Shopping in Prag - nachprag.de

Shopping in Prag

Der Reiz des Shopping in Prag liegt darin, dass es eine große Anzahl an kleinen und auch größeren Geschäften gibt, die Sie bequem und ganz in Ruhe bei einem Spaziergang erkunden können. Bei Ihrem Einkaufsbummel erleben Sie dabei nicht nur die vielen Angebote an Büchern, sehr schönem Holzspielzeug oder Fotobänden und Landkarten, sondern Sie erleben die Stadt Prag mit ihrem ganz eigenen Rhythmus und entdecken ganz nebenbei eine Reihe von Sehenswürdigkeiten in Prag, die Ihnen vielleicht sonst entgehen würden. Preislich ist Shopping in Prag in der Regel meist günstiger als in Deutschland.

Sommer auf der Karlsbrücke

Beim Shopping in Prag, zum Beispiel auf dem Wenzelsplatz oder in der Einkaufsmeile unter dem Nationalmuseum, finden Sie Kleidung, CDs und viele Sachen mehr, aber Prag bietet sich besonders für den Besuch einer der zahlreichen Trödelläden an, wo Sie alles Mögliche entdecken können und vielleicht sogar mit ein wenig Glück eine Rarität wie böhmisches Glas oder Antiquitäten zu sehr niedrigen Preisen entdecken. Blick über Gewässer in PragZum ausgiebigen Shopping in Prag laden zum Beispiel die Antik Art Galerie Maiseliva, Prag 1 mitten im jüdischen Viertel oder Antik Luma in der Straße Dittrichova in Prag 2 ein.

Ein Erlebnis der besonderen Art beim Shopping in Prag ist ein Bummel rund um die Karlsbrücke. Vor allem wenn Ihnen Straßenkünstler und deren Arbeiten gefallen, sind Sie hier richtig. Mit dem Blick auf die Prager Burg erleben Sie ein buntes Treiben und beobachten die Künstler beim Arbeiten. Aber auch die Prager Märkte sind ein schönes Ziel zum Shopping in Prag. In der Nähe vom Wenzelsplatz gelegen, finden Sie den Markt Havelský, auf dem neben Früchten und Gemüse auch Lederwaren und Holzspielzeug angeboten werden.