Steckbrief - nachprag.de

Steckbrief

Geografische Lage und Klima

Prag liegt in einem Tal an der Moldau und wird im Süden durch die beiden Burgberge beherrscht. Die Lage ist Garant für ein mildes Klima. Im Sommer liegen die Temperaturen bei bis zu 35 Grad, im Winter können diese bis zu – 17 Grad erreichen.

Industrie und Wirtschaft

In Prag sind vor allem die Nahrungsmittelindustrie und die Herstellung von elektrischen und optischen Geräten zu Hause. Aber auch die polygrafische Industrie, die Metallverarbeitung, der Maschinenbau, die chemische Industrie und der Fahrzeugbau bilden das ökonomische Rückgrat der Stadt. Die Tourismusindustrie ist ein weiteres Standbein der Stadt und viele Hotels in Prag bieten den Touristen Herberge. Die Arbeitslosigkeit liegt in Prag bei unter 3 Prozent.

Verkehr

Prag ist verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen. Eine Vielzahl von Autobahnen und Schnellstraßen verbinden die restlichen Landesteile und die Nachbarländer. In Prag selbst gibt es einen hervorragend ausgebauten öffentlichen Nahverkehr. Drei U-Bahn-Linien und das Straßenbahnnetz sorgen für einen schnellen und reibungslosen Nahverkehr innerhalb der Stadt.

Schnell information

Staat: Tschechische Republik
Status: Hauptstadt
Fläche: 49.600 ha
Einwohner: 1.257.000
Währung: Tschechische Kronen
Sprachen: Tschechisch, Slowakisch

Prag fasziniert