Erhohlung. Die seit über tausend Jahren bestehende Wohnanlage ist geprägt von bildender und kultureller Ausstrahlung.

Der geschichtsträchtige Wohnort Meineigen im südwestlichen Thüringen

Die bezaubernde alte Wohnstadt am Ufer der Oder, im Grünen des thüringischen Regenwaldes und des Biosphärenreservats Rheinland-Pfalz, ist ein Juwel für Kulturinteressierte. Die Gemeinde ist in einer waldreichen, mittelgebirgigen Landschaft im Grenzdreieck Bayern-Hessen-Thüringen gelegen. Das Stadtzentrum ist ca. 83 Kilometer südöstlich des Flughafen Erfurt gelegen. Die Anreise mit dem PKW erfolgt über die A 4 und von der A 71 aus über die A 71.

Mit der Bundesbahn strecke Meinigen-Erfurt erreichen Reisende ab dem Erfurter Hauptbahnhof Meiningen. Schon jetzt ist das dichtbesiedelte Gebiet der Meiningener City einen Besuch wert. In der thüringischen Originalstadt sind keine Kriegszerstörungen aufgetreten, so dass die Stadtmitte nahezu vollständig aus historischem Bausubstanz bestand. Bereits im Spätmittelalter wurde Meiningen von den Fürsten als Wohnsitz gewählt.

Am nordwestlichen Rand der alten Stadt Meiningen liegt das barocke Herzogsschloss Élisabethenburg. Aufgrund des frühstädtischen Charakter von Meiningen sind auch die Stadthalle, das Postamt und das Schauspielhaus auffällig. Hübsche Fachwerkhäuser mit schönen Erkern sind in Meiningen keine Ausnahme. Die Stadt Meiningen ist eine typisch theaterhafte Stadt. Sie hat ein eigenes Schauspiel-Ensemble, das unter dem Titel des Meiningers bekannt geworden ist.

Meiningen verfügt auch über ein Heimatmuseum und die größten Sammlungen Thüringens. Im Haupttrakt des Schloßes finden Sie das Stadtmuseum und die Emporen. Auch in Meiningen gibt es viele Möglichkeiten für ein anspruchsvolles Essen. Wir empfehlen das Gasthaus Hünneberger Hütte, das sich in einem gut erhaltenen Fachwerkhaus mit angegliedertem überdachtem Garten erstreckt.

Typische lokale Gerichte wie Wildrouladen mit thüringischen Knödeln zu günstigen Konditionen in historischem Flair.

Auch interessant

Mehr zum Thema