Dubai Teuerstes Hotel

Das teuerste Hotel in Dubai

Nach dem Training im Sportparkhotel bekam Louis Lange einen Job im teuersten Hotel der Welt. Der Burj al Arab (arabisch ??? ?

???? Burdsch al-?Arab) ist eines der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt. Die "Ty Warner Penthouse Suite" im Four Seasons Hotel in New York verteidigt derzeit den dritten Platz unter den teuersten Suiten. Ein weiteres Casino-Hotel hat es in eines der teuersten Gebäude der Welt geschafft. Sie sollten Entspannung in einem anderen Hotel suchen.

das teuerste Hotel in Dubai

Gibt es eine Metropole, die das genaue Gegenteil der Scham verkörperte, dann ist es wahrscheinlich Dubai! Die arabischen Emirate sind der Sinnbild für Komfort und kaum zu übertreffende Dekadenzen. Schwindel erregende Hochhäuser, überdimensionierte Shopping-Malls und imposante Hotels, die seinesgleichen sucht - wer nach Dubai reist, versinkt in einer traumhaften Welt von Wohlstand und Zauber.

Ich führe Sie heute in diese traumhafte Welt und präsentiere Ihnen die 5 teuerste und exklusivste Hotel in Dubai. Eines der besten Beachhotels in Dubai ist das Hotel und bietet - wie erwartet - viel Komfort. Von den 618 Zimmern und Appartements hat man einen herrlichen Ausblick auf den Arabischen Meerbusen und überzeugt mit einer noblen Ausstattung.

Das wirkliche Glanzlicht sind jedoch die Panorama-Fenster, die einen freien Ausblick auf das Mittelmeer und den Bergkamm des Berges ermöglichen - diese Sicht ist atemberaubend! Zusätzlich zu den Luxuszimmern warten 21 Gaststätten und Kneipen sowie ein geräumiger Spa-Bereich auf Sie - so wird es nicht langweilen.

Außerdem liegt das Hotel direkt am gleichen Sandstrand. In wenigen Gehminuten sind Sie am Puderzucker-weißen Sandstrand und können sich die Sonnenstrahlen auf den Magen auftragen. Übrigens, eine Nacht im 5-Sterne-Hotel ist ab 600? möglich. Gibt es ein Hotel, das wie eine märchenhafte Welt ist, dann ist das wahrscheinlich die Palme des Atlantischen Ozeans.

Auf der künstlich angelegten Palmeninsel Palmenhain besticht das 5-Sterne-Resort nicht nur durch seine Grösse, sondern auch durch eine einzigartige Ausstrahlung. Ganz nach dem Leitspruch Atlantic finden Sie eine Welt unter Wasser, in der Sie auch mit Delphinen baden können. Aber das ist noch nicht alles, denn wer im Hotel eingecheckt hat, hat auch kostenlosen Zutritt zum Aquaventura-Park.

Außerdem verfügt das Hotel über eine Vielzahl von Geschäften und mehrere Gaststätten - so wird es nicht langweilen! In den 1539 Zimmern finden Sie reinen Wohnkomfort und einen atemberaubenden Blick auf The Palme und die Silhouette von Dubai. Die Dubai Einkaufspassage und der bekannte Hochhauskonzern Burj Chalifa sind in 25 Minuten zu Fuß erreichbar.

Sie wollen im Hotel bleiben? Sie können sich sicher denken, dass Sie im Hotel in Dubai viel Komfort vorfinden werden. Auf 11 Etagen im höchstgelegenen Haus der Erde, dem sogenannten Khalifas, wurde es von der Modeikone Gustav R. A. P. A. M. A. entwickelt. Sie bestechen durch schlichte Schlichtheit und viel Raum.

Im Hotel gibt es 7 Gaststätten, in denen Sie eine gehobene Gastronomie erwarten können. Wenn Sie am Abend noch hinaus wollen, können Sie gleich in den hauseigenen Klub gehen. Sie können sich nach einer längeren Übernachtung am folgenden Tag im Bad Armeni verwöhnt fühlen - in diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen.

Für eine übernachtung berechnen wir ca. 600 pro Tag und pro Tag. Finden Sie hier heraus, wann die Zeit für eine Reise nach Dubai am besten ist und machen Sie sich auf eine aufregende Pause mit all dem Glanz und Komfort, den Sie nur in Dubai sehen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema